Autor Thema: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)  (Gelesen 9075 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kcr

  • Benutzer
  • Beiträge: 700
  • Intel inside idiot outside ;-)
Dank eines netten Youtubers, der meine Anfrage erhört hat... und da ich sicher nicht der Einzige bin, der danach gesucht hat, hier Mal für die Atari Community:

Das Software-Paket für die STartrack Soundkarte in der vermutlich letzten Version (dürfte wohl noch seltener sein, als die Karte selbst) 8)

https://github.com/eventcatcher/startrack/tree/main/binaries

Und hier sein Kanal

https://www.youtube.com/channel/UC8aRSY0WVlNo5InSxHCdGJg

Vielleicht ist es ja sogar jemand aus dem Forum...
« Letzte Änderung: Di 14.12.2021, 11:40:18 von kcr »
Atari: CLAB Falcon MK2 CT60e 14MB/512MB 2x32GB CF FPU,  Falcon 030 14MB FPU, TT030 10MB ST 256MB TT Crazy Dots 2 ThunderStorm Lightning 8GB IDE CF, TT030 10MB ST 64MB TT Megavision 300, Mega STE 4MB Crazy Dots Lightning, Mega ST 10MB Utrasatan ET4000, ST-Book, Stacy 4 16MHz, 1040 STE 4MB UltraSatan, 520 STE, diverse 1040er, 520er, 260er, PC1, PC5, Portfolio, NetUSBees + diverse 8-Bit Ataris u.v.m.
Amiga: 3x A500, A600 Furia, A1200 030@50MHz, 2x A1200 060@50MHz 4GB, A3000T 060@50MHz

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.504
  • n/a
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #1 am: Di 14.12.2021, 12:06:44 »
Daß ich das noch erlebe!!

Vielen Dank @kcr für das Auftreiben der Startrack-Software.

Mit GitHub habe ich jedoch so meine Probleme. Es will mir leider nicht gelingen, das ZIP-Archiv so herunterzuladen, daß es sich auspacken läßt. Was um Himmels Willen mache ich da schon wieder falsch? Sowohl Tugzip als auch 7-Zip melden auf einem Windows PC, daß es sich um ein nicht unterstütztes ZIP-Format handeln würde.

Aber auch die Handbuch PDF Datei läßt sich in Acrobat Reader nicht öffnen.



« Letzte Änderung: Di 14.12.2021, 18:33:16 von dbsys »

Offline kcr

  • Benutzer
  • Beiträge: 700
  • Intel inside idiot outside ;-)
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #2 am: Di 14.12.2021, 12:14:31 »
Hm... also ich kann es problemlos laden und entpacken.

Hier nochmal direkt zum zip

https://github.com/eventcatcher/startrack/blob/main/binaries/zip/BIN_V222.ZIP
Atari: CLAB Falcon MK2 CT60e 14MB/512MB 2x32GB CF FPU,  Falcon 030 14MB FPU, TT030 10MB ST 256MB TT Crazy Dots 2 ThunderStorm Lightning 8GB IDE CF, TT030 10MB ST 64MB TT Megavision 300, Mega STE 4MB Crazy Dots Lightning, Mega ST 10MB Utrasatan ET4000, ST-Book, Stacy 4 16MHz, 1040 STE 4MB UltraSatan, 520 STE, diverse 1040er, 520er, 260er, PC1, PC5, Portfolio, NetUSBees + diverse 8-Bit Ataris u.v.m.
Amiga: 3x A500, A600 Furia, A1200 030@50MHz, 2x A1200 060@50MHz 4GB, A3000T 060@50MHz

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.504
  • n/a
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #3 am: Di 14.12.2021, 12:17:45 »
OK, zu früh gefragt  ;)

Ich hab's kapiert. Man sollte/muß die Download-Funktion in GitHub verwenden. Ich hatte es mit Rechtsklick-Kontextmenü-Download versucht. Da kommen offenbar kaputte Dateien bei raus. Warum auch immer.

Danke. Wieder was gelernt.


