Autor Thema: Hyper Speed ? für Mega ST von GESOFT Einbauanleitung?  (Gelesen 396 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline commander

  • Benutzer
  • Beiträge: 33
Hyper Speed ? für Mega ST von GESOFT Einbauanleitung?
« am: Mo 08.08.2022, 19:44:15 »
Hi Liebe Atari Runde,
ich habe einen Mega ST bekommen, wo innen eine Karte von GE-Soft drauf steckt.
Ich vermute Sie nennt sich Hyper Speed, kann es schlecht lesen, da sich der Aufdruck unter dem CPU Sockel befindet.
Kennt jemand die Karte?
Bei mir steckt dort keine CPU drauf. Was kann die Karte und hat jemand eine Einbauanleitung, dann würde ich die gerne passend bestücken.

VG+Danke

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.974
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Hyper Speed ? für Mega ST von GESOFT Einbauanleitung?
« Antwort #1 am: Mo 08.08.2022, 19:57:09 »
Vermute mal HyperSpeed ist ein 68000 Beschleuniger und das Teil was du da hast einfach ein Adapter dazu um den im Prinzip Lötfrei einbauen zu können. Nur der Adapter ist mehr oder weniger nutzlos ...

Offline commander

  • Benutzer
  • Beiträge: 33
Re: Hyper Speed ? für Mega ST von GESOFT Einbauanleitung?
« Antwort #2 am: Mo 08.08.2022, 20:12:28 »
unter der PCB ist der ganz normale 68000er drin und zwei Drähte gehen von der CPU zu dieser "Turbo-PCB"...
Bin leider nicht Firm in der "Turbo-Welt" des Atari...
Was könnte diese Karte bringen?
Dankeschön

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.974
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Hyper Speed ? für Mega ST von GESOFT Einbauanleitung?
« Antwort #3 am: Mo 08.08.2022, 20:23:10 »
Wenn das ganze Steckbar ist nimmt den Adapter mal runter und mache ein weiteres Foto ...

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.788
Re: Hyper Speed ? für Mega ST von GESOFT Einbauanleitung?
« Antwort #4 am: Mo 08.08.2022, 20:35:34 »
Vermute mal HyperSpeed ist ein 68000 Beschleuniger und das Teil was du da hast einfach ein Adapter dazu um den im Prinzip Lötfrei einbauen zu können. Nur der Adapter ist mehr oder weniger nutzlos ...

Nutzlos würde ich den "Connector" (steht ja drauf) nicht nennen. So kann der OP direkt einen Beschleuniger einsetzen, oder Cloudy/Storm ST für mehr Speicher + IDE + USB am ST. Und wenn ich das richtig sehe, ist auch ein MegaST-Bus rausgeführt, kann das sein? Delüks!
Wider dem Signaturspam!

Offline commander

  • Benutzer
  • Beiträge: 33
Re: Hyper Speed ? für Mega ST von GESOFT Einbauanleitung?
« Antwort #5 am: Mo 08.08.2022, 20:38:17 »
zwei weitere Bilder. Es sind zusätzlich 2 Leitungen von der CPU auf die PCB geführt (rt/bl)
und 2 weitere ws/sw an die Stromversorgung.
« Letzte Änderung: Mo 08.08.2022, 20:45:50 von commander »

Offline KarlMüller

  • Benutzer
  • Beiträge: 389
Re: Hyper Speed ? für Mega ST von GESOFT Einbauanleitung?
« Antwort #6 am: Mo 08.08.2022, 21:19:27 »
Und wenn ich das richtig sehe, ist auch ein MegaST-Bus rausgeführt, kann das sein?
Ja, dem ist so.

Offline commander

  • Benutzer
  • Beiträge: 33
Re: Hyper Speed ? für Mega ST von GESOFT Einbauanleitung?
« Antwort #7 am: Mo 08.08.2022, 21:26:34 »
langsam habe ich es verstanden.
Ist nur ein "Adapter" um "Turbo Karten" verwenden zu können.

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.399
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Hyper Speed ? für Mega ST von GESOFT Einbauanleitung?
« Antwort #8 am: Mo 08.08.2022, 21:34:26 »
Nicht allein Turbo-Karten. Im Prinzip alle Erweiterungen, die man im DIL64 Format bekommt. Das ist schon nützlich.
ask for: Thunder/TurboThunder- Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - TwiSTEr

https://wiki.newtosworld.de/index.php?title=ThunderStorm_Extensions

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.788
Re: Hyper Speed ? für Mega ST von GESOFT Einbauanleitung?
« Antwort #9 am: Do 11.08.2022, 23:23:07 »
langsam habe ich es verstanden.
Ist nur ein "Adapter" um "Turbo Karten" verwenden zu können.

Beschleuniger – oder Erweiterungen für IDE/CompactFlash, USB, mehr RAM:
Wider dem Signaturspam!