Autor Thema: Letzte GFA Basic Version die auf dem Atari ST lauffähig ist  (Gelesen 8097 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.216
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Letzte GFA Basic Version die auf dem Atari ST lauffähig ist
« Antwort #20 am: So 17.04.2022, 14:12:09 »
Wie sieht das z.B. mit PS/2 PC-Keyboard-Interfaces aus. Haben die ähnliche Probleme mit GFA-Basic? Vermutlich ja schon.

... siehe meinen Beitrag #15
« Letzte Änderung: So 17.04.2022, 14:12:47 von Lukas Frank »

Offline Count

  • Benutzer
  • Beiträge: 232
Re: Letzte GFA Basic Version die auf dem Atari ST lauffähig ist
« Antwort #21 am: So 17.04.2022, 14:45:51 »
Die Frage ist auch: Wie sieht das z.B. mit PS/2 PC-Keyboard-Interfaces aus. Haben die ähnliche Probleme mit GFA-Basic? Vermutlich ja schon.
Ich hatte so ein Interface Anfang der Neunziger mit einer Cherry-Tastatur. Da gab es keine Probleme mit GFA-Basic 3.5.

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.623
Re: Letzte GFA Basic Version die auf dem Atari ST lauffähig ist
« Antwort #22 am: So 17.04.2022, 15:38:26 »
Ergo wäre es schon ziemlich gut, wenn man GFA-Basic patchen könnte. Das würde dann auch mit allen CosmosEX funktionieren.

Wenn im Atari-Forum niemand eine Lösung beschreibt,  schaue ich mir gern an, ob sich das einfach aus GFA Basic herauspatchen lässt. Auch wenn ich weiterhin finde,  dass das ein CosmosEX-Problem ist.

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.623
Re: Letzte GFA Basic Version die auf dem Atari ST lauffähig ist
« Antwort #23 am: So 17.04.2022, 21:53:03 »
Mit Dank an Lonny Pursell, der die passende Stelle benennen konnte: anbei ein gepatchtes GFA-Basic 3.6TT. Ich kann mangels CosmosEx nicht testen, ob es das Startproblem wirklich behebt. Die einzige Nebenwirkung, die ich feststellen konnte: Die Joystick-Kommandos (STICK, STRIG) funktionieren nicht durch den Patch mehr richtig.


Offline Werner Würdig

  • Benutzer
  • Beiträge: 8
Re: Letzte GFA Basic Version die auf dem Atari ST lauffähig ist
« Antwort #24 am: Mo 18.04.2022, 09:05:36 »
Mit Dank an Lonny Pursell, der die passende Stelle benennen konnte: anbei ein gepatchtes GFA-Basic 3.6TT. Ich kann mangels CosmosEx nicht testen, ob es das Startproblem wirklich behebt. Die einzige Nebenwirkung, die ich feststellen konnte: Die Joystick-Kommandos (STICK, STRIG) funktionieren nicht durch den Patch mehr richtig.

Ich habe es getestet. Es funktioniert bestens.  ;D
Dieses Forum ist wirklich genial.



Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.305
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Letzte GFA Basic Version die auf dem Atari ST lauffähig ist
« Antwort #25 am: Mo 18.04.2022, 13:32:07 »
Klasse Christian und Lonny.