Autor Thema: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)  (Gelesen 868 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TPAU

  • Benutzer
  • Beiträge: 270
  • Atari-Fan der ersten Stunde! ;-)
Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« am: Sa 27.03.2021, 23:22:38 »
Hab neulich mal nach über zwei Dekaden meinen Jaguar (Bild 1) wieder in Betrieb genommen.
Funktioniert noch alles, sogar das CD-Laufwerk.
Ein paar leichtere Kontaktprobleme mit den Modul-Schächten (Jag + CD), aber das kennt man ja. ;)

Als ich das Scart-Kabel (Bild 2) sah, der erste WTF-Moment: So ein Flachkabel-Schrott hab ich mir damals andrehen lassen? Der Ton am Scart-Stecker ist wirklich übel von Störungen durchsetzt mangels Abschirmung! Am nachträglich angebrachten Tonabgriff nahe der Konsole geht's noch einigermassen. Das Bild ist sogar erstaunlich gut!
Solche Dreckskabel werden von Händlern noch heute verkauft, z.B. W*lfs*ft.de! >:D

Dann bin ich in der e-bucht auf diesen Adapter (ein umgebauter Scart auf Scart Adapter) gestossen (Bild 3+4). Der ist richtig genial! Liefert mit ''nem Standard Scartkabel ein absolut sauberes Bild und auch der Ton am Scartstecker und den Cinch-Ausgängen ist nun störungsfrei!
Kann ich wirklich nur empfehlen!

Zweiter WTF-Moment: Die Stromversorgungs-Heizbriketts (Bild 5)! Was für eine wackelige Wahnsinns-Konstruktion, insbesondere in Kombination mit den 230/110V-Konvertern (US-Jaguar)!
Aber auch da gibt es vom gleichen e-bucht Händler (0711spiele.de) 'ne tolle Abhilfe in Form eines kleinen Netzteils mit Doppel-Ausgang für Jag und CD (Bild 6). Kein brummen mehr und wird nicht mal ansatzweise warm!
Kann ich auch nur jeden Jag-Besitzer empfehlen, auch ohne CD, da man das Kabel auch ohne Y-Adapter direkt anstöpseln kann!

Videos dazu: Vorher und nachher. ;D

Gestern hatte ich endlich das Glück, einen der begehrten Jaguar GameDrive zu erwischen! 8)
Nach meiner Bestellung waren noch 56 da, nach einer Stunde 13, nach zwei... nada!
Die gehen weg wie geschnitten Brot!

Werde berichten wenn's da ist. :D

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.838
  • n/a
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #1 am: So 28.03.2021, 10:13:13 »
Danke für die vielen hilfreichen Hinweise!

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.278
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #2 am: So 28.03.2021, 11:04:02 »
Da schließe ich mich an.
Thunder - Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - T*****

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.611
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #3 am: So 28.03.2021, 11:59:20 »
Eine schöne Jaguar Sammlung und das GameDrive hört sich sehr interessant an. Ist das Jaguar GameDrive  so flexibel wie ein Gotek und man all seine Spiele darauf speichern oder nur immer ein Spiel?

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.278
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #4 am: So 28.03.2021, 12:44:40 »
Eine schöne Jaguar Sammlung und das GameDrive hört sich sehr interessant an. Ist das Jaguar GameDrive  so flexibel wie ein Gotek und man all seine Spiele darauf speichern oder nur immer ein Spiel?

Das ist deutlich flexibler als ein Gotek: alle Spiel, mit Menü, Hintergrundinfos und Vorschaubild. Bisher noch ohne die CD Spiele.

Was man auch wissen muss, da es nirgends so richtig beschrieben steht: funktioniert nicht mit einem Jaglink (den hatte ich intern verbaut und musste ihn erst wieder deaktivieren - hohe Frustgrenze).
Thunder - Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - T*****

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.611
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #5 am: So 28.03.2021, 15:18:13 »
Eine schöne Jaguar Sammlung und das GameDrive hört sich sehr interessant an. Ist das Jaguar GameDrive  so flexibel wie ein Gotek und man all seine Spiele darauf speichern oder nur immer ein Spiel?

Das ist deutlich flexibler als ein Gotek: alle Spiel, mit Menü, Hintergrundinfos und Vorschaubild. Bisher noch ohne die CD Spiele.

Was man auch wissen muss, da es nirgends so richtig beschrieben steht: funktioniert nicht mit einem Jaglink (den hatte ich intern verbaut und musste ihn erst wieder deaktivieren - hohe Frustgrenze).

Ok, das erklärt auch den Preis. Danke für die Infos.

