Autor Thema: 1040er Aufgerüstet  (Gelesen 6148 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.830
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
1040er Aufgerüstet
« am: Mo 15.01.2007, 22:29:58 »
Hallo @ all,

ich habe hier einen 1040er der mit einer Speichererweiterung, einem HD-Modul und einer anderen Erweiterung die ich noch nicht Identifizieren konnte. Ich vermute das es irgendeine Erweiterung der Auflösung oder sowas ist. Wer kennt soeine Erweiterung und kann mir Infos dazu geben.
Auf der kleinen Platine sitzt ein 74HC14B1.

Für Tips bin ich wie immer Dankbar!!
Tschau Ingo

Offline wfoerster

  • Benutzer
  • Beiträge: 307
  • ATARI in VHDL - This is Future!
Re: 1040er Aufgerüstet
« Antwort #1 am: Do 15.02.2007, 21:51:18 »
Hi tuxie,
ich habe mir mal das Bild angeschaut. Für mich sieht das nicht aus wie eine Auflösungserweiterung. Vielmehr scheint es eine Zeitverzögerung zu sein oder ein abgleichbarer (niederfrequenter) Takt für irgend was. Da es sich hier wohl um eine analoge mono- oder bistabile Kippstufe handelt, kann man davon ausgehen, dass das Teil nicht besonders genau ist. Also ist es wohl für keine zeitpräzise Anwendung (Floppy, Bildschirm, Timing für digitale Signale oder so). An dieser Stelle gibt es auf der 1040er Platine auch keine wichtigen Signale um dort was Tolles anzusteuern. Mehr könnte ich sicherlich sagen, wenn ich wüsste, wo der Baustein auf der Hauptplatine angeschlossen ist; sonst fällt mir jetzt halt auch nix mehr dazu ein.

Grüße

Wolfgang