Autor Thema: ext2 Partition "not clean with errors"  (Gelesen 260 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.824
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 20 years...
ext2 Partition "not clean with errors"
« am: Mi 17.11.2021, 12:18:52 »
Hallo zusammen,

seit einiger Zeit habe ist mein MiNT Laufwerk im Zustand "not clean with errors". Kommt wohl von einem unsauberen Shutdown oder ähnlichem.

Ich frage mich gerade, wie ich das am Besten lösen kann. MiNT Schickt mich beim booten erstmal in die SU-Konsole. dort kann ich mit

tune2fs -l g:
den Status sehen.

Wenn ich aber mit

e2fsck -p g:
einen Filesystem check anstossen will, bekomme ich als Antwort nur "Filesystem has unsupported feature(s) (g:) Get a newer version of e2fsck.

Ich habe e2fsck 1.27 installiert, das sollte mit meiner Easymint Installation (1.90) gekommen sein.

Jemand eine Idee?

VG
Johannes
Falcon060 /w SV - TT030 - Mega STE4 - Mega ST4 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: DEC Vaxstation 4000 VLC, SGI Fuel, SGI Octane, SGI Indigo 2 R10K, SGI Indy, Casio PB-1000

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 990
Re: ext2 Partition "not clean with errors"
« Antwort #1 am: Mi 17.11.2021, 12:28:21 »
Vermutlich hast du die Partition mal mit einer neueren Version von mkfs.ext2 erzeugt. Versuch mal das Binary von Vincent:

http://vincent.riviere.free.fr/soft/m68k-atari-mint/archives/mint/e2fsprogs/

Online mfro

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.553
Re: ext2 Partition "not clean with errors"
« Antwort #2 am: Mi 17.11.2021, 12:58:06 »
Hatte ich auch schonmal. Die "unsupported features" braucht man bei MiNT nicht und die lassen sich mit tune2fs wegkonfigurieren, das "alte" e2fsck kann anschliessend wieder damit umgehen.

Es kann allerdings sein, dass man nach dem Wegkonfigurieren einmal mit einem neueren e2fsck drüber muss, um das Filesystem richtig sauber zu bekommen. Hast Du die Möglichkeit, die Platte woanders anzuschliessen?. Würde jedenfalls ein Neuformatieren ersparen.

And remember: Beethoven wrote his first symphony in C

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 990
Re: ext2 Partition "not clean with errors"
« Antwort #3 am: Mi 17.11.2021, 13:56:30 »
Die "unsupported features" braucht man bei MiNT nicht und die lassen sich mit tune2fs wegkonfigurieren

Was bei mir die Frage aufwirft ob es überhaupt sinnvoll ist, neuere Versionen von mke2fs bereit zu stellen. Die neueren Features werden von MiNT nicht nur nicht gebraucht, sondern vom filesystem driver auch gar nicht unterstützt. Evtl. sollte man mal eine passende Version von mke2fs&e2fsck in den snapshots bereit stellen (für minix ist das ja zb. auch der Fall).

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.824
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 20 years...
Re: ext2 Partition "not clean with errors"
« Antwort #4 am: Mi 17.11.2021, 16:07:19 »
danke euch beiden.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich die Partition im Rahmen des Easymint Setups angelegt habe. Insofern dachte ich, dass das schon zusammen passen müsste.

Aber gut, mit tune2fs konnte ich sehen, dass die Partition jede Menge features aktiviert hatte, die habe ich alle deaktiviert. Dann konnte ich mit e2fsck auch einen check machen, der einiges behoben hat. Jetzt bootet MiNT wieder durch ;-)

VG
Johannes
Falcon060 /w SV - TT030 - Mega STE4 - Mega ST4 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: DEC Vaxstation 4000 VLC, SGI Fuel, SGI Octane, SGI Indigo 2 R10K, SGI Indy, Casio PB-1000

Online mfro

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.553
Re: ext2 Partition "not clean with errors"
« Antwort #5 am: Mi 17.11.2021, 17:19:38 »
Bestens.
And remember: Beethoven wrote his first symphony in C