Autor Thema: LNX oder RAW Partition.  (Gelesen 3243 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.734
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
LNX oder RAW Partition.
« am: So 28.01.2007, 12:22:24 »
Hallo,

da ich momentan nur die SCSI Tools habe kann ich für MINT keine LNX oder Raw Partition anlegen. Jetzt meine Frage dir LNX Partition, kann ich doch bestimmt auch mit LINUX aufm PC einrichten oder geht das nicht. Was ist das direkt für eine Partition?

Reicht es nur mit FDISK eine Linux Partition anzulegen oder muß die noch mit z.b. ext2 Formatiert werden.

TSchau Ingo
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.734
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: LNX oder RAW Partition.
« Antwort #1 am: So 28.01.2007, 13:47:09 »
Also kann es selbst Beantworten

Linux kann die Partitionstabelle gernicht lesen.

Tschau Ingo
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: LNX oder RAW Partition.
« Antwort #2 am: So 28.01.2007, 23:55:09 »
Scsitool kann das nicht?
Das halte ich für ein Gerücht.
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.734
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: LNX oder RAW Partition.
« Antwort #3 am: Mo 29.01.2007, 09:36:34 »
eben darum gehts ;-)
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: LNX oder RAW Partition.
« Antwort #4 am: Mo 29.01.2007, 10:30:16 »
Ich muß mal eine Festplatte neu einrichten, dann kann ich das mal testen.
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.734
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: LNX oder RAW Partition.
« Antwort #5 am: Mo 29.01.2007, 11:26:06 »
naja die Hddriver sollten in den nächsten zwei tagen eintreffen, dann ist das kein problem mehr.

Tschau Ingo
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: LNX oder RAW Partition.
« Antwort #6 am: Mo 29.01.2007, 11:37:02 »
Das stimmt. :)
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.734
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: LNX oder RAW Partition.
« Antwort #7 am: Mo 29.01.2007, 21:31:43 »
Heute ist der aktuelle Hddriver gekommen und mein TT installiert momentan fleisig Mint :-)

Am Falcon habe ich jetzt das Problem das mit installation des HDdriver kein CD-Rom mehr funktioniert. Es gab mit SCSI-Tool auch schon einige Probleme aber jetzt mit dem neuen Treiber funktiniert es garnicht mehr (CD-ROM Funktioniert am TT!!) Ich vermute das ich noch das Clockpatch einbauen muß.

TSchau Ingo
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: LNX oder RAW Partition.
« Antwort #8 am: Mo 29.01.2007, 22:13:00 »
Das sollte auch ohne Clockpatch gehen.
Laufen Scsi Platten?
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.734
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: LNX oder RAW Partition.
« Antwort #9 am: Mo 29.01.2007, 22:30:56 »
Habe ich noch nicht getestet, aber ich denke schon das es irgendwie zu Timingproblemen kommt. Ist ja kein Problem so ein Patch einzubauen. Habe ja alles dafür da und schaden kann es auch nicht.

TSchau Ingo
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: LNX oder RAW Partition.
« Antwort #10 am: Mo 29.01.2007, 23:09:01 »
Meine Mighty Sonic lief mit Patch nicht.
Ohne geht's. ;D
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org