Autor Thema: Atari Falcon Soundprobleme DSP  (Gelesen 1640 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.907
  • n/a
Re: Atari Falcon Soundprobleme DSP
« Antwort #20 am: Di 01.06.2021, 21:13:33 »
Man hat rechts neben dem Uhrenchip, eine Schaltung welche die 32mhz erzeugt und dann über Spule L102 zum Combel führt. Bei dieser Schaltung müssen einige Widerstände angepasst werden damit ein sauberes Rechtecktaktsignal von 32mhz raus kommt .

Interessant! Hast Du dazu eine genauere Beschreibung? Am besten eine konkrete Anleitung?

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.714
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Atari Falcon Soundprobleme DSP
« Antwort #21 am: Di 01.06.2021, 22:06:11 »
Nein habe ich nicht da es bei jedem Falcon anders ist, das kann man zum teil nur durch probieren rausfinden.
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.907
  • n/a
Re: Atari Falcon Soundprobleme DSP
« Antwort #22 am: Mi 02.06.2021, 12:24:10 »
Nein habe ich nicht da es bei jedem Falcon anders ist, das kann man zum teil nur durch probieren rausfinden.

Danke. Nur schade, daß es kein "Kochrezept" gibt.

Offline kohli79

  • Benutzer
  • Beiträge: 12
Re: Atari Falcon Soundprobleme DSP
« Antwort #23 am: Fr 04.06.2021, 00:21:29 »
Exxos hat noch ein bisschen getüftelt und getestet. Mein Falcon läuft jetzt ohne Probleme!  :)
Er hat den 100K Widerstand vom Clockpatch wieder entfernt und auf die "Bootleg" Schiene vom SDMA gelötet. Dieser Fix funktioniert aber nur in Verbindung mit seinem Clockpatch!

Er hat auch dazu was geschrieben:
https://www.exxoshost.co.uk/atari/last/falcpatch/index.htm
Einfach etwas runter scrollen ... (JUNE 1, 2021 - MODIFICATION)

https://www.exxoshost.co.uk/forum/viewtopic.php?f=23&t=3912&start=60

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.800
Re: Atari Falcon Soundprobleme DSP
« Antwort #24 am: Fr 04.06.2021, 07:38:11 »
Wie ich oben schon schrieb: Dieses Clock-Patch-Thema ist leider geprägt von Trial and Error. Mal hier 'nen Widerstand probieren, mal da 'nen Widerstand probieren ... irgendwann geht's.

Offline kohli79

  • Benutzer
  • Beiträge: 12
Re: Atari Falcon Soundprobleme DSP
« Antwort #25 am: Fr 04.06.2021, 12:51:15 »
Wie ich oben schon schrieb: Dieses Clock-Patch-Thema ist leider geprägt von Trial and Error. Mal hier 'nen Widerstand probieren, mal da 'nen Widerstand probieren ... irgendwann geht's.

Ja, jeder Falcon hat halt seine Eigenarten. Der eine zickt mehr der andere weniger ...  ;)

Offline TPAU

  • Benutzer
  • Beiträge: 286
  • Atari-Fan der ersten Stunde! ;-)
Re: Atari Falcon Soundprobleme DSP
« Antwort #26 am: Do 08.07.2021, 18:48:47 »
@kohli79 Und? Nehme an du hast deinen Falcon schon wieder da. Läuft er (bei dir) wieder rund? Keine Stabilitätsprobleme, kein Geknister, alles grün beim Testprogramm?

Hab mich mal durch deinen exxos-Thread gewühlt. Sollte dieser zusätzliche 100K Widerstand tatsächlich die Lösung gewesen sein... nun ja, wäre dann evtl. 'ne Möglichkeit, die ich auch mal ausprobieren könnte! :-\

Andererseits da die Kiste ansonsten rund läuft und ich ACE nun auch nicht so oft benutze, schaun 'mer mal.

Offline kohli79

  • Benutzer
  • Beiträge: 12
Re: Atari Falcon Soundprobleme DSP
« Antwort #27 am: Do 08.07.2021, 23:07:35 »
@kohli79 Und? Nehme an du hast deinen Falcon schon wieder da. Läuft er (bei dir) wieder rund? Keine Stabilitätsprobleme, kein Geknister, alles grün beim Testprogramm?

