Autor Thema: GFA Basic File Format  (Gelesen 2622 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline marcelschoen

  • Neuer Benutzer lebt
  • Beiträge: 1
GFA Basic File Format
« am: So 24.07.2022, 15:11:54 »
Hallo,

Ich versuche eine Java library zu schreiben, die es erlauben soll, ".GFA" Dateien zu lesen und schreiben. Das Format ist ja leider ein binäres, und da ich ".GFA" Dateien generieren will, um in IntelliJ geschriebene GFA Programme dem originalen GFA Compiler in einer Hatari Instanz zum compilieren zu übergeben, muss mein Code natürlich 100% korrekte ".GFA" Dateien erzeugen. Ich habe schon einen rechten Teil des Formats entschlüsselt, aber immer noch einige unbekannte Bereiche.

Falls jemand diesbezüglich Kenntnisse oder Dokumentationen hat, dann bitte her damit. Ich bin auch schon mit Lonny Purcell in Kontakt gewesen deswegen (der ja heute quasi GFA Basic weiter am Leben hält), aber auch er kann mir hier nicht wirklich helfen.

Bin für alle Hints dankbar. Das Projekt wird auf jeden Fall auf Github kommen.

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.830
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: GFA Basic File Format
« Antwort #1 am: Di 26.07.2022, 08:58:53 »
Da würde ich dir vorschlagen der Facebook gruppe von Lonny Pursell beizutretten. Da bekommst du sicher informationen!

Sie nennt sich einfach GFABASIC!
Tschau Ingo

Offline simonsunnyboy

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.797
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
Re: GFA Basic File Format
« Antwort #2 am: Di 26.07.2022, 17:39:03 »
Ehrlicherweise muss ich hinzufügen, wenn Lonny nicht weiterhelfen kann, kann es keiner.
Er ist an den GFABASIC Interna am nächsten dran.

Link zur FB Gruppe: https://www.facebook.com/groups/gfabasic
Link zum Discord (IIRC auch von Lonny): https://discord.com/channels/766672576843218984/766677210785382471

Viel Glück!
Paradize - ST Offline Tournament
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee