Autor Thema: Maus funktioniert nicht mehr an Mega ST Tastatur - Fehler behoben  (Gelesen 1790 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Atariosimus

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.687
  • Yesterday, when I was young
Der Mega STE ist bei mir mit einer Mega ST Tastatur kombiniert.
Die Tastatur ist einfach robuster meiner Ansicht nach wie die Orginale.

Nun hatte ich nach langer Zeit mal wieder den Rechner angeworfen und die Maus funktionierte einfach nicht mehr. Nach Aufschrauben des Gehäuses sah ich nun, dass der 74LS244 an den Beinen mit Rost überzogen war. Da der Tastaturprozessor noch so gut wie neu aussah war eine erste Massnahme den 244 auszulöten
und mit dem RCT (Retrofit Chip Tester) zu prüfen. Siehe da der Rost hatte offenbar dem Baustein den Rest gegeben wie ich im RCT sehen konnte. Es gab nach mehrmaligem Test immer nur Fehlermeldungen.
Daraufhin neue 244 bestellt und einen wieder eingelötet. Siehe da, alles wieder in Ordnung.
Zum Glück musste ich den Rechner nicht aufschrauben und da die Suche beginnnen.

Falls jemand auch eine "tote Maus" hat könnte er hier z.B. mal anfangen. Der 244 ist sehr leicht zu entfernen.

« Letzte Änderung: Mi 24.05.2023, 00:45:08 von Atariosimus »
Mega STE 4 MB Rev. B / TOS 2.06 GER x 4 Betriebssysteme / FPU 68881 / Sony MPF 920 Floppy / GigaFile / Eiffel 1.10 / NEC MultiSync LCD 1970GX / SM 124 / PEACOCK Tastatur / CHERRY Maus M5400 / PARCP USB 421 / Mustek 105 Homescan / Lasermaus / Yamaha MU90R Tone Generator / QuickjoyTopStar / KAWAI MS720 / Junior Prommer V2.41 / Mega ST Tastatur / Blitz Floppy + Gotek / Midi 8031 / MCSWITCH VGA / GABI GAL Brenner / ESP8266 WLAN / Catridge Testmodul / 0391 Controller / SCSI2SD 3.5" to SD Card 1GB

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 727
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Maus funktioniert nicht mehr an Mega ST Tastatur - Fehler behoben
« Antwort #1 am: Di 23.05.2023, 21:03:07 »
Guter Tipp. So einen Fehler hab ich auch an der Tastatur. Muss ich mal aufmachen.
Hat mich schon ein paar Nerven gekostet. Dachte schon der TT hätte was.
Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,5200,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,1200XL,PCs mit Win7, Win10, Linux, div. Apple Geräte, div. RPis