Autor Thema: BASIC256 --- GFA BASIC Konverter  (Gelesen 930 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline SiegfriedH

  • Benutzer
  • Beiträge: 33
BASIC256 --- GFA BASIC Konverter
« am: Mi 05.10.2022, 06:13:26 »
BASIC256 --- GFA BASIC Konverter

Na Ja
wandlet BASIC256 .KBS Listings von Linux
in GFA Basic .LST Listings für den ATARI ST um.

So das GFA Basic die Listings als .LST
Listing einlesen kann.

UTF-8 Zeichensatz wird in ATARI ST Zeichensatz gewandelt

Die einzelenen Befehle muß man noch per Hand abändern
da BASIC256 und GFA Basic verschieden sind.

Da währe eine Übersetzungsliste nicht schlecht
der BASIC256 Routinen Befehle in GFA Basic Routinen Befehle
umwandelt.

Liebe Grüße von Siegfried
« Letzte Änderung: Mi 05.10.2022, 06:14:55 von SiegfriedH »

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.161
Re: BASIC256 --- GFA BASIC Konverter
« Antwort #1 am: Mi 05.10.2022, 17:50:22 »
Du bist ja ziemlich fleissig ;)

Nur: ich verstehe den Sinn irgendwie nicht so ganz. Wenn er nur den Zeichensatz wandelt aber nicht die Befehle, wozu braucht es dann diesen Konverter? *.kbs Dateien scheinen doch nur ganz normale Text-Dateien zu sein?




Offline SiegfriedH

  • Benutzer
  • Beiträge: 33
Re: BASIC256 --- GFA BASIC Konverter
« Antwort #2 am: Mi 05.10.2022, 20:24:42 »
Hallo Thorsten das war nur ein Beispiel
wollte nur mal sehen welche Dateien ich in den
GFA Baic Interpreter einlesen kann.
kann man auch mit Bwbasic Yabasic, X-11 Basic oder
anderen Basic Interpretern machen die den Text
als ASC Text Listing abspeichern.

ist durch Zufall entstanden.
mal schauen von welchen Basic Interpretern
ich die Daten ins GFA Basic übertragen kann.

Ja Zeichen werden umgewandelt aber keine Wörter
da die Basic Dialekte verschieden sind
dachte ich mir wenn man eine Übersetzungs Datei hätte
könnte man vielleicht den einen oder anderen Basic Befehl
so umwandeln das er auf den anderen Basic Interpreter läuft-

Klar kann man das auch mit einen Textprogramm machen
bei einzelnen Wörtern suchen und ersetzen
aber wenn das Programm das Automatisch macht
spart man sich viel Arbeit.

vielleicht wenn man die Übersetzte Datei Nochmal durch einen
Wort Konverter schickt bei dem die Basic Befehle entsprechend
den Befehlen des anderen Basic Dialekts gewandelt werden.

eventuell durch andere Routinen und Befehle ersetzt oder ergänzt werden
so das das Programm dann auf den anderen Basic Dialekt läuft.
Sicher geht das nicht mit allen Befehlen

BASIC256 Dateien lassen sich nicht ohne weiteres in GFA Basic 2.0
als .LST Datei einlesen

Meine Änderungen im Listing
CHR$(10) wird durch CHR$(13) ersetzt
damit die Zeilen untereinader gschrieben werden
und nicht nebeneinander zusammengequetscht.

Am Ende des Textes wird noch ein CHR$(13) eingefügt
sonst kann die umgewandelte .LST Datei von BASIC256 nicht in den
GFA Basic 2.0 Interpreter eingelesen werden.
sprich wird im Interpreter nicht angezeigt.

Ja wenn ich die Befehle wandeln will brache ich eine Übersetztungs Datei
bei dem Befehle durch andere Befehle ersetzt werden-

Das ist ja meine Frage wie Programmiere ich so eine Übersetzungsdatei (GFA Basic 2.0)
damit mein Programm alle Wörter überprüft in der Übersetzungsdatei
Nachschaut und wenn es ein Wort findet das es nicht kennt 
durch ein anderes Wort oder eine andere Routine ersetzt.

Liebe Grüße von Siegfried

Offline SiegfriedH

  • Benutzer
  • Beiträge: 33
Re: BASIC256 --- GFA BASIC Konverter
« Antwort #3 am: Fr 07.10.2022, 09:33:13 »
Hier habe ich die Version 0.2

einige Befehle wurden angepasst

1 Stufe Text wird ins Atari ST Format konvertiert (Zeichenweise) UTF-8 --- Atari ST
2 Stufe wird zeilenweise eingelesen ein paar Befehle wurden angepasst an GFA Basic

Liebe Grüße von Siegfried