Autor Thema: DFB1 Atari Falcon 030 Beschleuniger mit Fastram ...  (Gelesen 9357 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.050
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: DFB1 Atari Falcon 030 Beschleuniger mit Fastram ...
« Antwort #100 am: Di 27.12.2022, 02:20:29 »
Was brauchen die Eproms im Falcon denn an Geschwindigkeit? Meine HN27C4096 sind angeblich 85ns. 100ns oder 120ns sollten doch auch in Ordnung sein, oder?

Atari hatte bis 150ns verwendet, wenn ich mich recht erinnere, für diese wurden über die Lötjumper im Falcon das Timing per Waitstate angepasst. 100ns und darunter sollten eigentlich passen.

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.349
Re: DFB1 Atari Falcon 030 Beschleuniger mit Fastram ...
« Antwort #101 am: Di 27.12.2022, 08:52:02 »
Ja, 85ns wäre locker schnell genug für einen Falcon (ohne Beschleuniger). Wenn die EPROMs auf dem "grauen" Markt gekauft sind, sind sie garantiert relabeled, d.h. man kann sich auf den Aufdruck nicht verlassen. Andererseits hast Du ja bereits geschrieben, dass TOS 4 daraus läuft.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.262
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: DFB1 Atari Falcon 030 Beschleuniger mit Fastram ...
« Antwort #102 am: Di 27.12.2022, 09:27:35 »
Ja ich bin Ratlos ...

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.262
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: DFB1 Atari Falcon 030 Beschleuniger mit Fastram ...
« Antwort #103 am: Mi 28.12.2022, 17:45:59 »
David schrieb mir ich solle nicht weiter mit den Falcon Onboard Eproms rumprobieren und lieber den Flashbaustein auf der DFB1 bestücken. Ein MX29F400CBTI-70G Baustein ...

https://www.youtube.com/watch?v=MGpbqF17LqE


Uwe Seimet hat das SCSI Problem gelöst. Ich habe eine 10.14beta vom Hddriver die zusammen mit dem AB040fix Programm im Autoordner das Problem löst. Also es kommt in Kürze bei dem nächsten 10.14 Update vom Hddriver ...

https://www.hddriver.net/forum/viewtopic.php?p=980#p980
« Letzte Änderung: Mi 28.12.2022, 18:11:17 von Lukas Frank »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.262
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: DFB1 Atari Falcon 030 Beschleuniger mit Fastram ...
« Antwort #104 am: Sa 31.12.2022, 13:10:52 »
Habe jetzt schon mal ein Firmware Update auf die aktuelle Version gemacht. Flash Speicher ist bestellt, mal schauen ob das mit dem auflöten so klappt ...

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.262
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: DFB1 Atari Falcon 030 Beschleuniger mit Fastram ...
« Antwort #105 am: Mo 09.01.2023, 18:02:44 »
Habe gestern versucht den Flash aufzulöten hat aber nicht geklappt. Wenn die Pins den Lötkolben sehen sind die schon verbogen. Ich zittere für solche Dinge einfach zu sehr. Bin dann heute morgen zu einer Firma gefahren hier bei mir die Ecke rum die Handy und PCs auf Bauteilebene Reparieren. Die haben das schnell am gleichen Tag für 10,- Euro gemacht.

Funktioniert aber nicht, schreibe gerade mit David was es sein kann ...

Wenn ich den Disable Jumper setze und flashe ich alles gut aber nach dem Ausschalten und entfernen des Jumpers ist alles tot. Nur wenn ich den Dis_Flash Jumper setze läuft es mit dem Onboard Rom wieder ...
« Letzte Änderung: Mo 09.01.2023, 18:05:21 von Lukas Frank »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.262
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: DFB1 Atari Falcon 030 Beschleuniger mit Fastram ...
« Antwort #106 am: Mi 11.01.2023, 17:48:46 »
Funktioniert jetzt ...

War mein Fehler weil zu dumm. David schrieb mir:
Zitat
Please remember you do not need to do any byte swapping if flashing from Atari.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.262
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: DFB1 Atari Falcon 030 Beschleuniger mit Fastram ...
« Antwort #107 am: Mi 11.01.2023, 18:41:45 »
@czietz ... habe EmuTOS 1.21 geflasht und funktioniert erstmal aber nicht richtig. Wenn man z.B. aus Gembench heraus in die Menüleiste mit der Maus geht wird der Bildschirm weiß und der Rechner hängt.

Autoordner nur mit dem Nova Treiber und NVDI


Man darf ja mit dem DFB1 Falcon Speeder keine Blitter Funktion aufrufen. NVDI verhindert das normalerweise. Mit dem TOS 4 gibt es da keine Probleme. Zudem sollte der Nova Treiber den Blitter auch abschalten/nicht nutzen.

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.349
Re: DFB1 Atari Falcon 030 Beschleuniger mit Fastram ...
« Antwort #108 am: Mi 11.01.2023, 18:47:46 »
Ich kann Dir nur nochmal und abschließend versichern, dass EmuTOS 1.2.1 auf vielen "normalen" Falcons fehlerfrei läuft. Einen DFB1 habe ich nicht. Und auch keine Nova im Falcon. Was passiert, wenn Du die Nova ausbaust?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.262
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: DFB1 Atari Falcon 030 Beschleuniger mit Fastram ...
« Antwort #109 am: Mi 11.01.2023, 19:14:37 »
Ohne die Nova scheint es besser zu laufen allerdings mit Gembench 4.03 gab es bei einem Testlauf eine Panik.

Ich möchte nicht auf die Nova verzichten und Idek macht ja nichts mehr und mit TOS 4.04 gibt es keine Probleme und deshalb auch wegen dem Atari Logo bleibe ich dabei.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.262
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: DFB1 Atari Falcon 030 Beschleuniger mit Fastram ...
« Antwort #110 am: Mi 11.01.2023, 19:21:05 »
David nutzt ein verändertes EmuTOS meine ich, versuche das mal und schreibe mit ihm ...

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.349
Re: DFB1 Atari Falcon 030 Beschleuniger mit Fastram ...
« Antwort #111 am: Mi 11.01.2023, 20:23:47 »
Ohne die Nova scheint es besser zu laufen allerdings mit Gembench 4.03 gab es bei einem Testlauf eine Panik.

Ohne Details (Screenshot!) kann ich sowas nicht kommentieren.

auch wegen dem Atari Logo bleibe ich dabei.

Okay, wenn das das Killerkriterium für Atari TOS ist...

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.262
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: DFB1 Atari Falcon 030 Beschleuniger mit Fastram ...
« Antwort #112 am: Mi 11.01.2023, 21:43:46 »
Man kann das ja jetzt sehr einfach flashen, leihe dir gerne meinen Falcon (auch längere Zeit) mit Nova. Brauche ich eh nicht und steht nur drum. Ist nur da um mal was im Forum zu schreiben. Atari Falcon ist nicht so meins ...

Nächtes ist das Gehäuse Oberteil aus Alu. Das geht erstmal auch ohne den Rechner.
« Letzte Änderung: Mi 11.01.2023, 21:50:27 von Lukas Frank »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 12.262
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: DFB1 Atari Falcon 030 Beschleuniger mit Fastram ...
« Antwort #113 am: Di 17.01.2023, 13:45:39 »
Habe ein Angebot von knapp 100,- Euro für das Gehäuse Oberteil aus 1,5mm Alu. Die beiden Seiten muss ich selber aussägen, werde das machen lassen denke ich ...