Autor Thema: EmuTOS Iconreihenfolge emuicon.rsc  (Gelesen 924 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.732
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
EmuTOS Iconreihenfolge emuicon.rsc
« am: Sa 15.01.2022, 19:11:47 »
Meine KDE1 Icons funktionieren prinzipiell mit EmuTOS, die Reihenfolge stimmt halt nicht.

Ordnet EmuTOS die Icons über Namen zu? Dann kann ich die Icons innerhalb von meinem Set ggfs einfach umbenennen.

Oder geht das strikt über die Reihenfolge? Dann muss ich meine Umsortieren, ginge das mit RSM?
Paradize - ST Offline Tournament
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.024

Online Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.070
Re: EmuTOS Iconreihenfolge emuicon.rsc
« Antwort #2 am: So 16.01.2022, 08:42:27 »
Ja, wie oben schon beschrieben, das geht fest über die Reihenfolge. Der icontext ist irrelevant, und wird nur für die Anzeige benutzt. Ändern kannst du das im Prinzip mit jedem Icon-Editor (RSM, InterFace, ORCS). Wobei ich jetzt nicht genau weiss wie man bei RSM lediglich die Reihenfolge ändert, bei ORCS und InterFace geht das einfach über Rechtsklick/Sortieren/manuell, dann die Icons in der richtigen Reihenfolge anklicken.

Denke auch daran daß die angezeigten Objektnummern eins höher sind als die im Text angegebenen Nummern, also Harddisk = 1, Floppy = 2 etc.

Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.732
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
Re: EmuTOS Iconreihenfolge emuicon.rsc
« Antwort #3 am: So 16.01.2022, 09:14:34 »
Danke, ich probier mal mit ORCS. Viel kaputt gehen kann ja nicht.
Paradize - ST Offline Tournament
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee

Online Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.070
Re: EmuTOS Iconreihenfolge emuicon.rsc
« Antwort #4 am: So 16.01.2022, 09:58:01 »
Nö, sollte nix schlimmes passieren. Wenn die Datei aus irgendeinem Grund nicht geladen werden kann, sollte EmuTOS wieder die eingebauten nehmen. Ansonsten werden im schlimmsten Fall halt die falschen icons angezeigt, aber das merkt man ja dann recht schnell ;)