Autor Thema: 68060 Mainboard ...  (Gelesen 670 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.116
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
68060 Mainboard ...
« am: Do 11.04.2024, 10:09:48 »
« Letzte Änderung: Do 11.04.2024, 10:28:39 von Lukas Frank »

Offline Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.523
Re: 68060 Mainboard ...
« Antwort #1 am: Do 11.04.2024, 10:34:12 »
GEILOMAT!!! 8) Das ist mehr oder minder ein Milan 060 bzw. Milan II!!! Vor allem in einem brauchbaren Formfaktor. Das einzige was fehlt, wären ggf. noch PCI-Steckplätze. Ich würde dieses Board sofort bauen. Einen 68060 habe ich sogar noch rumliegen. Das wäre ein Traum. :D
520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)

Offline Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.523
Re: 68060 Mainboard ...
« Antwort #2 am: Do 11.04.2024, 19:55:53 »
So. Ich habe mir den Raven060 mal genauer angeschaut. Die Grafikausgabe wird wohl zur Zeit über eine ET4000 ISA-Grafikkarte realisiert. Welche Grafikkarten werden denn von EmuTOS out of the Box unterstützt? 48 MB RAM als Maximalgröße ist ggf. auch noch ausbaufähig. Aber immerhin hat der Raven wie der Milan einen MFP und mit dem YM2149 den Soundchip des ST. Eine IDE-Schnittstelle ist auch auf dem Board drauf. Einen Anschluss für das Dikettenlaufwerk habe nicht ausfindig machen können.

Sicherlich ist das noch nicht ganz ideal, aber die Richtung stimmt, finde ich.
520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.116
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: 68060 Mainboard ...
« Antwort #3 am: Do 11.04.2024, 22:30:22 »
@agranlund  nutzt eine ET4000 mit NVDI ET4000 als Treiber unter EmuTOS. Er bekommt noch eine ATI Karte und will den Nova Treiber probieren damit ...

Die Hardware ist komplett nicht Atari kompatibel ansprechbar und er macht das trotzdem möglich durch das eigene Bios wenn ich das richtig gelesen und verstanden habe. Floppy gibt es nicht.