Autor Thema: ATARI TT030 weisses Bild beim Starten  (Gelesen 425 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mike9876

  • Benutzer
  • Beiträge: 14
ATARI TT030 weisses Bild beim Starten
« am: Fr 22.07.2022, 20:52:06 »
Hallo
Habe einen TT030/4/TOS 3.06, ältere Platinenrevision (wo das TOS-RAM noch unter der ST-RAM Karte ist.
Rechner hat super funktioniert. Habe ihn in mein neues Zimmer transportiert und angeschlossen an einen
TFT-Monitor. Diesen hatte ich auch vorher verwendet, der Monitor ist in ordnung.
Nach dem Einschalten zeigt der TT einen weissen Screen, kein ATARI-Logo und keine sonstigen
Zeichen auf dem Monitorbild, wie Bomben, Striche, Störstreifen, ect, einfach nur weis.
1) Die angeschlossene tastatur lässt am Lautsprecher aber dennoch Tastenklicks ertönen !!
Das TOS wurde ausgetauscht, die 2 MB ST-RAM-karte abgesteckt, so dass der TT nur noch 2 MB hat.
Das Netzteil ausgebaut, die Platine ausgebaut, um irgendao Wackelkontakt, Fehlerhafte Lötstellen, ect zu finden. Die 2 MB ST-RAM sind mit 16 Bausteinen noch gesockelt, habe auch dort nochmal alles fest reingedrückt. Auch Rütteln und Klopfen aufs Mainboard verursacht keine Änderungen am Bild, wie etwa Bomben, Störstreifen, ect, auch kein Klingeln im Lautsprecher.
Booten tut er auch nicht von Diskette...
Woran kanns liegen? irgend eine der PAL-ICs?? eine elektrostatische Entladung am ROM-Port ??
Der 15 DSUB VGA-Port dürfte wohl ausreichend elektrostatisch gesichert sein...wie gesagt, der Rechner war komplett zusammengeschraubt und nicht geöffnet, nur der transport von einem zum anderen Raum und danach besagte Störung...
danke für Hinweise  mfg

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.262
Re: ATARI TT030 weisses Bild beim Starten
« Antwort #1 am: Sa 23.07.2022, 09:36:07 »
Die naheliegenden Punkte (gesteckte und gesockelte Komponenten überprüfen) hast Du schon durchgeführt.

Aber mal eine ganz dumme Frage: Du sagst, das TOS hast Du getauscht. Wieder durch eine Version 3.06? Alle vorigen Versionen zeigen ja kein Atari-Logo und keinen Speichertest, sondern nur einen weißen Bildschirm, bis der Desktop erscheint. Gerade wenn kein Laufwerk angeschlossen ist (oder das Laufwerk defekt ist), kann das 30 Sekunden oder so dauern. Falls also ein TOS 3.00 - 3.05 zum Einsatz kommt: Hast Du einmal länger gewartet?

Hätte ich so einen Rechner, wäre mein nächster Test mit dem Diagnose-Cartridge. Vielleicht kannst Du Dir eines leihen? (Käuflich zu erwerben wäre es z.B. hier https://exxosforum.co.uk/atari/store2/#0165.)

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.985
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: ATARI TT030 weisses Bild beim Starten
« Antwort #2 am: Sa 23.07.2022, 10:12:00 »
Wenn der Tastaturklick zu hören ist läuft der Rechner ja im Prinzip.