Autor Thema: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030  (Gelesen 2926 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.790
Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« am: So 28.03.2021, 01:27:16 »
https://blog.notartyoms-box.net/blitz/

Zitat
Motorola 68030 @25-50MHz + 68882 FPU
4MB of static RAM + 64MB DRAM
512k of Flash ROM
VT8242 based PS/2 Keyboard interface
AIC37C65CL based Floppy interface
ATA hard disk interface
3x 8-bit ISA expansion slots
MicroATX form factor & PSU connector

… “Artyom” hat auch noch gleich sein G-DOS dafür geschrieben. Die Gerätebeschreibung ist offen unter der GPLv2.

Nett, sich noch 2021 einen halben Milan neu selbst bauen zu können! Muß man nur noch EmuTOS drauf portieren.
Wider dem Signaturspam!

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.137
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #1 am: So 28.03.2021, 11:55:08 »
Krass wieviel Arbeit manche Leute in ein Projekt stecken, das vermutlich niemand sonst benutzen wird.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.973
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #2 am: So 28.03.2021, 12:01:33 »
Krass wieviel Arbeit manche Leute in ein Projekt stecken, das vermutlich niemand sonst benutzen wird.

full ack

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.400
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #3 am: So 28.03.2021, 12:46:20 »
Krass wieviel Arbeit manche Leute in ein Projekt stecken, das vermutlich niemand sonst benutzen wird.

full ack

Ich habe zuerst f*ck gelesen, aber das passt auch irgendwie und zwar als Ausdruck positiven Erstaunens.
ask for: Thunder/TurboThunder- Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - TwiSTEr

https://wiki.newtosworld.de/index.php?title=ThunderStorm_Extensions

Offline Chocco

  • Benutzer
  • Beiträge: 215
  • May the force be with you
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #4 am: So 28.03.2021, 15:16:11 »
Da ich von Hardware praktisch keine Ahnung besitze, kann ich immer nur voller Ehrfurcht staunen, was die Leute so drauf haben. Super Sache  :)
Atari TT030 mit CrazyDots
Milan 060 (ATI Rage Pro)
Apple MBP

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.790
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #5 am: So 28.03.2021, 22:11:18 »
Krass wieviel Arbeit manche Leute in ein Projekt stecken, das vermutlich niemand sonst benutzen wird.

Njoah, die SBC/Homebrew-Szene ist recht aktiv. Da gibt’s weißwieviele Z80/Z80/Z80/Z80-CoPro/Z180/Z180/8085 (inkl. Bubble Memory!)/6502/8086/65816/W65C265S/68000/68030 Neubauten. Mind. ein anderes 68030-Projekt hatte ich ja auch schonmal reingelinkt, dort mit passiver Backplane, auch 68030/50, aber viel mehr RAM, so dass der Hoshi dann einen modernen Linux-Kernel (ohne systemd: 1min Bootzeit, mit systemd: ~15min) gebootet hat.

Ich find’ den Blitz 68030 erstmal als potentiellen „TT-Ersatz“ interessant :-) Mal im Auge behalten, bis die Hardware noch etwas gereift ist. Wenn’s DRAM geht …
« Letzte Änderung: So 28.03.2021, 22:31:00 von gh-baden »
Wider dem Signaturspam!

Offline Chocco

  • Benutzer
  • Beiträge: 215
  • May the force be with you
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #6 am: Di 07.12.2021, 00:52:07 »
DRAM soll nun funktionieren. Würde man EMUTOS darauf anpassen können, z.B. mit einer ET4000 für die Grafik?
Atari TT030 mit CrazyDots
Milan 060 (ATI Rage Pro)
Apple MBP

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.137
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #7 am: Di 07.12.2021, 06:09:52 »
Würde man vermutlich können, allerdings hat die Hardware wohl wenig bis nichts mit Atari gemeinsam, von daher wäre das wohl ziemlicher Aufwand. Frage ist auch wer in der Lage ist das nachzubauen.

BTW in seinem Blog seh ich kein Update bzgl. DRAM.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.973
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #8 am: Di 07.12.2021, 14:37:28 »
BTW in seinem Blog seh ich kein Update bzgl. DRAM.

Feature highlights

    Motorola 68030 @25-50MHz + 68882 FPU
    4MB of static RAM + 64MB DRAM
    512k of Flash ROM
    VT8242 based PS/2 Keyboard interface
    AIC37C65CL based Floppy interface
    ATA hard disk interface
    3x 8-bit ISA expansion slots
    MicroATX form factor & PSU connector
    Glue logic handled by a single XC9572XL CPLD

Online mfro

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.617
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #9 am: Di 07.12.2021, 14:52:34 »
Nicht nur die Überschriften lesen  ;) :

Zitat
There are still parts that don’t fully work, like the DRAM, so I recommend that you don’t try and assemble one yourself, at least for now.
And remember: Beethoven wrote his first symphony in C

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.137
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #10 am: Di 07.12.2021, 17:55:12 »
Ja, eben. Da steht nämlich immer noch
There are still parts that don’t fully work, like the DRAM

Offline Chocco

  • Benutzer
  • Beiträge: 215
  • May the force be with you
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #11 am: Di 07.12.2021, 19:56:57 »
Ja, eben. Da steht nämlich immer noch
There are still parts that don’t fully work, like the DRAM
Er schrieb mir, dass das DRAM Problem gelöst sei. Er müsse nur noch das VERILOG dazu schreiben (was immer das ist).
Atari TT030 mit CrazyDots
Milan 060 (ATI Rage Pro)
Apple MBP

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.980
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #12 am: Di 07.12.2021, 20:02:02 »
8bit Breite Anbindung für die Grafik ist ja nicht so dolle. Die TSENG ET4000 sollen ja auch in einem 8bit ISA Slot funktionieren hatte ich mal irgendwo gelesen, keine Ahnung ...

Online mfro

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.617
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #13 am: Di 07.12.2021, 20:07:13 »
Er schrieb mir, dass das DRAM Problem gelöst sei. Er müsse nur noch das VERILOG dazu schreiben (was immer das ist).

Die dazugehörige Logik im CPLD. Das Problem hat er also erst Mal im Kopf gelöst ;).
And remember: Beethoven wrote his first symphony in C

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.973
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #14 am: Di 07.12.2021, 20:56:04 »
Einigen wir uns auf... irgendwann wird es schon funktionieren.  >:D :D

Offline Chocco

  • Benutzer
  • Beiträge: 215
  • May the force be with you
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #15 am: Mi 08.12.2021, 00:35:44 »
Einigen wir uns auf... irgendwann wird es schon funktionieren.  >:D :D

Ich habe ihn gefragt, ob der das Verilog denn noch schreiben will  ;)
Atari TT030 mit CrazyDots
Milan 060 (ATI Rage Pro)
Apple MBP

Offline Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.500
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #16 am: Mi 08.12.2021, 19:18:07 »
Schade, dass kein 68040 bzw. 68060 auf das Board passt. Sonst wäre es sowas wie ein auf das absolut Notwendige reduzierter Milan.
520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)