Autor Thema: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.  (Gelesen 9059 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ossc

  • Benutzer
  • Beiträge: 346
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #40 am: Mo 18.09.2023, 20:05:38 »
CON103 ist von "oben" gesehen und oben links ist GND. So wie ich das inzwischen verstehe ist
alles auf der CON103 angelegt. CON102 ,die 16Pin Leiste, habe ich nur aufgezeichnet
wegen der PINzuordnung der CON103.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.969
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #41 am: Di 19.09.2023, 12:27:36 »
@ossc ... brauche das genaue Maß siehe mein Bild.. Die weiße sehr dünne weiße Linie ist die Außenkante der Platine. Brauche das Maß vom Mittelpunkt Pin1 von CON103 ...

Offline ossc

  • Benutzer
  • Beiträge: 346
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #42 am: Di 19.09.2023, 13:00:30 »
Hallo Frank.

Horizontal 6mm, Vertikal 2,5mm

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.969
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #43 am: Mi 20.09.2023, 16:44:45 »
@Lynxman könnte das besser aber eine Frage wegen der Zuordnung ...

IC3 und IC4 ist mit MDATA D8-D15 und CAS_H verbunden. Bei MDATA D0-D7 und CAS_L muss ich da die Reihenfolge auch einhalten oder kann das auch durcheinander sein an den DRAM Bausteinen?

Offline Lynxman

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2.118
  • Nicht Labern! Machen!
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #44 am: Mi 20.09.2023, 16:59:01 »
@Lynxman könnte das besser aber eine Frage wegen der Zuordnung ...

IC3 und IC4 ist mit MDATA D8-D15 und CAS_H verbunden. Bei MDATA D0-D7 und CAS_L muss ich da die Reihenfolge auch einhalten oder kann das auch durcheinander sein an den DRAM Bausteinen?

Solange D0-D7 an den ICs mit CASxL und D8-D15 an CASxH sind kannst Du die Datenleitungen nach belieben anschließen. Für die Funktion ist das egal.
Ist bei einer Fehlersuche halt etwas ungemütlich weil man nicht einfach der Reihe nach durchgehen kann.
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Ich kann nicht alle glücklich machen, ich bin ja keine Pizza!

Werde auch Du Fan von Lynxmans Basteltagebuch!  Klick mich, Du willst es doch auch! ;)

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.969
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #45 am: Mi 20.09.2023, 18:55:46 »
Bin fertig aber nicht schön ...

@ossc ... willst du eine Platine haben wollen? Kostet so für 10 Stück knapp 20,- Euro

Offline ossc

  • Benutzer
  • Beiträge: 346
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #46 am: Mi 20.09.2023, 19:08:34 »
oh ist ja schon fertig, wenn Du mich so fragst möchte ich eine Platine haben

Offline ossc

  • Benutzer
  • Beiträge: 346
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #47 am: Do 21.09.2023, 19:20:54 »
Hallo Frank,

Bilder vom CON103 ....

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.969
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #48 am: Do 21.09.2023, 19:31:02 »
Du brauchst nichts aufmalen ...

Siehe mein Bild, klicke einfach auf das Icon und kontrolliere ob alle Pins/Signale richtig sind. Brauchst mir dann nur zu schreiben das alles passt.

Offline ossc

  • Benutzer
  • Beiträge: 346
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #49 am: Do 21.09.2023, 19:38:27 »
Schau mal nach meiner Email.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.969
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #50 am: Fr 22.09.2023, 19:03:41 »
Meine Belegung von CON103 war falsch ...

Neu gemacht und mal 10 Platinen machen lassen.
« Letzte Änderung: Sa 23.09.2023, 14:17:29 von Lukas Frank »

Offline ossc

  • Benutzer
  • Beiträge: 346
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #51 am: Sa 14.10.2023, 16:27:53 »
Hallo Frank,

habe zum ersten mal ein Bild von der 2Mb Speichererweiterung für die IMEX2 gesehen
und sehe das wir die Platine ein wenig zu groß gemacht haben. Das ist zwar nicht weiter
schlimm weil ich mir dafür längere Stiftleisten besorgt habe um die Verbindung zur IMEX
zu erreichen. Siehe die gelben Linien das wäre die richtige Größe.

VG Peter

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.969
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #52 am: Sa 14.10.2023, 16:52:02 »
Sind noch nicht da ...

Denke längere Stiftleisten und dann passt das.

Offline ossc

  • Benutzer
  • Beiträge: 346
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #53 am: Sa 14.10.2023, 17:32:49 »
Na klar ...hab ich schon besorgt.

Offline ossc

  • Benutzer
  • Beiträge: 346
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #54 am: Sa 21.10.2023, 16:48:25 »
Es ist soweit die IMEX Platine vom Frank ist fertig. Das einzige das nicht Original ist das die Stiftleisten
etwas länger sein müssen nämlich 13mm. Ansonsten funktioniert die Platine sehr gut.

   
« Letzte Änderung: Sa 21.10.2023, 16:49:28 von ossc »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.969
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #55 am: Sa 21.10.2023, 17:39:26 »
Ist nicht schön das die Platine zu groß ist. Kann man die 13mm Stiftleisten nicht noch etwas kürzen?

Du musst mit Flußmittel Gel löten dann sehen die Lötungen auch besser aus.

Offline ossc

  • Benutzer
  • Beiträge: 346
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #56 am: Sa 21.10.2023, 18:14:33 »
Die Stiftleisten kürzen geht leider nicht weil IC4 auf dem Buchsenverbinder zum liegen kommt.
Da ich noch keine Erfahrung mit diesen SMD Teilen hatte sieht es etwas grob aus und ich hatte
leider kein Flußmittel Gel sondern nur flüssigen Lötlack SK10. Die nächste Platine wird besser
aussehen ...garantiert. Wo hat Du die Platinen machen lassen?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.969
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #57 am: Sa 21.10.2023, 18:29:26 »
PCBWAY

... war incl. China Post knapp unter 20,- Euro für 10 Stück. Bei dem Betrag ist auch kein Zoll dabei.

Offline ossc

  • Benutzer
  • Beiträge: 346
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #58 am: Sa 21.10.2023, 19:00:17 »
Ich habe mir PCBWAY gerade mal angeschaut, so wie das aussieht übergibst Du nur die Gerber
Dateien und sind Gerber von Eagle oder Sprint-Layout gleich ?. Muss man die vielen Parameter
alle eingeben und wenn welche.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.969
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: IMEX2 in 1040STFM - ich brauche Hilfe.
« Antwort #59 am: Sa 21.10.2023, 19:09:23 »
Die Voreinstellungen kann man lassen das passt schon. Die prüfen die eingestellten Gerber und wenn da was nicht passt melden die sich bei dir. Prüfe deine Gerber aber vorher mit einem Gerber Viewer. Unter macOS nutze ich Cuprum ...

Habe keine Ahnung wegen der Gerber weil für Eagle gibt es einen fertigen Job von PCBWAY.

Als Device wird bei mir immer "GERBER_RS274X" benutzt.
« Letzte Änderung: Sa 21.10.2023, 19:15:40 von Lukas Frank »