Autor Thema: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...  (Gelesen 1820 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.622
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« am: Mi 16.03.2022, 14:23:56 »
Basilisk Atari (Anders Granlund) ...

http://www.happydaze.se/basiliskii/

https://www.exxoshost.co.uk/forum/viewtopic.php?f=50&t=5129

... läuft bei mir auf meinem PAK Rechner mit 256 Farben bei 1280x1024 über meine ATI MACH64.

Geschwindigkeit ist für einen 030 Apple 68k Macintosh sehr gut. Mit 16,7M Farben läuft es nicht und die 256 Farben stellt das MacOS seltsamerweise als Graustufen dar ...

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.622
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #1 am: Mi 16.03.2022, 14:53:41 »
... die 256 Farben stellt das MacOS seltsamerweise als Graustufen dar ...

... mein Fehler, war nur eine falsche Einstellung im Monitor Kontrollfeld.

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.768
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #2 am: Mi 16.03.2022, 19:32:16 »
Ich finde das echt genial, das reizt mich auch, wie ist da der Stand beim TT?
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.622
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #3 am: Mi 16.03.2022, 19:53:44 »
Also bei mir auf dem Atari TT läuft es nicht. Über das System Video (TT Mittel) gibt es vier Bomben und über Grafikkarte mit NVDI als Treiber (TC1208) startet man das Programm aber es beendet sich wieder.

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.768
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #4 am: Mi 16.03.2022, 20:52:27 »
Aber so wie ich das gesehen habe will er daran arbeiten?
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.863
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #5 am: Mi 16.03.2022, 23:35:01 »
Unter Hatari in der TT Emulation Läuft es... vermisst habe ich den Ton. Alle Auflösungen waren sw.
« Letzte Änderung: Do 17.03.2022, 00:08:48 von Arthur »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.622
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #6 am: Do 17.03.2022, 14:32:37 »
Atari Falcon mit Nova MACH32 läuft auch ...

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.622
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #7 am: Do 17.03.2022, 17:06:06 »
Unter Hatari in der TT Emulation Läuft es... vermisst habe ich den Ton. Alle Auflösungen waren sw.

Auf meinem Atari TT mit original TOS 3.06 und TT-High geht es nicht, das Programm wirft vier Bomben selbst wenn ich den Speicher auf 32MB begrenze.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.622
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #8 am: Do 17.03.2022, 19:03:45 »
Es gibt eine neue Version. Jetzt läuft es auf meinem Atari TT mit TC1208 und NVDI TC als Treiber ...

Speicher ist irgendwie gedrosselt auf 64MB max.
« Letzte Änderung: Do 17.03.2022, 19:14:04 von Lukas Frank »

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.355
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #9 am: Do 17.03.2022, 21:33:29 »
Erst war ich nur neugierig. Jetzt ist mein Interesse geweckt.

Wie wird das wohl auf einem gespeedetem TT laufen?
Thunder - Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - T*****

https://wiki.newtosworld.de/index.php?title=ThunderStorm_Extensions

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.622
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #10 am: Fr 18.03.2022, 12:15:10 »
neue Version ohne Speicherlimit ...

Zitat
- Works on Falcon CT60 :yay:
You are going to want to set "modelid 14" in basilisk.inf and use a Quadra ROM.
(It will work with '030 roms too, but in that case all caches are disabled and it's going to be very slow)
Note that the Mac side is tricked into believing it's an '040 since that is all that it understands.
The 060 FPU is currently disabled. Getting it enabled, and masquerading as an '040 FPU, is currently in progress.

- Better support for running off ext2 filesystem, lowercase filenames etc

- Integrated platform independent code from a more updated fork of BasiliskII

- Some sound related work.
There is still no sound output regardless of setting, but "nosound false" is slightly better at not locking up the system now.
Generally you want to use "nosound true", which is the default, unless something refuse to start without sound hardware (Sierra games for example)

- Misc lowlevel bits and bobs.
« Letzte Änderung: Fr 18.03.2022, 13:12:36 von Lukas Frank »

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.863
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #11 am: Fr 18.03.2022, 13:04:57 »
Erst war ich nur neugierig. Jetzt ist mein Interesse geweckt.

Wie wird das wohl auf einem gespeedetem TT laufen?

Eine Nuance flotter, es sei denn...

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.622
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #12 am: Fr 18.03.2022, 13:43:08 »
Erst war ich nur neugierig. Jetzt ist mein Interesse geweckt.

Wie wird das wohl auf einem gespeedetem TT laufen?

Eine Nuance flotter, es sei denn...

@Gaga ... mache mal, sollte ja um einiges Schneller sein. Vergleiche dein Ergebnis mit meinem von der PAK mit 50Mhz ...

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.480
  • ST-Computer
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #13 am: Fr 18.03.2022, 14:53:26 »
Erst war ich nur neugierig. Jetzt ist mein Interesse geweckt.

Wie wird das wohl auf einem gespeedetem TT laufen?

Vielleicht schnell genug für eine Apple2-Emulation unter Basilisk? ;)

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.622
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #14 am: Fr 18.03.2022, 17:19:19 »
Bitte sehr ...

... sogar recht schnell !

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.083
  • n/a
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #15 am: Fr 18.03.2022, 18:19:21 »
Wirklich sehr beeindruckend!

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.070
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #16 am: Fr 18.03.2022, 19:11:52 »
Aaaah, Apple ][, da werd ich schwer nostalgisch...

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.480
  • ST-Computer
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #17 am: Sa 19.03.2022, 10:47:00 »
Bitte sehr ...

... sogar recht schnell !

Nice!

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.480
  • ST-Computer
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #18 am: Sa 19.03.2022, 16:46:29 »
...
« Letzte Änderung: Sa 19.03.2022, 17:11:00 von MJaap »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.622
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Basilisk Atari (Anders Granlund) ...
« Antwort #19 am: Sa 19.03.2022, 17:04:16 »
Doch läuft ...

... nutze ein ACSI Image und Atari TT Emulation.