Autor Thema: Emutos auf den A500 Mini  (Gelesen 17798 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Siegfried Hübner

  • Benutzer
  • Beiträge: 130
Re: Emutos auf den A500 Mini
« Antwort #60 am: Mi 24.01.2024, 09:20:37 »
Der hatariB Emulator unter Retroarch kann auch 3.1 MB Diskettenimages lesen

Hier hab ich noch 2 Leere Diskettenimages
für den hatariB

DiskA 3.1 MB
DiskB 3.1 MB
DISK.m3u = läd beide Diskimages in den hatariB

Formatiert habe ich die Diskimages mit den Hatari
unter Linux

Tracks 85
Sectors 36
Sides 2

am besten in den Ordner
Pandory/.user/.config/retroarch/downloads
kopieren und etpacken

hier kann man alle seine Diskettenimages hereinkopieren.
ist ganz Praktisch wenn man Programme von Distetteimage  auf seine ACSI Festplattenimage  kopieren will

Wer mit anderen Atari Emulatorn kompatibel sein will solte seine Diskettenimages aber mit
Tracks 80, Sectors 9 , Sides 2 Formaieren alse 720k

Liebe Grüße von Siegfried

Offline Siegfried Hübner

  • Benutzer
  • Beiträge: 130
The A500 Mini und der Atari 400, 800, 600 XL, 800XL, 130XE) und 5200
« Antwort #61 am: Sa 10.02.2024, 08:02:47 »
The A500 Mini und der Atari 800

The A500 Mini
Pandory500     (versteckte Dateien anzeigen sonst sieht man die Ordner nicht))
Onion V4.3.0 (hat aktuellere Cores Cores müssen entpackt werden)

Atari 8-bit computer systems (400, 800, 600 XL, 800XL, 130XE) and 5200 game console emulator.
Atari 800 und 5200
https://docs.libretro.com/library/atari800/

Desweiteren kann man mit Pandory500 oder anderen libretro Retroarch Systemen
und entsprechenden Libretro Cores auch andere Atari Computer Emulieren
man braucht dazu nur die entsprechende Core und die Roms
Die Roms sind leider nicht frei.  (Emutos schon)

Atari 800 und 5200
Atari Jaguar
Atari Lynx
Atari Stella
Atari 7800 ProSystem
Atari Jaguar
Atari Lynx
Atari ST/STE/Falcon Hatari

hatariB (rpi32) Version läuft super auf den The A500 Mini mit Pandory500
https://nightly.link/bbbradsmith/hatariB/workflows/build/main
hatariB ist super (mit integrierten  Emutos 1.2.1)
 
Liebe Grüße von Siegfried