Autor Thema: EasyMiNT X11 nutzen ...  (Gelesen 3051 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.242
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
EasyMiNT X11 nutzen ...
« am: Sa 06.07.2024, 17:43:14 »
Versuche X11 auf meiner EasyMiNT installation zu nutzen ...

X11 startet und läuft auch anscheinend aber man kann die Einträge in der Menüleiste nicht bedienen alles wirkt wie eingefroren.

Da ist eine Anleitung ->   https://sites.google.com/site/probehouse/how-to-setup-mint-on-atari/12-x-environment-for-mint

... Weiss aber nicht was alles installiert ist. Gehe davon aus das der EasyMiNT Installer alles schon gemacht hat ...?


Hat jemand X11 laufen unter MiNT ?
« Letzte Änderung: Sa 06.07.2024, 17:45:59 von Lukas Frank »

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.285
Re: EasyMiNT X11 nutzen ...
« Antwort #1 am: So 07.07.2024, 07:23:32 »
Mehr oder weniger, ja. Der Xserver läuft noch nicht so ganz stabil, aber ein eingefrorenes Menü gehört nicht dazu.

medmed im englischen Forum macht aber relativ viel damit in letzter Zeit.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.242
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: EasyMiNT X11 nutzen ...
« Antwort #2 am: So 07.07.2024, 09:03:20 »
Ja habe mit Ihm geschrieben wegen dem eMail Client, mal schauen ob er mir beim XServer helfen kann ...

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.242
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: EasyMiNT X11 nutzen ...
« Antwort #3 am: So 07.07.2024, 18:11:15 »
Man muss die "gdos-X-fonts-03" in der assign.sys eintragen und neu starten ...

xterm hat noch Probleme mit den Fonts


Der X Server läuft wunderbar unter 256 Farben.
« Letzte Änderung: So 07.07.2024, 18:22:41 von Lukas Frank »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.242
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: EasyMiNT X11 nutzen ...
« Antwort #4 am: Di 09.07.2024, 17:18:57 »
Der Xserver lief ja ohne Probleme aber jetzt nichts mehr ...

Laut ps und den Taskmanager läuft der Xserver aber wenn ich ein Programm dazu starte wie z.B. xlogo oder etwas anderes kommt keine Bildschirm Ausgabe der gleichen ...

Vermute beim ersten Start hat der Xserver etwas ins System geschrieben was nicht so richtig ist aber ich kann nichts finden ...


Hat jemand eine Idee ...?
« Letzte Änderung: Di 09.07.2024, 17:19:32 von Lukas Frank »

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.285
Re: EasyMiNT X11 nutzen ...
« Antwort #5 am: Di 09.07.2024, 18:19:36 »
Vlt. mal die fonts.db löschen (müsste unter /var/lib/Xapp/fonts.db zu finden sein).

Kommt denn keine Fehlermeldung bim starten des Xserver.app? Und zeigt er ein Menü an?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.242
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: EasyMiNT X11 nutzen ...
« Antwort #6 am: Di 09.07.2024, 18:30:07 »
das ändert nichts ...

Der Start dauert nur länger weil das System eine neue db anlegt.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.242
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: EasyMiNT X11 nutzen ...
« Antwort #7 am: Di 09.07.2024, 18:41:39 »
Kann X aus dem Menü auswählen aber es erscheint nicht und das System scheint zu hängen, ist aber nicht wenn ich z.B. TosWin2 oder was anderes auswähle läuft es wieder.

Wenn ich X ein zweites Mal starte erscheint die Menüleiste zu X

Alle X Programme die ich dann starte werden aber dem hängenden Xserver zugeordnet und nicht dem Xserver der läuft
« Letzte Änderung: Di 09.07.2024, 18:55:46 von Lukas Frank »