Hab mich mal durch deinen exxos-Thread gewühlt. Sollte dieser zusätzliche 100K Widerstand tatsächlich die Lösung gewesen sein... nun ja, wäre dann evtl. 'ne Möglichkeit, die ich auch mal ausprobieren könnte! :-\

Andererseits da die Kiste ansonsten rund läuft und ich ACE nun auch nicht so oft benutze, schaun 'mer mal.

Hallo TPAU  :)

Schön wär´s, das Paket hängt noch bei UPS fest! Die hatten Probleme mit Paketrückstau und deshalb hat sich alles verzögert. Mittlerweile ist es aber durch den Zoll durch und freigegeben, hoffe das es nächste Woche irgendwann kommt! Seit 11.6. ist es schon in Deutschland.  ::)
« Letzte Änderung: Do 08.07.2021, 23:09:55 von kohli79 »

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.800
Re: Atari Falcon Soundprobleme DSP
« Antwort #28 am: Fr 09.07.2021, 12:42:59 »
Mittlerweile ist es aber durch den Zoll durch und freigegeben

Leicht off-topic, aber ich bin neugierig: Es gibt ja Sonderregelungen für Reparaturen, denn natürlich möchtest Du nicht Steuern und Zoll für Deinen Falcon bezahlen, nur weil er zur Reparatur in Großbritannien war. (Da kämen sonst bei Wert eines Falcons einige Euro zusammen.) Musstest Du Unterlagen einreichen, um das zu belegen?

Offline kohli79

  • Benutzer
  • Beiträge: 12
Re: Atari Falcon Soundprobleme DSP
« Antwort #29 am: Fr 09.07.2021, 13:25:55 »
Mittlerweile ist es aber durch den Zoll durch und freigegeben

Leicht off-topic, aber ich bin neugierig: Es gibt ja Sonderregelungen für Reparaturen, denn natürlich möchtest Du nicht Steuern und Zoll für Deinen Falcon bezahlen, nur weil er zur Reparatur in Großbritannien war. (Da kämen sonst bei Wert eines Falcons einige Euro zusammen.) Musstest Du Unterlagen einreichen, um das zu belegen?

Nur einen Zettel für den Zoll in England, der kommt einfach mit in die Versandtasche rein. Der ist automatisch mit dazu wenn man das Versandlabel kauft, in dem Fall DHL. Ich hab Geschenk angekreuzt und als Wert 40€ angegeben. Wenn es als Geschenk deklariert ist und einen gewissen Wert nicht übersteigt, muß man nichts weiter bezahlen. Und was in dem Paket ist muß man auch noch drauf schreiben. (faulty Atari Mainboard)  :D
Die wissen doch eh nicht was das wirklich Wert ist.  8)

"Auf Bestellungen, die aus dem Vereinigten Königreich nach Deutschland geliefert werden, fällt generell keine britische Mehrwertsteuer an. Ab Bestellungen über 22€ fällt jedoch eine Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 19 Prozent bzw. 7 Prozent an (ggf. plus einer Verbrauchssteuer bei verbrauchssteuerpflichtigen Waren)."

"So bleibt das als Geschenk verschickte Paket von der Tante aus England abgabefrei – solange es nicht einen Wert von 45 Euro übersteigt. Auch kleinere Online-Bestellungen mit einem Warenwert von bis zu 22 Euro können generell ohne Abgaben eingeführt werden."