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.838
  • n/a
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #6 am: So 28.03.2021, 16:13:53 »

Was man auch wissen muss, da es nirgends so richtig beschrieben steht: funktioniert nicht mit einem Jaglink (den hatte ich intern verbaut und musste ihn erst wieder deaktivieren - hohe Frustgrenze).

Vielleicht lohnt es sich, das dem Entwickler mitzuteilen - falls nicht schon geschehen.

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.278
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #7 am: So 28.03.2021, 17:31:36 »
Der Entwickler weiß es, der deutsche Händler auch. Alles gut.
Thunder - Storm TT/ST - Lightning VME/ST - Cloudy - Speedy - T*****

Offline TPAU

  • Benutzer
  • Beiträge: 270
  • Atari-Fan der ersten Stunde! ;-)
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #8 am: Mo 29.03.2021, 20:24:14 »

Das ist deutlich flexibler als ein Gotek: alle Spiel, mit Menü, Hintergrundinfos und Vorschaubild. Bisher noch ohne die CD Spiele.
Weiß nicht ob die FW aus folgendem Video schon public ist (denke mal nicht), aber viele CD-Spiele wie z.B. "Iron Soldier 2" funktionieren damit schon!
Aber ich denke mal bis zum finalen Release dieser FW wird's wohl noch ein wenig dauern. Aber sie sind dran. ;D
https://youtu.be/1nt0PWhsoNA

Mein GD ist heute rausgegangen, juhuu! :)

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 462
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #9 am: Di 30.03.2021, 08:00:11 »
Das hier  :)
Wartet bei mir schon länger darauf das ich es mal aktiviere.
Aber z.Zt. läuft mir die Zeit davon.
Ich warte mal auf deine Erfahrungen  ;)
Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,5200,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,1200XL,PCs mit Win7, Win10, Linux, div. Apple Geräte, div. RPis

Offline TPAU

  • Benutzer
  • Beiträge: 270
  • Atari-Fan der ersten Stunde! ;-)
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #10 am: Fr 02.04.2021, 00:15:57 »
Das hier  :)
Wartet bei mir schon länger darauf das ich es mal aktiviere.
Ja genau, DAS hier! :P
Ich hatte meinen Läppi schon vorbereitet, um ein kleines Video zur Erst-Einrichtung des GD zu machen.
OBS Studio an, oCam an, losgelabert, Jag mit GD an... ähm, wieso erscheint denn gleich die Verzeichnis-Übersicht der Micro-SD Karte?
Hätte erwartet, dass mich der QR-Code Screen mit dem personalisiertem Link zur Firmware-Seite begrüsst. Nö, die aktuelle Firmware 1.09 ist schon drauf!

Finde ich aus User-Sicht natürlich klasse, einfach plug & play. Nur frag ich mich dann, warum dieses Gedöns mit den personalisierten Firmware-Links? Sollte ja eigentlich dazu dienen, festzustellen wer den GD wirklich benutzt und wer nur als überteuerten Briefbeschwerer. Letzterer Anteil soll sogar recht hoch sein (einen haben wir ja schon "erwischt" ;)).

Ersteindruck: GEIL! 8)
Endlich alles auf einem Haufen! Die offiziellen Module mit Marquees (Info-Tafeln und Vorschaubilder) hat Youtuber ctrl-alt-rees mal schön zu einem einzigen Zip zusammengefasst. Da braucht man schon mal nicht mehr suchen. Findet man in der Video-Beschreibung zu seinem ersten GD-Video:
https://youtu.be/mHI6Ohvi8NU

Die CD Spiele hab ich auch schon drauf, laufen mit dieser FW aber natürlich noch nicht.

Mit Homebrew muss ich mich noch weiter durchwuseln und sortieren. Kryptische Abkürzungen als Datei-Namen nützen keinem was. Und so einiges läuft auch (noch) nicht, war aber zu erwarten.

to be continued... :)

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.611
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #11 am: Fr 02.04.2021, 17:06:33 »
Alle Achtung das du dein Wissen so schön in Videos dokumentierst. :D

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 462
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #12 am: Fr 02.04.2021, 21:51:44 »
Ja, den YT-Kanal hab ich auch schon abonniert. Und dann noch Schiller und Heppi, sehr schön
Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,5200,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,1200XL,PCs mit Win7, Win10, Linux, div. Apple Geräte, div. RPis

Offline TPAU

  • Benutzer
  • Beiträge: 270
  • Atari-Fan der ersten Stunde! ;-)
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #13 am: Sa 03.04.2021, 20:26:51 »
Alle Achtung das du dein Wissen so schön in Videos dokumentierst. :D
Thanks!
Kleines Game Drive Video ist online. ;)
https://youtu.be/TkG90uEtR-U

