Autor Thema: MSTE PAK TOS(ETOS) Floppy Funktion ...  (Gelesen 559 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.985
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
MSTE PAK TOS(ETOS) Floppy Funktion ...
« am: Sa 25.06.2022, 17:54:49 »
Versuche die Floppy funktion mit der PAK68/3 im MegaSTE ans laufen zu bekommen aber es gelingt mir nicht. Im TOS Patch Paket von Markus Heiden kann man den Schalter bei den PAK Patches setzen ...

.MSTE = 0           ;1: MSTE/TT-HD-Umschaltung nicht eleminieren (fr MSTEs).
                    ;0: MSTE/TT-HD-Umschaltung fr normale STs wegpatchen.
                   
... ich brauche aber auch ein booten von IDE und das funktioniert mit dem Paket nicht. Habe von @pakman  noch eine D11b Version vom PAK Patch Paket aber da gibt es seinen ".MSTE" Schalter nicht. dafür funktioniert da das booten von IDE. Kann mir jemand da weiterhelfen?

Wie sieht es beim EmuTOS PAK Version aus in Bezug auf die Floppy aus. Hatte EmuTOS 1.1.1 auf der PAK aber auch damit lief es mit der Floppy nicht. @czietz  kann vielleicht etwas dazu sagen?                   
« Letzte Änderung: Sa 25.06.2022, 17:56:01 von Lukas Frank »

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.262
Re: MSTE PAK TOS(ETOS) Floppy Funktion ...
« Antwort #1 am: Sa 25.06.2022, 18:03:47 »
Nein, kann ich nicht. Denn leider ist "lief es mit der Floppy nicht" keine ausreichend detaillierte Fehlerbeschreibung.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.985
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: MSTE PAK TOS(ETOS) Floppy Funktion ...
« Antwort #2 am: Sa 25.06.2022, 18:14:47 »
Der Fehler äußert sich auf verschiedene Weise ...

- Floppy Icon zweimal anklicken und nichts passiert
- Meldung das Floppy nicht vorhanden ist, EmuTOS nimmt die Icons A und B auch weg
- Diskette läßt sich öffnen hat aber 0 bytes

... das ist immer mal verschieden. Nach jedem Neuboot anders aber nicht nachvollziehbar.

Bei meinem PC Desktop PAK Rechner mit Mega ST Mainboard und AJAX funktioniert die Floppy in aller Regel aber manchmal kommt es auch dort vor das die Meldung kommt Floppy nicht vorhanden!

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.985
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: MSTE PAK TOS(ETOS) Floppy Funktion ...
« Antwort #3 am: Sa 25.06.2022, 18:26:19 »
Nein, kann ich nicht. Denn leider ist "lief es mit der Floppy nicht" keine ausreichend detaillierte Fehlerbeschreibung.

Ich wollte ja nur Wissen ob bei der EmuTOS PAK Version auch die MSTE/TT Floppy Routinen rausgepatcht sind also durch ST Routinen ersetzt sind. Habe mal versucht in den Quellen zu schauen konnte aber nichts finden  ...

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.262
Re: MSTE PAK TOS(ETOS) Floppy Funktion ...
« Antwort #4 am: Sa 25.06.2022, 18:31:16 »
Ich wollte ja nur Wissen ob bei der EmuTOS PAK Version auch die MSTE/TT Floppy Routinen rausgepatcht sind also durch ST Routinen ersetzt sind. Habe mal versucht in den Quellen zu schauen konnte aber nichts finden  ...

Oh, Missverständnis.  Aus EmuTOS müssen keine Routinen herausgepatcht werden. Anders als Atari TOS 3.06, auf dem das PAK TOS basiert, läuft EmuTOS ja von Haus aus auf allen Rechnern von ST bis Falcon und verwendet die jeweils richtige Floppyroutinen.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.985
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: MSTE PAK TOS(ETOS) Floppy Funktion ...
« Antwort #5 am: Sa 25.06.2022, 18:41:31 »
Das ist ja nicht gut dann bringt mir das beim TOS 3.06 ja wahrscheinlich auch nichts. Mal sehen ob pakman sich meldet?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.985
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: MSTE PAK TOS(ETOS) Floppy Funktion ...
« Antwort #6 am: Fr 01.07.2022, 17:52:20 »
War alles nur heiße Luft. Es gab Kontaktprobleme mit dem DMA Baustein im PLCC Sockel.