Offline Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.523
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #4 am: Di 14.12.2021, 19:52:28 »
Auch von mir mal ein großes Dankeschön! Ich werde die Software auf meinen Milan befördern und mal gucken, was damit so gehen wird. Ohne Karte soll sie wohl in einer Art Demomodus laufen. 8)
520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)

Offline KarlMüller

  • Benutzer
  • Beiträge: 412
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #5 am: Di 14.12.2021, 21:03:03 »
Das Software-Paket für die STartrack Soundkarte in der vermutlich letzten Version
Wenn das wie nach dem Archivname zu urteilen die 2.22 ist, dann ist es nicht die letzte. Meines Wissens nach gibt es mindestens noch eine 2.23.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.302
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.504
  • n/a
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #7 am: Mi 15.12.2021, 11:25:21 »
Auch von mir mal ein großes Dankeschön! Ich werde die Software auf meinen Milan befördern und mal gucken, was damit so gehen wird. Ohne Karte soll sie wohl in einer Art Demomodus laufen. 8)

Wäre sehr nett, wenn Du dann mal berichten würdest, ob und wie die Startrack Software auf Deinem Milan läuft. Dankeschön!

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.504
  • n/a
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #8 am: Mi 15.12.2021, 11:28:11 »
Das Software-Paket für die STartrack Soundkarte in der vermutlich letzten Version
Wenn das wie nach dem Archivname zu urteilen die 2.22 ist, dann ist es nicht die letzte. Meines Wissens nach gibt es mindestens noch eine 2.23.

Hallo @KarlMüller danke für den Hinweis. Hast Du die Version 2.23 oder weißt Du, wo man sie findet?

Danke.

Offline Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.523
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #9 am: Mi 15.12.2021, 20:05:19 »
Auch von mir mal ein großes Dankeschön! Ich werde die Software auf meinen Milan befördern und mal gucken, was damit so gehen wird. Ohne Karte soll sie wohl in einer Art Demomodus laufen. 8)

Wäre sehr nett, wenn Du dann mal berichten würdest, ob und wie die Startrack Software auf Deinem Milan läuft. Dankeschön!

Werde ich machen. Bald habe ich ja ein paar Tage frei. ;)
520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)

Offline KarlMüller

  • Benutzer
  • Beiträge: 412
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #10 am: Do 16.12.2021, 08:12:15 »
Hast Du die Version 2.23 oder weißt Du, wo man sie findet?
Weder das eine noch das andere.

War mir nur aus irgendeinem Grund in Erinnerung gewesen und hat sich durch https://www.atariuptodate.de/de/2064/startrack bestätigt.

Offline kcr

  • Benutzer
  • Beiträge: 700
  • Intel inside idiot outside ;-)
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #11 am: Do 16.12.2021, 12:36:29 »
Dürfte sich nicht viel geändert haben, bei dem kleinen Versionssprung.
Atari: CLAB Falcon MK2 CT60e 14MB/512MB 2x32GB CF FPU,  Falcon 030 14MB FPU, TT030 10MB ST 256MB TT Crazy Dots 2 ThunderStorm Lightning 8GB IDE CF, TT030 10MB ST 64MB TT Megavision 300, Mega STE 4MB Crazy Dots Lightning, Mega ST 10MB Utrasatan ET4000, ST-Book, Stacy 4 16MHz, 1040 STE 4MB UltraSatan, 520 STE, diverse 1040er, 520er, 260er, PC1, PC5, Portfolio, NetUSBees + diverse 8-Bit Ataris u.v.m.
Amiga: 3x A500, A600 Furia, A1200 030@50MHz, 2x A1200 060@50MHz 4GB, A3000T 060@50MHz

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.504
  • n/a
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #12 am: Do 16.12.2021, 16:07:35 »
Dürfte sich nicht viel geändert haben, bei dem kleinen Versionssprung.

Kann man nie wissen. Die Frage ist, ob man vielleicht mal bei Stephan Wilhelm nachfragen könnte. Der ist leicht zu finden, weil er sein Profil auf Xing veröffentlicht hat:

https://www.xing.com/profile/Stephan_Wilhelm3

Ich habe leider kein Konto dort...

Aber ganz unabhängig davon ist es klasse, eine der letzten Versionen zu haben, um diese mal ausprobieren zu können. Danke nochmals @kcr !
« Letzte Änderung: Do 16.12.2021, 16:27:55 von dbsys »

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.566
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #13 am: Fr 17.12.2021, 20:39:17 »
Hallo,

ich habe Kontakt zu Stephan und ihn hierzu mal angeschrieben.

Zuletzt schreib er mir, dass er ohnehin vor habe, die Hard- und Software für die StarTrack Karte zu ordnen und vielleicht auch freizugeben.

Wir dürfen gespannt sein.

