Autor Thema: Atari FPGA MIST Lieferengpässe ?  (Gelesen 406 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tkreutz

  • Benutzer
  • Beiträge: 123
Atari FPGA MIST Lieferengpässe ?
« am: Do 09.09.2021, 10:01:24 »
Hallo Zusammen,

hat jemand eine genauere Info zu Lieferterminen zu FPGA Mist Systemen ? Div. Onlineshops zeigen zwar grob etwas von September 21 an, aber der Chipmangel hat hier wohl auch zugeschlagen.

Danke.

Gruß
Thorsten
« Letzte Änderung: Do 09.09.2021, 10:02:44 von tkreutz »

Offline kernal

  • Benutzer
  • Beiträge: 42
Re: Atari FPGA MIST Lieferengpässe ?
« Antwort #1 am: Do 09.09.2021, 15:51:30 »
Bist Du sicher, dass Du MIST möchtest und nicht MISTer?

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.623
Re: Atari FPGA MIST Lieferengpässe ?
« Antwort #2 am: Do 09.09.2021, 18:00:00 »
Bist Du sicher, dass Du MIST möchtest und nicht MISTer?

Gute Frage -- gibt’s den MISTer inzwischen auch in „einfach“ oder ist das immer noch so ein Verhau von Typen, Revisionen, RAM-Boards, die bei X aber nicht Y passen, reinsollen oder empfohlen sind? Ich hatte da mal angefangen zu lesen, festgestellt dass das ein größeres Universum ist, und es beiseitegelegt.

Beim MIST dagegen gibt’s nur 1 Wahl: mit oder ohne MIDI.

(und ja, ich weiß dass MISTer viel schneller höher weiter ist …)
« Letzte Änderung: Do 09.09.2021, 18:07:20 von gh-baden »
Wider dem Signaturspam!

Offline tkreutz

  • Benutzer
  • Beiträge: 123
Re: Atari FPGA MIST Lieferengpässe ?
« Antwort #3 am: Do 09.09.2021, 18:34:13 »
Bist Du sicher, dass Du MIST möchtest und nicht MISTer?

Ich sehe, hat sich doch einiges getan, als ich mir die Produkte das letzte Mal angeschaut haben.

Danke, dann vergesst meine Frage. Ich muss hier erst mal auf den aktuellen Stand nach langer Pause wieder kommen.

Hab's gefunden. Danke.
« Letzte Änderung: Do 09.09.2021, 18:36:58 von tkreutz »

Offline stefankoelle

  • Benutzer
  • Beiträge: 16
Re: Atari FPGA MIST Lieferengpässe ?
« Antwort #4 am: Fr 10.09.2021, 07:26:08 »
Wenn du die Komponenten nicht selbst zusammen suchen willst, der Andy Brenner macht echt nen guten Eindruck:

One4All MiSTer Original System
mit 128MB RAM kaufen
kostet 399,- EUR

Auf folgender Seite ziemlich weit unten, ist der im schwarzen Gehäuse
https://www.mister-fpga.de/sonstiges/mister-fpga-emu-2-0/mister-konfigurator/
Atari Mega ST2 - GoTek mit HxC - Eiffel 3 Adapter - Homemade VGA Adapter - STGA mit ET4000 (1280x960 mit 16 Farben) - NEC MultiSync 1970NXp - Ultrasatan - NetUSBee - Cloudy-Storm-ST

Offline tkreutz

  • Benutzer
  • Beiträge: 123
Re: Atari FPGA MIST Lieferengpässe ?
« Antwort #5 am: Fr 10.09.2021, 08:57:31 »
Wenn du die Komponenten nicht selbst zusammen suchen willst, der Andy Brenner macht echt nen guten Eindruck:

Super - Danke, die Seite hatte ich auch schon entdeckt.

Offline kernal

  • Benutzer
  • Beiträge: 42
Re: Atari FPGA MIST Lieferengpässe ?
« Antwort #6 am: Fr 10.09.2021, 16:34:01 »
One4All MiSTer Original System
mit 128MB RAM kaufen
kostet 399,- EUR

Die One4All-Angebote sind ja auch preislich ganz OK. Für das nackte Mainboard (DE10-nano) zahlt man ja schon alleine um die 150€