Autor Thema: Atari 2600 will einfach nicht  (Gelesen 964 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MaxiF02

  • Neuer Benutzer lebt
  • Beiträge: 3
Atari 2600 will einfach nicht
« am: Do 15.04.2021, 15:12:08 »
Hey liebe Atari Freunde!

Ich habe die Tage meinen ersten Atari 2600 bekommen. Die 4 Schalter Variante.
Dazu habe ich dann auch noch Space Invaders und Donkey Kong als Spiele dazubekommen
Voller Vorfreude also an die alte Röhre und wurde schnell enttäuscht. Es kam kaum ein Signal an. Mit ein wenig Fantasie konnte man ein, zwei Umrisse der Spiele erkennen in dem Flimmern, aber das wars auch schon.
Ich habe jetzt schon alles ausprobiert und sämtliche Kontake gründlich gereinig. Auf der Platine sieht auch alles top aus. Keine kalten Lötstellen oder sowas in der art.

Das Signal habe ich nun auch schon in den Griff bekommen nur habe ich jetzt ein neues Problem:
Bei Space Invaders bekomme ich nur ein Gelbes Bild mit jeweils einem Streifen links und rechts und bei Donkey Kong flimmtert das Spiel beim Einschalten einmal ganz kurz über den Bildschirm, bevor es dann in einem schwarzen Bild komplett verschwindet.

Eigentlich bin ich von meinen Nintendo Konsolen gewohnt, dass die Cartridges nach einer Gründlichen Reinigung auch wieder ordentlich laufen. Gerade der NES ist ja quasi unkaputtbar. Der Atari hier wiederrum bringt mich jetzt langsam zur verzweiflung, weshalb ich jetzt hier um Rat frage.
Woran könnte das liegen, dass die Konsole bzw. die Spiele einfach nicht laufen wollen?

Liebe Grüße

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.254
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Atari 2600 will einfach nicht
« Antwort #1 am: Do 15.04.2021, 15:32:07 »

Offline MaxiF02

  • Neuer Benutzer lebt
  • Beiträge: 3
Re: Atari 2600 will einfach nicht
« Antwort #2 am: Do 15.04.2021, 20:05:47 »
Danke!
Also ich habe da mal schnell reingeschaut, aber so wies aussieht müsste ich bei meinen Fehlerbeschreibungen bestimmte Chips austauschen und löten. Leider habe ich dafür in dem Bereich zu wenig Erfahrung. Das ist natürlich dann blöd.
Was mich halt wundert ist, dass ich Bilder von dem Verkäufer habe, wo die Konsole ganz klar noch funktioniert. Könnte das also an den beiden Spielen liegen? Vielleicht sind die ja auch irgendwie defekt.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.254
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Atari 2600 will einfach nicht
« Antwort #3 am: Do 15.04.2021, 20:16:58 »
Wenn es geht gebe das Teil zurück und kaufe eine andere ...

Offline MaxiF02

  • Neuer Benutzer lebt
  • Beiträge: 3
Re: Atari 2600 will einfach nicht
« Antwort #4 am: Fr 16.04.2021, 23:26:45 »
Habe heute noch eine zweite bekommen, die auch definitv geht. Da waren noch Spiele dabei, die auch alle gehen, ausser auf der besagten Konsole. Liegt wohl wirklich ein defekt vor. Wobei ich herausgefunden habe, dass die Spiele, die ich auf der defekten getestet habe NTSC Spiele sind, die auch auf der anderen Konsole nicht gehen, da ich einen uralt Röhren-TV nutze. Waren wohl 2 Probleme, die sich überschnitten haben.

Den defekten Atari werde ich wohl aber nicht zurückgeben. Hat eh nicht viel gekostet und ist noch im super Zustand. Wird also für die Vitrine behalten zum angucken :D

Vielen dank aber trotzdem nochmal!

Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.714
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
Re: Atari 2600 will einfach nicht
« Antwort #5 am: Sa 17.04.2021, 10:37:16 »
IIRC sind in den 2600ern selbst keinerlei PAL/NTSC Unterschiede verbaut, das Timing kommt komplett aus der SOftware und wird auf das Videosignal gegeben.

NTSC ist dann nur eine Frage des TVs, ob es das auch verdaut.
Paradize - ST Offline Tournament
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee

Offline Lynxman

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.962
  • Nicht Labern! Machen!
Re: Atari 2600 will einfach nicht
« Antwort #6 am: So 18.04.2021, 17:02:47 »
IIRC sind in den 2600ern selbst keinerlei PAL/NTSC Unterschiede verbaut, das Timing kommt komplett aus der SOftware und wird auf das Videosignal gegeben.

NTSC ist dann nur eine Frage des TVs, ob es das auch verdaut.

Da täuscht Du Dich.
Die Farbpalette ist anders. Farbpalette

Ein NTSC Spiel in einer PAL Konsole hat daher andere Farben wie in einer NTSC Konsole.
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Ich kann nicht alle glücklich machen, ich bin ja keine Pizza!

Werde auch Du Fan von Lynxmans Basteltagebuch!  Klick mich, Du willst es doch auch! ;)

Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.714
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
Re: Atari 2600 will einfach nicht
« Antwort #7 am: So 18.04.2021, 19:02:40 »
Die Spiele laufen aber ansich und werden angezeigt, wenn das TV es hergibt.
Paradize - ST Offline Tournament
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee