Autor Thema: TT030 mit Matrix TC1008 VME-Graka  (Gelesen 4375 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.976
TT030 mit Matrix TC1008 VME-Graka
« am: Di 25.01.2022, 17:31:22 »
https://www.ebay.de/itm/175126431101

999€ mit Matrix TC1008-Karte (zu der ich mit googlen fast nichts finde außer als Basis-Karte für die "MatDigi1"-Video-IN-Erweiterung, beschrieben in der ST-Computer)
Wider dem Signaturspam!

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.976
Re: TT030 mit Matrix TC1006 VME-Graka
« Antwort #1 am: Di 25.01.2022, 17:38:48 »
https://www.ebay.de/itm/175126431101

999€ mit Matrix TC1008-Karte (zu der ich mit googlen fast nichts finde außer als Basis-Karte für die "MatDigi1"-Video-IN-Erweiterung, beschrieben in der ST-Computer)

Jetzt kann ich mein Post nicht editieren: Es ist wohl eine TC1006, nicht TC1008, sry.
Wider dem Signaturspam!

Online Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.067
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: TT030 mit Matrix TC1008 VME-Graka
« Antwort #2 am: Di 25.01.2022, 18:37:14 »
Die TC ist eine kleine Version der Matrix TC1208 nur mit 1MB Videeo VRAM. Läuft sich auch nicht erweitern weil der GAL Satz nicht passt. Die GALs sind immer Kopiergeschütz und lassen sich nicht auslesen.

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.250
Re: TT030 mit Matrix TC1008 VME-Graka
« Antwort #3 am: Di 25.01.2022, 19:00:35 »
Auch mit "kleiner" Grafikkarte, immer noch relativ günstig im Vergleich zu sonstigen Mondpreisen.

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.976
Re: TT030 mit Matrix TC1008 VME-Graka
« Antwort #4 am: Di 25.01.2022, 22:40:10 »
Die TC ist eine kleine Version der Matrix TC1208 nur mit 1MB Videeo VRAM. Läuft sich auch nicht erweitern weil der GAL Satz nicht passt. Die GALs sind immer Kopiergeschütz und lassen sich nicht auslesen.

Laut ST-C-Übersicht kann die TC1006 nur 1024×768, aber immerhin bis zu 16 Mio Farben und 132 MHz Pixeltakt. Also durchaus was nettes.
Wider dem Signaturspam!

Online Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.067
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: TT030 mit Matrix TC1008 VME-Graka
« Antwort #5 am: Mi 26.01.2022, 08:51:45 »
Bei 640x480 und 16,7M Farben. 1024x768 bei 256 Farben ...

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.976
Re: TT030 mit Matrix TC1008 VME-Graka
« Antwort #6 am: Mi 26.01.2022, 12:24:13 »
Bei 640x480 und 16,7M Farben. 1024x768 bei 256 Farben ...

Mir reichen unter TOS 256 Farben ja durchaus, damit man Bilder nett angucken kann. Echtfarb-Bearbeitung von hochauflösenden Bildern von Scans waren auch schon 1992/1993 eher kräftezehrend auf einem 68030 mit halben 32 MHz, das machte in den (Grafik-)Agenturen auch auf den dicken 68040-Macs nur so bedingt Laune. Aber mei, manche träumten halt damals von Mio. Farben und dann ist es das Traumobjekt, ist auch okay.

Eine reine 256-Farb-Graka mit guten Beschleunigungsfunktionen/VDI-Einbindung würde & werde ich eher kaufen als eine mit HiColour oder TrueColour, dafür aber eher langsam.
Wider dem Signaturspam!

Online Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.067
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: TT030 mit Matrix TC1008 VME-Graka
« Antwort #7 am: Mi 26.01.2022, 12:27:08 »
Die Matrix TC Karten sind vergleichbar schnell wie eine Nova MACH64. Also schneller geht es nicht ...