Autor Thema: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030  (Gelesen 317 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.492
Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« am: So 28.03.2021, 01:27:16 »
https://blog.notartyoms-box.net/blitz/

Zitat
Motorola 68030 @25-50MHz + 68882 FPU
4MB of static RAM + 64MB DRAM
512k of Flash ROM
VT8242 based PS/2 Keyboard interface
AIC37C65CL based Floppy interface
ATA hard disk interface
3x 8-bit ISA expansion slots
MicroATX form factor & PSU connector

… “Artyom” hat auch noch gleich sein G-DOS dafür geschrieben. Die Gerätebeschreibung ist offen unter der GPLv2.

Nett, sich noch 2021 einen halben Milan neu selbst bauen zu können! Muß man nur noch EmuTOS drauf portieren.
Wider dem Signaturspam!

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 900
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #1 am: So 28.03.2021, 11:55:08 »
Krass wieviel Arbeit manche Leute in ein Projekt stecken, das vermutlich niemand sonst benutzen wird.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.611
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #2 am: So 28.03.2021, 12:01:33 »
Krass wieviel Arbeit manche Leute in ein Projekt stecken, das vermutlich niemand sonst benutzen wird.

full ack

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.278
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #3 am: So 28.03.2021, 12:46:20 »
Krass wieviel Arbeit manche Leute in ein Projekt stecken, das vermutlich niemand sonst benutzen wird.

full ack

Ich habe zuerst f*ck gelesen, aber das passt auch irgendwie und zwar als Ausdruck positiven Erstaunens.
Thunder - Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - T*****

Offline Chocco

  • Benutzer
  • Beiträge: 183
  • May the force be with you
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #4 am: So 28.03.2021, 15:16:11 »
Da ich von Hardware praktisch keine Ahnung besitze, kann ich immer nur voller Ehrfurcht staunen, was die Leute so drauf haben. Super Sache  :)
Atari TT030 mit CrazyDots
Milan 060 (ATI Rage Pro)
Apple MBP

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.492
Re: Neuer 68030-Rechner: Blitz 68030
« Antwort #5 am: So 28.03.2021, 22:11:18 »
Krass wieviel Arbeit manche Leute in ein Projekt stecken, das vermutlich niemand sonst benutzen wird.

Njoah, die SBC/Homebrew-Szene ist recht aktiv. Da gibt’s weißwieviele Z80/Z80/Z80/Z80-CoPro/Z180/Z180/8085 (inkl. Bubble Memory!)/6502/8086/65816/W65C265S/68000/68030 Neubauten. Mind. ein anderes 68030-Projekt hatte ich ja auch schonmal reingelinkt, dort mit passiver Backplane, auch 68030/50, aber viel mehr RAM, so dass der Hoshi dann einen modernen Linux-Kernel (ohne systemd: 1min Bootzeit, mit systemd: ~15min) gebootet hat.

Ich find’ den Blitz 68030 erstmal als potentiellen „TT-Ersatz“ interessant :-) Mal im Auge behalten, bis die Hardware noch etwas gereift ist. Wenn’s DRAM geht …
« Letzte Änderung: So 28.03.2021, 22:31:00 von gh-baden »
Wider dem Signaturspam!