Autor Thema: Geneva & Neodesk Source Code veröffentlicht  (Gelesen 571 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.545
Geneva & Neodesk Source Code veröffentlicht
« am: Di 06.02.2024, 20:59:33 »
Der Autor hat es schon länger versprochen und Wort gehalten. Der Quellcode des Multitasking-Systems Geneva und des Desktops Neodesk sind veröffentlicht: https://github.com/GribnifSoftware/.

Wobei das Readme einschränkend hinzufügt, dass man darauf vermutlich kein lauffähige Version bauen kann. :( Es ist also mehr was für die Neugier.

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.960
Re: Geneva & Neodesk Source Code veröffentlicht
« Antwort #1 am: Mi 07.02.2024, 08:20:11 »
Der Autor hat es schon länger versprochen und Wort gehalten. Der Quellcode des Multitasking-Systems Geneva und des Desktops Neodesk sind veröffentlicht: https://github.com/GribnifSoftware/.

Wobei das Readme einschränkend hinzufügt, dass man darauf vermutlich kein lauffähige Version bauen kann. :( Es ist also mehr was für die Neugier.

Das ist insofern verwunderlich, als der Autor vor ~5 Jahren noch schrieb, er hätte es compiliert. Oder "recompilation" meint eine Zusammenstellung, keine erneute Compilation.

Egal, Geneva fand ich immer echt faszinierend, und es gab in Deutschland einen Die Hard Fan (im Wortsinn) davon, Mike "Schweinesoftware!", der es eine zeitlang vertrieb. Gerüchte sagen, dass die Fanalität der Anpreisung die Kunden vertrieb  :o

Der visuelle Stil und viele kleine Lösungen (Abreißmenüs) waren was ganz eigenes, die aber gut zu GEM paßten, fand und finde ich.
Wider dem Signaturspam!

Online Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.248
Re: Geneva & Neodesk Source Code veröffentlicht
« Antwort #2 am: Mi 07.02.2024, 08:54:02 »
Daß es sich übersetzen lässt, heisst ja nicht daß es auch läuft ;)

Sieht aber relativ komplett aus. Falls da noch Teile fehlen sollten um die Original-Version zu erzeugen, kann man die vermutlich ergänzen.

Online Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.248
Re: Geneva & Neodesk Source Code veröffentlicht
« Antwort #3 am: Mi 07.02.2024, 18:33:38 »
Sieht aber relativ komplett aus.

... oder vlt. auch nicht. Meine ersten Versuche es zu übersetzen sind bisher kläglich gescheitert.

Er schreibt auch daß da möglicherweise noch was fehlt. Mal abwarten ob er noch ein paar Sachen nachschiebt.

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.960
Re: Geneva & Neodesk Source Code veröffentlicht
« Antwort #4 am: Mi 07.02.2024, 19:36:00 »
Daß es sich übersetzen lässt, heisst ja nicht daß es auch läuft ;)

Treffer, versenkt  :o
Wider dem Signaturspam!

Online Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.248
Re: Geneva & Neodesk Source Code veröffentlicht
« Antwort #5 am: Do 08.02.2024, 18:02:48 »
Kleiner Tip: das repo enthält auch *.pdb Dateien. Das sind die Projekt-Datenbanken von Pure-C. Einige davon scheinen defekt zu sein, also am besten löschen bevor man Pure-C darauf los lässt, sonst kann es zu merkwürdigen Abstürzen kommen. Da die vermerkten Pfade dort absolut sind (H:\SOURCE\WINDOWS etc, von der ursprünglichen Entwicklungsumgebung) sind sie sowieso nicht zu gebrauchen.