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.800
Re: Atari Falcon Soundprobleme DSP
« Antwort #30 am: Fr 09.07.2021, 13:57:07 »
Nun wird es richtig off-topic, aber:

1. Die Unter-22-€-Ausnahmereglung ist zum 01. Juli gefallen.
2. Für Geschenksendungen gibt es hingegen weiterhin Freigrenzen. Allerdings - so meine Erfahrung - hinterfragt der Zoll durchaus kritisch und lässt es sich belegen, ob es wirklich eine private Geschenksendung ist. Zu Recht, denn das wird/wurde ja massiv missbraucht.
3. Der Zoll weiß durchaus Werte einzuschätzen. Und im Zweifelsfall nutzen sie eBay-Auktionen als Wertindikation, was bei der derzeitig irren Preisen für Retro-Ware nicht unbedingt vorteilhaft ist.
4. Das ist aber eigentlich alles irrelevant; denn es ist ja Dein Falcon, der nur zur Reparatur zeitweise ausgeführt wurde. Dafür gibt es Sonderreglungen, aber ich habe jetzt verstanden, dass Du diese nicht in Anspruch genommen hast.

Offline TPAU

  • Benutzer
  • Beiträge: 286
  • Atari-Fan der ersten Stunde! ;-)
Re: Atari Falcon Soundprobleme DSP
« Antwort #31 am: Fr 09.07.2021, 20:07:42 »
Willkommen in der tollen neuen Brexit-Welt! >:(

Ich krieg immer Pickel, wenn ich den Sch*** mit Zoll, unnötigen Verzögerungen usw. lese!
Nicht nur England, überhaupt ausser-europäischer Raum.

Wenn's nicht absolut, unbedingt sein muss, bestelle/verschicke ich nichts von dort/dorthin!

Aber nun genug OT und hoffen wir mal, dass UPS den Raubvogel wohlbehalten anliefert! ;D

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.172
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Atari Falcon Soundprobleme DSP
« Antwort #32 am: Fr 09.07.2021, 20:16:10 »
Ich weiss gar nicht was das ganze Gerede soll. Ich bestelle aus den USA oder China und wenn die Begleitpapiere richtig ausgefüllt sind gehen die Sachen schnell durch den Zoll und ich bezahle im Postamt die Gebühren. Schnell und ohne Probleme ...

Offline kohli79

  • Benutzer
  • Beiträge: 12
Re: Atari Falcon Soundprobleme DSP
« Antwort #33 am: Fr 09.07.2021, 21:04:24 »
Ich hatte sonst auch nie Probleme und alles war schnell da, egal ob USA oder England.
In dem Fall lag es ja an UPS. Ich hatte auch Exxos gefragt wie ich´s am besten machen soll, er schrieb als Geschenk deklarieren und gut.


Aber nun genug OT und hoffen wir mal, dass UPS den Raubvogel wohlbehalten anliefert! ;D
Genau!  :D


Offline kohli79

  • Benutzer
  • Beiträge: 12
Re: Atari Falcon Soundprobleme DSP
« Antwort #34 am: Mi 18.08.2021, 15:56:46 »
Nach dem ganzen hin und her mit UPS ist das Board letzte Woche gut angekommen.
Sollte eigentlich wieder zurück nach UK gehen laut Tracking aber war dann doch plötzlich da bei mir. :D

Der Falcon ist auch wieder zusammengebaut und läuft 1A!  8) Keine Probleme oder Störungen!
Habe ein paar Bilder angehängt, so dass man sieht wo der Fix sitzt. (0805 100K Widerstand)
Dieser Fix sollte laut Exxos nur in Verbindung mit seinem Clockpatch gemacht werden!!

https://i.ibb.co/tKqB248/SDMA-Falcon.jpg
https://i.ibb.co/hd4qXfR/Exxos-Final-Fix-Zoom.jpg
https://i.ibb.co/0B4vf1K/Exxos-Final-Fix.jpg

Gruß Uwe

Offline TPAU

  • Benutzer
  • Beiträge: 286
  • Atari-Fan der ersten Stunde! ;-)
Re: Atari Falcon Soundprobleme DSP
« Antwort #35 am: Fr 20.08.2021, 17:54:27 »
Sehr schön! Wieder ein Raubvogel gerettet. ;D
Und (nochmal, hatte ja schon per e-mail ^^) danke für die Fotos!
Wenn ich mal wieder viel Zeit und vor allem Lust habe am Atari zu basteln, werde ich das mit dem Widerstand mal ausprobieren.
Vielleicht hilft das ja auch bei meinem Problem, welches ja identisch ist, nur halt erst nach so 10-15 Minuten.