Autor Thema: Falcon-Schwemme  (Gelesen 4379 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tost40

  • Benutzer
  • Beiträge: 838
  • Firebee Nr. 12 ich bin dabei!
Falcon-Schwemme
« am: So 25.06.2006, 22:09:48 »
Hallo,

monatelang war bei Ebay kein Falcon für unter 150 Euro zu bekommen.
Oft musste man sogar 180 oder gar 200 Euro hinlegen.

Jetzt habe ich innerhalb von enigen Tagen 3 Falcon für je  96, 103 und
104 Euro erhalten.

Damit hab ich echt nicht gerechnet.  ;)

Naja, ich werd sie erst einmal alle behalten.

Einer bekommt meine CT60 und für die anderen wird sich auch noch
eine Verwendug finden.

Gruss Martin
Firebee,
Medusa T40,
Milan 060,
1040 STE, Monster, NetUSB, Unicorn

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: Falcon-Schwemme
« Antwort #1 am: Mo 26.06.2006, 07:04:51 »
Glückwunsch.
Kannst ja als 'Wertanlage' nehmen und in schlechteren Zeiten wieder reinsetzen. ;D
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org

guest1218

  • Gast
Re: Falcon-Schwemme
« Antwort #2 am: Do 29.06.2006, 14:26:14 »
Da hast du ja echt Glück, viel Spaß damit

Offline Atari060

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.240
  • Atari !!!
Re: Falcon-Schwemme
« Antwort #3 am: Do 29.06.2006, 16:12:22 »
@tost40:
An deiner Stelle würde ich mir jetzt erstmal Bugger
runterladen und fleißig übern, nicht das Petr uns wieder
alle abzockt ;)

Er bringt übrigens ja auch seine neue Phantomkarte mit,
damit kannst Du dann den Bus auf 25 MHz, oder gar mehr
beschleunigen, ebenso DSP auf 50 und im 030 Modus CPU
auf 25 MHz... soll erweiterbar sein, mit einem Clockmodul,
so dass man es nach belieben einstellen kann, wie schnell
der Falcon läuft...

www.reservoir-gods.com

für Bugger ;)

Ciao,

Mac
Atari Falcon060

Offline tost40

  • Benutzer
  • Beiträge: 838
  • Firebee Nr. 12 ich bin dabei!
Re: Falcon-Schwemme
« Antwort #4 am: Do 29.06.2006, 18:39:26 »
Hallo Atari060,

ich habe tatsächlich schon daran gedacht, einen Falcon in Petr`s Hände
zu geben. Ich bin schon sehr gespannt was rauskommt...

Gruss Martin
Firebee,
Medusa T40,
Milan 060,
1040 STE, Monster, NetUSB, Unicorn

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: Falcon-Schwemme
« Antwort #5 am: Do 29.06.2006, 19:33:50 »
Baut er neue Phantoms?
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org

Offline Atari060

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.240
  • Atari !!!
Re: Falcon-Schwemme
« Antwort #6 am: Sa 01.07.2006, 10:51:46 »
Mehr als das Jens! Er hat die Phantom weiterentwickelt, so dass man die Taktfrequenz frei wählen kann (über ein Modul, ähnlich dem CTCM bei der CT60/63), so dass man BUS/CPU Geschwindigkeiten bis ca. 36 MHz im 030 Modus bekommen kann und der DSP entsprechend bis 72 MHz... die Werte sind allerdings von mir und nicht von Petr, aber bei der Nemesis ging das auch und die ist fast baugleich mit der Phantom, nur dass die Phantom niedriger getaktet war und weniger Software dabei war.

Petr "Phantom" wird also die ideale Ergänzug zur CT60 und CT63, weil letztere ja keine Bus Beschleunigung hatte und bei ersterer 1.) "nur" 25 MHz möglich waren und 2.) der 030 Modus unverändert langsam blieb... (mag ja manchmal von Vorteil sein, aber die Phantom kann man ja auch abschalten, da das ja über Software funktioniert).

Ich hoffe, dass Petr ein paar Exemplare zum Treffen mitbringt. Er ist kürzlich Vater von Zwillingen geworden (zwei Mädels), so dass seine Prioritäten momentan anderweitig vergeben sein dürften :)

Viele Grüße,

Mac
Atari Falcon060

Offline jens

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.637
  • Halleluja, I'm on Highwire...
Re: Falcon-Schwemme
« Antwort #7 am: Sa 01.07.2006, 19:13:49 »
Das interessiert mich!
Kannst Du irgendetwas zum Kostenpunkt sagen?
Gruß, Jens
 
Falcon 030, TT 030, Mega/STe, ST-Book, 1040 STf, 520 ST+ - Milan 060
Diverse PCs und Macs sowie Amiga 1200 und 3000
 
Classic Computing

jabber: gemini8@atari-jabber.org

Offline Atari060

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.240
  • Atari !!!
Re: Falcon-Schwemme
« Antwort #8 am: So 02.07.2006, 18:08:08 »
Also da kann ich noch nix zu sagen. Ist noch zu früh, weil Petr wahrscheinlich selbst noch nicht weiß, was die Produktion kostet (er ist aber schon ziemlich weit mit den ersten paar Prototypen). Ich schätze mal, dass die Karte nicht wesentlich teurer werden wird, als die Phantom damals (ich habe für meine SE glaube ich 75 DM(!) gezahlt)...

Komm einfach zum Treffen und rede mit Petr selbst darüber ;)

Wenn Petr mit der Karte in Produktion gehen sollte, wird´s die neue Phantom auf jeden Fall über meine Homepage zum Bestellen geben.

Viele Grüße,

Mac
Atari Falcon060

Offline Atari060

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.240
  • Atari !!!
Neue Phantomkarte
« Antwort #9 am: Di 01.08.2006, 18:07:38 »
Hallo Leute,

hab mit Petr vorhin geschrieben und er hat mir mitgeteilt, dass er schon bald seine erste Phantom fertig hat. Aufs Treffen im September (hallo, das ist ja schon bald!) wird er definitiv mindestens eine mitbringen!

Der Preis der Karte wird zwischen 30 und 40 EUR liegen!!! Somit ist die Phantom (2) nicht teurer als das "Original".

Gute Neuigeiten also für alle, die ihren Bus mal auf Trab bringen wollen ;)

CU!

Mac
Atari Falcon060