Autor Thema: EMU-TOS 256K  (Gelesen 3832 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Markus608

  • Benutzer
  • Beiträge: 116
EMU-TOS 256K
« am: Mo 23.05.2022, 17:03:19 »
Frage:

EMU-TOS 256K ist die richtige Variante um sie auf die cloudy zu schreiben ?

irgendwie bietet mir das Program im Moment nur die Wahl zwischen 4 mal TOS 2.06...


Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.545
Re: EMU-TOS 256K
« Antwort #1 am: Mo 23.05.2022, 17:48:13 »
EMU-TOS 256K ist die richtige Variante um sie auf die cloudy zu schreiben ?

Ja.

irgendwie bietet mir das Program im Moment nur die Wahl zwischen 4 mal TOS 2.06...

Welche Cloudy hast Du denn? 4 Slots gibt es überhaupt nur bei manchen Revisionen der CloudyStorm ST, also der Cloudy mit integriertem Alt-RAM.

EDIT: Und wenn es in der Tat die 4-fach-TOS-CloudyStorm-ST ist: Ist die Switchy-Platine korrekt aufgesteckt?
« Letzte Änderung: Mo 23.05.2022, 17:55:33 von czietz »

Offline Markus608

  • Benutzer
  • Beiträge: 116
Re: EMU-TOS 256K
« Antwort #2 am: Mo 23.05.2022, 18:15:11 »
Öhm...

ja ist die zweite 4-fach cloudy die ich verbaut habe und die nächste will ich jetzt auch bestellen...

würde der Rechner überhaupt funktionieren wenn da etwas falsch gesteckt wäre ?

Ich warte auf Antwort von Frank, ob ihm beim Einbau aufgefallen ist dass da nur TOS2.06 vorhanden war.

Um da jetzt selber nochmal nachzuschaun müsste ich alles nochmal auseinander bauen, was ich vermeiden möchte um die Kontakte zu schonen.


Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.545
Re: EMU-TOS 256K
« Antwort #3 am: Mo 23.05.2022, 18:21:22 »
würde der Rechner überhaupt funktionieren wenn da etwas falsch gesteckt wäre ?

Z.B. eine nicht gesteckte Switchy würde sich genau so äußern, wie Du es beobachtest.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.302
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: EMU-TOS 256K
« Antwort #4 am: Mo 23.05.2022, 18:29:12 »
Z.B. eine nicht gesteckte Switchy würde sich genau so äußern, wie Du es beobachtest.

Ist das ein eigenes Produkt?

Offline Markus608

  • Benutzer
  • Beiträge: 116
Re: EMU-TOS 256K
« Antwort #5 am: Mo 23.05.2022, 18:40:28 »
SORRY...

Wenn ich MAPROM_C geladen habe um FASTRAM der TF536 zu aktivieren, zeigt er mir 4x TOS 2.06 an.

Ohne MAPROM_C geht es wieder.. alles in Ordnung, ich habe mich nicht beschwert...

Ab jetzt nur noch EMU... alles andere verwirr nur...


Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.545
Re: EMU-TOS 256K
« Antwort #6 am: Mo 23.05.2022, 19:32:54 »
Ist das ein eigenes Produkt?

Ja, wird aber mit der 4-fach CloudyStorm mitgeliefert. Im Prinzip nur ein per SW steuerbarer Schalter, damit man keine hässlichen mechanischen Schalter ins Gehäuse einbauen muss.

Wenn ich MAPROM_C geladen habe um FASTRAM der TF536 zu aktivieren, zeigt er mir 4x TOS 2.06 an.

Ich vermute, dieses MAPROM kopiert das gerade aktuelle ROM ins RAM und biegt die Zugriffe darauf um. Danach ist gar kein Zugriff auf die Cloudy-ROMs mehr möglich.

Offline Markus608

  • Benutzer
  • Beiträge: 116
Re: EMU-TOS 256K
« Antwort #7 am: Mo 23.05.2022, 19:58:04 »
Zitat
Ich vermute, dieses MAPROM kopiert das gerade aktuelle ROM ins RAM und biegt die Zugriffe darauf um. Danach ist gar kein Zugriff auf die Cloudy-ROMs mehr möglich.

Ja... ich bin noch am probieren was am besten funktioniert,da gibt es ja einige Optionen. Natürlich würde ich die schnellste variante vorziehen. Der ST "fühlt" sich deutlich besser an, und taugt so auch in der hohen Auflösung mit 256 Farben durchaus zum Arbeiten.

Ärgerlich ist nur dass der USB-Stick nicht mehr ansprechbar ist, wenn MAPROM geladen wurde...

Dazu kommt, dass ich mich im EXXOS-Forum nicht anmelden kann, und ich keinen Kontakt zu irgendwem dort bekomme...



Zitat
----------------------------------------------------------------------------
MAPROM.PRG
----------------------------------------------------------------------------
Registers Fastram with OS
Maps TOS ROM into FastRAM.
Maps System vectors + supervisor stack to FastRAM ($0000-$0FFF)
Maps some TOS system variables to FastRAM ($2000-$7FFF, TOS 2.06 only)

Supports TOS Roms at 0xE00000 and 0xFC0000
Tested with EmuTOS 0.9.12, Atari TOS 2.06 and KAOS TOS 1.04

Stick in in your AUTO folder, preferably as the very first item, and you
will have a faster TOS experience and the ability for applications to
run from FastRAM, regardless if you are using EmuTOS or TOS 2.06

----------------------------------------------------------------------------
MAPROM_C.PRG
----------------------------------------------------------------------------
Same as MAPROM.PRG but allows L1 cache to be enabled for ST-RAM as
long as your accelerator supports it.

This can speed up games that aren't possible to run from fastram but it
may cause incompatibility with TOS206 and caches enabled.

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.545
Re: EMU-TOS 256K
« Antwort #8 am: Mo 23.05.2022, 21:02:10 »
Ärgerlich ist nur dass der USB-Stick nicht mehr ansprechbar ist, wenn MAPROM geladen wurde...

Meinen Hinweis zu TF536 + Blitter in Deinem anderen Thread hast Du gelesen und ausprobiert? https://forum.atari-home.de/index.php/topic,17019.msg260746.html#msg260746

Dazu kommt, dass ich mich im EXXOS-Forum nicht anmelden kann, und ich keinen Kontakt zu irgendwem dort bekomme...

Auf Englisch weiter: @exxos himself is an (albeit infrequent) user of this forum and should be able to assist you registering for his forum.

Offline exxos

  • Benutzer
  • Beiträge: 19
Re: EMU-TOS 256K
« Antwort #9 am: Mo 23.05.2022, 21:10:12 »
Sicher, senden Sie mir eine PM mit Ihrem Exxos-Kontonamen und Ihrer E-Mail-Adresse und ich werde das Problem untersuchen.