Autor Thema: Thing V. 1.50  (Gelesen 1296 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ATARIaner

  • Benutzer
  • Beiträge: 145
Thing V. 1.50
« am: So 05.06.2022, 11:58:34 »
Gibt es einen Grund, warum man Thing1.50 nirgends als download findet, oder stelle ich mich nur zu dumm an?

MfG
MegaST4 + LightningST + 4GB CF + StormST + STGA-ET4000 + MegaFile44-Gehäuse mit 640MB MO & ACARD mit LG IDE Brenner

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.050
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Thing V. 1.50
« Antwort #1 am: So 05.06.2022, 14:04:34 »
Gibt es einen Grund, warum man Thing1.50 nirgends als download findet, oder stelle ich mich nur zu dumm an?

MfG

Eigentlich keine neuen Funktionen gegenüber 1.27 bzw.1.29... war eine Anpassung des Source Code an anderen Compiler oder andere Lib.s... meine ich... auch das 1.5 nicht stabil lief (da noch im Beta-stadium).

Den Source Code findest du hier:

https://docs.dev-docs.org/htm/search.php?find=thing

Hab noch ein Bin-Archiv gefunden und hänge es mal an.

Offline ATARIaner

  • Benutzer
  • Beiträge: 145
Re: Thing V. 1.50
« Antwort #2 am: So 05.06.2022, 14:22:04 »
Danke, hätte auch eine 1.27 oder 1.29 genommen, wenn die stabiler laufen, hab mich nur an der Versionsnummer orientiert…
Vermute aber mal, daß die 1.50 trotzdem besser als die 1.09 sein dürfte…

MfG
MegaST4 + LightningST + 4GB CF + StormST + STGA-ET4000 + MegaFile44-Gehäuse mit 640MB MO & ACARD mit LG IDE Brenner

Offline ATARIaner

  • Benutzer
  • Beiträge: 145
Re: Thing V. 1.50
« Antwort #3 am: So 05.06.2022, 17:17:28 »
Die Fragezeichen auf meinem Kopf werden nicht weniger…
MegaST4/TOS2.06 + LightningST + Storm ST + STGA ET4000 (T0-Treiber) fertig geladen, großes farbiges Bild, aber selbst neuere Programme verweigern den Start…
Hab gerade das Thing auf C geschoben und die APP gestartet - Name erscheint in der Titelzeile und dann ist wieder der Standard-Desktop vorhanden…
Selben Bedingungen, nur ohne VGA, da läuft es…

Es wird nicht weniger…
MegaST4 + LightningST + 4GB CF + StormST + STGA-ET4000 + MegaFile44-Gehäuse mit 640MB MO & ACARD mit LG IDE Brenner

Offline ATARIaner

  • Benutzer
  • Beiträge: 145
Re: Thing V. 1.50
« Antwort #4 am: Mi 08.06.2022, 12:10:18 »
Hab jetzt auch die 1.27 ausprobiert, zwar nur Shareware… - selbes Ergebnis entweder ohne VGA oder ohne NVDI - es ist dabei auch egal, ob ich die VGA-Installation, oder die Standard-Installation für ST-Hoch benutze?!?

Gibt es Ideen?
MegaST4 + LightningST + 4GB CF + StormST + STGA-ET4000 + MegaFile44-Gehäuse mit 640MB MO & ACARD mit LG IDE Brenner

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.809
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Thing V. 1.50
« Antwort #5 am: Mi 08.06.2022, 16:18:22 »
Welche APPS hast du in welcher Reihenfolge im Auto Ordner ?
Tschau Ingo

Offline ATARIaner

  • Benutzer
  • Beiträge: 145
Re: Thing V. 1.50
« Antwort #6 am: Mi 08.06.2022, 16:33:20 »
Hallo,

ganz normal…
Bei EmuTOS:
1. EMULATOR
2. MENU
3. NVDI
4. USB
5. STORAGE
6. BLITZST
7. STA_VDI
8. WDIALOG

Bei TOS2.06 kommt an erster Stelle noch ALTRAMON.

Änderungen, wie z.B. USB weglassen, ohne Auswirkung. Erst wenn entweder VGA, oder NVDI weggelassen werden, funktioniert es.

MfG
MegaST4 + LightningST + 4GB CF + StormST + STGA-ET4000 + MegaFile44-Gehäuse mit 640MB MO & ACARD mit LG IDE Brenner

Offline ATARIaner

  • Benutzer
  • Beiträge: 145
Re: Thing V. 1.50
« Antwort #7 am: Mi 08.06.2022, 17:44:53 »
Hallo, kleines update…
Da ja im VGA-Modus, nur das GDOS von NVDI läuft, dachte ich mir, einfach mal SpeedoGDOS5.7 installieren…
Gesagt, getan, und gleiches Problem… darauf mal die Auto-Start-Programme von SpeedoGDOS hinter STA_VDI gelegt - jetzt startet auch Thing.
Daraufhin NVDI auch hinter STA_VDI geschoben, Bild bleibt weiß, keine Grafikausgabe…

Mit freundlichen Grüßen
MegaST4 + LightningST + 4GB CF + StormST + STGA-ET4000 + MegaFile44-Gehäuse mit 640MB MO & ACARD mit LG IDE Brenner

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.809
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Thing V. 1.50
« Antwort #8 am: Do 09.06.2022, 09:32:46 »
Und du hast die Bildschirmtreiber im NVDI auch deaktiviert? Nimm NVDI mal testweise raus, und ich würde das auch am ende laden.
Tschau Ingo

Online mfro

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.627
Re: Thing V. 1.50
« Antwort #9 am: Do 09.06.2022, 10:53:42 »
Schneller wird's vom "VDIs stapeln" allerdings nicht...

Jedes dieser VDI's hängt sich in den TRAP 2-Vektor und macht (im "Stapelfall" dann u.U. mehrmals hintereinander) dasselbe:

1. bist Du ein VDI-Aufruf? Nö, dann springe über den vorherigen Vektor (1. startet dann dort neu)
2. Ja, dann teste ob Du eine VDI-Workstation meinst, die ich kenne - Nö, dann von vorne im vorherigen VDI)
3. Endlich - der VDI-Call (hoffentlich schnell)

Jeder AES-Aufruf beispielsweise muss dann durch die ganze Nahrungskette durch (weil das AES ganz am Ende hängt).
« Letzte Änderung: Do 09.06.2022, 10:56:20 von mfro »
And remember: Beethoven wrote his first symphony in C