Autor Thema: Atari PC1 -> ISA-Adapater -> XTIDE  (Gelesen 10373 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.304
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Atari PC1 -> ISA-Adapater -> XTIDE
« Antwort #20 am: Sa 13.05.2023, 01:00:24 »
@Gaga, das sieht ja wirklich klasse aus. Bitte unbedingt die Bilder vom PC1 einstellen.


Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.508
  • n/a
Re: Atari PC1 -> ISA-Adapater -> XTIDE
« Antwort #21 am: Sa 13.05.2023, 08:55:46 »
Vielleicht stelle ich mal noch Bilder ein, wie das Ganze dann in und auf dem Atari PC1 ausschaut. Soviel sei verraten: es passt und funktioniert prima, ohne viel einstellen zu müssen.

Ja, bitte. Ich finde das extrem spannend!

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.571
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Atari PC1 -> ISA-Adapater -> XTIDE
« Antwort #22 am: So 28.05.2023, 13:51:54 »
Weiter gehts.

Sicht auf das Mainboard insgesamt, ohne Diskettenlaufwerk und ohne ISA Erweiterung. Zudem Nahaufnahmen der beiden Erweiterungssteckreihen (da wo der Dual-ISA-Adapter drauf kommt) sowie der Speichererweiterung von 512kb auf 640kb (die IC in den 4 Sockeln; ich habe lange nach passenden IC gesucht!):
« Letzte Änderung: Mo 29.05.2023, 09:49:46 von Gaga »
ask for: Thunder/TurboThunder- Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - TwiSTEr

https://wiki.newtosworld.de/index.php?title=ThunderStorm_Extensions

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.571
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Atari PC1 -> ISA-Adapater -> XTIDE
« Antwort #23 am: Mo 29.05.2023, 09:53:43 »
Hier ist der beidseitig bestückte Dual-ISA-Adapter auf die Erweiterungsports des Mainboards gesteckt. Man sieht am Steckverbinder J2, dass ich die Steckverbinder etwas verlängert habe, um für die untere Steckkarte etwas Platz zum Mainboard zu gewinnen. Pappe zwischen den beiden ISA Karten und dem Adapter hilft gegen Kurzschluss.
ask for: Thunder/TurboThunder- Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - TwiSTEr

https://wiki.newtosworld.de/index.php?title=ThunderStorm_Extensions

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.571
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Atari PC1 -> ISA-Adapater -> XTIDE
« Antwort #24 am: Mo 29.05.2023, 09:54:20 »
Hier dann noch die Totalansicht einschließlich des 5,25 Zoll Diskettenlaufwerkes.
ask for: Thunder/TurboThunder- Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - TwiSTEr

https://wiki.newtosworld.de/index.php?title=ThunderStorm_Extensions

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.571
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Atari PC1 -> ISA-Adapater -> XTIDE
« Antwort #25 am: Mo 29.05.2023, 10:20:46 »
Vom Gebäuseoberteil wird man sicherlich noch das Batteriefach (ja, auch der PC1 hat das Fach wie der MegaST) abflexen müssen, damit der Deckel zu geht. Das habe ich noch nicht gemacht, zumal ich das Gehäuse noch bleichen möchte. Es hat original in etwa die Farbe wie ein TT.

Ob ich das interne Abschirmblech wieder aufsetzen werde, weiß ich noch nicht.

Next step ist die sinnvolle Anordnung von Lautsprecherbuchse und Lautstärkeregler hinten an der Aussparung (ähnlich MegaST). Auch hierfür gibt es Ersatz, Danke an @jeloneal.

Übrigens ist das auf den BIldern hinten links zu sehende Flachbandkabel am zweiten IDE Port vorerst nur expertimentell und dient mir dazu, schnell Daten vom PC auf den PC1 zu bekommen. Primäres IDE Device ist die ebenfalls zu sehende, eingesteckte CF Karte.
« Letzte Änderung: Mo 29.05.2023, 10:21:57 von Gaga »
ask for: Thunder/TurboThunder- Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - TwiSTEr

https://wiki.newtosworld.de/index.php?title=ThunderStorm_Extensions

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 727
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Atari PC1 -> ISA-Adapater -> XTIDE
« Antwort #26 am: Mo 29.05.2023, 11:50:52 »
Sehr schöne Arbeit. Daumen-nach-oben
Jetzt fehlt noch ein 8087 damit der Sockel nicht einstaubt  :D
Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,5200,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,1200XL,PCs mit Win7, Win10, Linux, div. Apple Geräte, div. RPis

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.164
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Atari PC1 -> ISA-Adapater -> XTIDE
« Antwort #27 am: Mo 29.05.2023, 12:49:22 »
Es hat original in etwa die Farbe wie ein TT.

Ja ein weißes Gehäuse.  Ich hatte damals auch einen PC1 und alles raus geworfen und für den Atari TT ein SCSI CD Rom eingebaut.

Heute Ärgere ich mich ...

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.508
  • n/a
Re: Atari PC1 -> ISA-Adapater -> XTIDE
« Antwort #28 am: Mo 29.05.2023, 14:07:59 »
Phantastische Arbeit, @Gaga !

Ich gratuliere zu diesem einzigartigen PC.


Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.164
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Atari PC1 -> ISA-Adapater -> XTIDE
« Antwort #29 am: Mo 29.05.2023, 14:15:14 »
So wie ich sehe fehlt dir noch eine FPU im Atari PC1 ...

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.571
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Atari PC1 -> ISA-Adapater -> XTIDE
« Antwort #30 am: Mo 29.05.2023, 19:24:55 »
Mit einer Fpu hadere ich noch. Wenn es nicht die Richtige ist, taktet sich die CPU nämlich runter bzw. muss man den Turbo jedes Mal erst einschalten. Ohne Fpu läuft die CPU im hohen Takt. Das ist mir mehr wert als eine Fpu.
ask for: Thunder/TurboThunder- Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - TwiSTEr

https://wiki.newtosworld.de/index.php?title=ThunderStorm_Extensions

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.304
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Atari PC1 -> ISA-Adapater -> XTIDE
« Antwort #31 am: Mo 29.05.2023, 21:03:46 »
@Gaga klasse Arbeit und super Fotos vom Atari PC1. Ich hätte nicht gedacht das ich mal PC1 Fan würde  (auch wenn ich mir keinen kaufen werde) aber durch diese Erweiterungen wird er sehr flexible.