Autor Thema: SCSI Platten  (Gelesen 743 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.262
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: SCSI Platten
« Antwort #20 am: So 22.01.2023, 17:57:55 »
Ihr schreibt immer von "terminiert" - wenn ich richtig informiert bin, dürfen Platten, die an von Atari entwickelten SCSI Interfaces gehängt werden sollen sowie dem Adapter der Profile Platten, gar nicht terminiert und andere SCSI nur Endgeräte terminiert werden sollten.

Die SCSI Norm schreibt vor das der SCSI Bus jeweils am Anfang und am Ende terminiert sein muss. Bei den 16bit Platten terminiert man zusätzlich die nicht genutzten 8bit.

Eine Ausnahme ist der Atari Stacy/Mega STE Hostadapter weil seine Treiberleistung nicht ausreicht. Eventuell auch beim Atari Megafile44 Hostadapter?

Offline Tante Ju

  • Benutzer
  • Beiträge: 30
Re: SCSI Platten
« Antwort #21 am: So 22.01.2023, 21:34:09 »
Die SCSI Norm schreibt vor das der SCSI Bus jeweils am Anfang und am Ende terminiert sein muss. Bei den 16bit Platten terminiert man zusätzlich die nicht genutzten 8bit.
Ich habe mich ja auch so oä. ausgedrückt: "... Geräte am Anfang und Ende einer SCSI Anlage ..."
Eine Ausnahme ist der Atari Stacy/Mega STE Hostadapter weil seine Treiberleistung nicht ausreicht. Eventuell auch beim Atari Megafile44 Hostadapter?
Ich habe zu Burkhard Mankel persönlich Kontakt bekommen. Er hat in mehreren Threads zu diesem Thema gekostet, daß er mehrere SCSI Platten im Mega STE testen konnte und nur eine IBM DCAS 34330 (4GB), die ihm mit aktiv terminiertem Adapter für die oberen Bits (Datenleitungen) in die Hände fiel, erfolgreich zum laufen gebracht. Später bekam er eine weitere DCAS mit 2GB, die er ebenfalls betreiben konnte. Leider kann er selber dazu hier nix mehr schreiben, da er keinen Zugang zum Forum bekommt!
« Letzte Änderung: So 22.01.2023, 21:38:45 von Tante Ju »

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.427
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: SCSI Platten
« Antwort #22 am: So 22.01.2023, 23:43:18 »
Off topic:

Ja, unser Burkhard...der Unterterminierungsmeistererklärbär.

Irgendwie vermisse ich ihn hier. Viele Grüße Burki, falls Du hier als Gast mitliest!
ask for: Thunder/TurboThunder- Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - TwiSTEr

https://wiki.newtosworld.de/index.php?title=ThunderStorm_Extensions

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.264
  • n/a
Re: SCSI Platten
« Antwort #23 am: Mo 23.01.2023, 08:46:29 »
Off topic:

Ja, unser Burkhard...der Unterterminierungsmeistererklärbär.

Irgendwie vermisse ich ihn hier. Viele Grüße Burki, falls Du hier als Gast mitliest!

Ist aber auch so ganz schön hier.

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.264
  • n/a
Re: SCSI Platten
« Antwort #24 am: Mo 23.01.2023, 08:55:27 »
Meiner langjährigen Beobachtung nach gibt es für Atari Computer und SCSI nicht die EINE Lösung. Ausprobieren ist jeweils angesagt. Mal funktioniert es so, mal so, mal gar nicht. Dann probiert man es mit ner anderen Platte. Es gab bzw. gibt so viele verschiedene Interfaces und Platten, man kommt nicht drum herum, man muß sehr oft eine individuelle Lösung suchen.

Offline Tante Ju

  • Benutzer
  • Beiträge: 30
Re: SCSI Platten
« Antwort #25 am: Di 24.01.2023, 10:29:05 »
Ich denke da auch, daß es an dem Umstand liegt, ist das Parity-Signal. Die meisten 50pol. ACSI SCSI Adapter  übergehen das einfach - und wenn die die HDD es erwartet, läuft halt nicht!

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.050
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: SCSI Platten
« Antwort #26 am: Di 24.01.2023, 11:47:04 »
Ich denke da auch, daß es an dem Umstand liegt, ist das Parity-Signal. Die meisten 50pol. ACSI SCSI Adapter  übergehen das einfach - und wenn die die HDD es erwartet, läuft halt nicht!

Wenn es um diese Platte geht... dort ist ja Parity disabled.


Offline Idek

  • Benutzer
  • Beiträge: 8
Re: SCSI Platten
« Antwort #27 am: Di 24.01.2023, 12:31:59 »
Ich habe noch ein paar funktionierende SCSI Platten, die ich anbieten kann sobald ich wieder im "Biete" Forum posten darf (vermutlich muss ich noch ein zwei Spams schreiben).

Offline Tante Ju

  • Benutzer
  • Beiträge: 30
Re: SCSI Platten
« Antwort #28 am: Di 24.01.2023, 12:34:26 »
Da hier Parity abschaltbar, tippe ich auf 68 Pin SCSI Anschluß. Alle 80 Pin Platten, die ich kenne, haben keinen Jumper zu Deaktivierung von Parity! Und dann sollte statt des dargestellten 50-68-80 SCSI Adapter  nur ein 50-68 Adapter probiert werden. BM hatte ja auch mit ersterem die die DCAS nicht mehr erfolgreich  laufen lassen können, die an Letzterem anstandslos lief!