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 462
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #14 am: So 04.04.2021, 17:01:31 »
Sehr schönes Video.
Hab mal den Briefbeschwerer in Betrieb genommen :)
Ist ja total langweilig. Daten auf die SD-Karte, reinstecken und läuft  ::)
Eigentlich erschreckend wie wenig Spiele für den Jag raus gekommen sind.
Gibt es diesen Homebrew-Ordner auch irgendwo zum runterladen oder muss man die sich zusammen suchen?
Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,5200,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,1200XL,PCs mit Win7, Win10, Linux, div. Apple Geräte, div. RPis

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.611
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #15 am: So 04.04.2021, 19:59:49 »
Schön erklärt, gefällt mir... ein "must have" für jeden Jaguar Benutzer. Ich habe mich allerdings bewusst auf ST/TT/Falcon beschränkt da mir langsam der Platz aus geht. Trotzdem wie immer sehr Informativ.  :)

Offline TPAU

  • Benutzer
  • Beiträge: 270
  • Atari-Fan der ersten Stunde! ;-)
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #16 am: Mo 05.04.2021, 01:15:33 »
@Wosch dann war auf deinem GD auch schon 'ne Firmware drauf? Interessant, da du sagst, dass du das Ding "schon länger" hast.
Hat sich Retro-HQ wohl umentschieden und packt die aktuelle FW gleich drauf.
Dann müssten die mal die Anleitung überarbeiten.
Kurioserweise kann man sich die FW auch direkt bei denen ganz normal runterladen, ohne diesen Firlefanz mit den Serien-Nummern Link!
Ist aber nicht die aktuellste (1.08 statt 1.09), aber immerhin.

Die Hoemebrew Geschichte ist ein echtes Geduldsspiel! Da kann man sich die Finger wund googeln.
Atariage wäre eine Anlaufstelle z.B.

Gerade bin ich über eine uralte Shooter-Demo (von Ende 1997) gestolpert, die mal richtig genial aussieht:
Native von Duranik!
Ist aber gecanceled worden, da wohl doch etwas zu "überambitioniert" und technisch nicht umsetzbar auf dem Jag. So ist nur eine tonlose(!) 1-Level Demo ohne Powerups und Endboss geblieben. :(
(Das finale, noch weesentlich beeindruckendere Spiel wurde unter dem Namen "Sturmwind" 2013 auf dem Sega Dreamcast veröffentlicht!)

Da ist die ebenso beeindruckende Metal Slug Demo für den STE schon näher am Final-Status dran und es wird noch dran gewerkelt! ;D

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 462
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #17 am: Mo 05.04.2021, 11:59:45 »
Hi.
Bei mir war nix drauf. Ohne FW-Update ging nichts.

Das mit der Suche ist mit auch schon aufgefallen. Viele Links laufen auch ins Leere  :-[
Ist beim Lynx ein bisschen besser. Sowas für den Jag wäre schon mal was: https://atarigamer.com/

Hast du den Deleycon RGB->HDMI-Konverter aus deinem OSSC-Video mal am Jag getestet?
Das an deinen Monitoren der kein Bild macht, liegt vermutlich am fehlenden HDCP in den  Monitoren. Das ist der Kopierschutz. Da der Konverter auch einen Eingang hat, ist HDCP eigentlich Pflicht. Und viele Monitore haben das nicht. In der BDA steht leider nix dazu

Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,5200,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,1200XL,PCs mit Win7, Win10, Linux, div. Apple Geräte, div. RPis

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 462
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #18 am: Mo 05.04.2021, 23:21:19 »
Hier mal ein Anfang:
https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Atari_Jaguar_homebrew_games
Jetzt noch die Links suchen ....
Milan060, Falcon FX36, TT,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,5200,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,1200XL,PCs mit Win7, Win10, Linux, div. Apple Geräte, div. RPis

Offline Jehuty

  • Benutzer
  • Beiträge: 30
Re: Ein paar Upgrades rund um meine Raubkatze ;-)
« Antwort #19 am: Mi 07.04.2021, 10:44:59 »
Hab mir auch grad mal dein Video angeschaut.
Die Probleme mit Iron Soldier 1+2 im auswahlmenu schon gelöst ?
Bei Teil 2 holt es sich den Namen aus dem mrq File - dort wird die "2" fehlen und daher wird es nicht angezeigt.
Bei Teil 1 ist entweder das mrq defekt oder der Name stimmt nicht ganz.

Die CD Spiele wirst du wohl nochmal neu raufkopieren müssen, weil diese wohl mit einem Tool in ein ".jcd" Format gebracht werden müssen. Denke da wird eine neue Firmware nicht alleine reichen.

Ich beschäftige mich noch mit den ST Umsetzungen, da laufen aber viele die "nur" fürs Skunk Board sind nicht.