Gruß
Gaga
ask for: Thunder/TurboThunder- Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - TwiSTEr

https://wiki.newtosworld.de/index.php?title=ThunderStorm_Extensions

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.566
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #14 am: Fr 17.12.2021, 21:15:51 »
Schon gibt es News von ihm:

"Ich habe vor ein paar Tagen bei Github die ersten Sachen hochgeladen.
Ich bin momentan dabei, die Sourcen zu ordnen und in eine zeitliche Reihenfolge zu bringen. Da ist leider ein wenig Chaos bei der Versions-Namensgebung entstanden. Das ist aber voraussichtlich in großen Teilen nach diesem Wochende erledigt. Vielleicht schon am Sonntag schiebe ich dann die Sourcen der Hauptapplikation und des Treibers auf Github. Der Rest folgt dann in den nä. Wochen.

Das ganze hat doch einige Wochen an Vorbereitung benötigt, aber dafür ist dann alles zeitlich sortiert..   

Nach der Software folgt dann die Hardware (Schaltplan, Layout usw.). Das kann aber noch etwas länger dauern, da gibt es noch einiges zu tun.
Ich hoffe ich bekomme das alles irgendwie vernünftig ins PDF-Format. Die Layouts und Schaltpläne sind mit Platon 2.3 entstanden, das hat ja kaum einer."

Er wird sich auch hier noch zu Wort melden.

Gruß
Gaga
ask for: Thunder/TurboThunder- Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - TwiSTEr

https://wiki.newtosworld.de/index.php?title=ThunderStorm_Extensions

Offline neualtuser

  • Benutzer
  • Beiträge: 537
  • Habt spass und bleibt Gesund
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #15 am: Fr 17.12.2021, 21:30:09 »
moin
danke kcr, gaga für eure mühe.
"Die Layouts und Schaltpläne sind mit Platon 2.3 entstanden, das hat ja kaum einer."
Platon habe ich hier, falls es gebraucht wird bitte melden.
Software geht sofort, Handbücher... muss ich suchen.
/TT-VME/ Rhotron Umbau

P.s. Leider gibt es hier einen Phantasielosen User der eine Verwechselung hervorruft.
Nicht Täuschen lassen !

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.504
  • n/a
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #16 am: Fr 17.12.2021, 23:29:40 »
Hallo,

ich habe Kontakt zu Stephan und ihn hierzu mal angeschrieben.

Zuletzt schreib er mir, dass er ohnehin vor habe, die Hard- und Software für die StarTrack Karte zu ordnen und vielleicht auch freizugeben.

Wir dürfen gespannt sein.

Gruß
Gaga


Ui, das hört sich ja vielversprechend an! Danke @Gaga !

Offline eventcatcher

  • Benutzer
  • Beiträge: 16
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #17 am: So 19.12.2021, 16:51:59 »
Hi Leute,

Kurze Info: Die Software-Sourcen sowie Binaries und Doku sind nun auf Github verfügbar.
Die Platon Schematics, PCB Layouts und Produktionsdaten ebenfalls.

In den nächsten Wochen folgen noch weitere Inhalte.
Ich habe eben einmal testweise versucht, die Platon Files mit dem Postscript Plugin zu exportieren.
Das funktionierte mit den PCBs schon recht gut, bei den Schaltplänen fehlte die Beschriftung und das rechte Drittel. Das lag aber wahrscheinlich an falschen Einstellungen meinerseits.
Mit etwas Glück und Zeit werde ich versuchen die ganzen Pläne zw. den Feiertagen in Postscript/PDF zu konvertieren, und dann auf Github zu schieben.

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.978
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #18 am: So 19.12.2021, 17:11:02 »
Ich habe eben einmal testweise versucht, die Platon Files mit dem Postscript Plugin zu exportieren.
Das funktionierte mit den PCBs schon recht gut, bei den Schaltplänen fehlte die Beschriftung und das rechte Drittel. Das lag aber wahrscheinlich an falschen Einstellungen meinerseits.
Mit etwas Glück und Zeit werde ich versuchen die ganzen Pläne zw. den Feiertagen in Postscript/PDF zu konvertieren, und dann auf Github zu schieben.

Zur Not ginge auch ein Druck-in-Datei mit PCL-Treibern. Es gibt PCL2PDF.
Wider dem Signaturspam!

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.978
Re: Software für STARTRACK VME Soundkarte? - Bitteschön... ;-)
« Antwort #19 am: So 19.12.2021, 17:13:31 »
Kurze Info: Die [StarTrack] Software-Sourcen sowie Binaries und Doku sind nun auf Github verfügbar.
Die Platon Schematics, PCB Layouts und Produktionsdaten ebenfalls.

https://github.com/eventcatcher/startrack.git
Wider dem Signaturspam!