Autor Thema: Gepaartes Bluetooth-Gerät kann nicht von Windows 10 entfernt werden  (Gelesen 164 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Stephenmilburn

  • Neuer Benutzer
  • Beiträge: 2
Hallo Freunde. In den letzten Tagen habe ich versucht, gekoppelte Bluetooth-Geräte auf meinem Windows 10-Computer zu entfernen. Aber jedes Mal, wenn ich versuche, es aus den Einstellungen zu entfernen, kehrt es nach einem Neustart zurück. Ich verstehe nicht, warum das passiert. Leute, könnt ihr mir dabei helfen? Jede Hilfe wäre dankbar.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.613
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Aber jedes Mal, wenn ich versuche, es aus den Einstellungen zu entfernen, kehrt es nach einem Neustart zurück. Ich verstehe nicht, warum das passiert.

Und du bist sicher dass das besagte Gerät nicht an ist und es deshalb erscheint? Ich habe bei mir einen BT Lautsprecher gepaart und Musik abgespielt. Dann den Lautsprecher ausgeschaltet und Das Gerät aus der Liste über das Kontextmenü gelöscht. Nach einen Neustart tauchte der Lautsprecher nicht in der Liste der gekoppelten Geräte auf.

Du hast bestimmt schon gegoogelt und dies hier auch gelesen.... oder es vielleicht sowieso so gemacht?

Um was für Geräte handelt es sich bei dir?

Offline Stephenmilburn

  • Neuer Benutzer
  • Beiträge: 2
Zunächst einmal danke ich Herrn Michael, dass er mir den Artikel zur Verfügung gestellt und mir auch Vorschläge gemacht hat. Ich habe mein Problem gelöst, indem ich das dort erwähnte Verfahren befolgt habe. Ich habe nur die Registrierungsschlüssel mit CCleaner repariert.
Hinweis: Ich verwende eine drahtlose Tastatur und Maus.