Autor Thema: Systemfonts  (Gelesen 322 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.555
Systemfonts
« am: Di 27.04.2021, 14:52:49 »
Hallo,

ich suche einen Systemfont, den ich in bspw. MagiC einbinden kann, um 8x16 zu ersetzen. Er sollte etwas schmaler laufen.

Ich hatte so ein Setup auf einem Mac SE/30 mit MagiCMac, um dort mit sauberen GEM-Programmen zu arbeiten. Der SE/30 hat 512x342 Pixel, kann aber mit dem richtigen Font eben 80x25 Zeichen. Das hat für CoNnect, CAT, Papyrus und so prima geklappt.

Nur finde ich eben jenen Font nicht mehr -- ich finde überhaupt nur wenige, etwa den Gemini-Terminal-Font, und den "Crystal". Gibt’s noch wo gut kuratierte Font-Sammlungen, also nicht „hunderte von irgendwelchen Shareware-CDs zusammengekratzte Sammlungen“?

Wider dem Signaturspam!

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 930
Re: Systemfonts
« Antwort #1 am: Di 27.04.2021, 15:23:51 »
Wenn du bei der Auflösung 80x25 Zeichen darstellen willst, komme ich (monospaced font vorausgesetzt) auf eine Zeichengrösse von 6x13. Solche Grössen kenne ich eigentlich nur von DOS. Was dem noch am nächsten kommt ist der atff09.fnt (glaube war auch bei Gemini dabei). Der ist 6x12:

PS.: "saubere GEM-Programme" ist hier relativ. Im Konsolen-Modus (wenn TTP Programme laufen), wird an vielen Stellen im VDI (auch in EmuTOS) eine Zeichenbreite von exakt 8 Pixel vorausgesetzt.
« Letzte Änderung: Di 27.04.2021, 15:29:34 von Thorsten Otto »

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.555
Re: Systemfonts
« Antwort #2 am: Di 27.04.2021, 20:11:57 »
Wenn du bei der Auflösung 80x25 Zeichen darstellen willst, komme ich (monospaced font vorausgesetzt) auf eine Zeichengrösse von 6x13. Solche Grössen kenne ich eigentlich nur von DOS. Was dem noch am nächsten kommt ist der atff09.fnt (glaube war auch bei Gemini dabei). Der ist 6x12:

Danke, an den „Look“ erinnere ich mich nicht, ich probier’s den aus.

PS.: "saubere GEM-Programme" ist hier relativ. Im Konsolen-Modus (wenn TTP Programme laufen), wird an vielen Stellen im VDI (auch in EmuTOS) eine Zeichenbreite von exakt 8 Pixel vorausgesetzt.

GEM reicht, TTP kommt praktisch nicht vor.
Wider dem Signaturspam!