Autor Thema: Unicorn wird nicht erkannt  (Gelesen 606 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.450
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #20 am: Do 18.02.2021, 11:33:53 »
Bei Gaga habe ich das Set nun bestellt und freue mich schon darauf.
Gibt es da was zu beachte beim Einbau?

Tip: Benutze dafür erst mal die Forensuche und wenn du dann nicht weiter kommst mache einen entsprechenden zielgerichteten Threat auf.

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 523
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #21 am: Do 18.02.2021, 12:36:33 »
Bei dem IDE Anschluss, muss da oben was angelötet werden, ein Kabel. Ich kann aber auf dem Bild nicht genau erkennen, wo das genau angelötet wird?
Ich habe da bei mir eine Karte drinn, mit 4 SIM Modulen, die bleibt aber auch noch verbaut oder ersetzt das Storm Modul diese Karte?
« Letzte Änderung: Do 18.02.2021, 12:39:49 von chris78 »

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.614
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #22 am: Do 18.02.2021, 13:46:06 »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.782
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.450
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #24 am: Do 18.02.2021, 15:35:45 »
Kann das mal ein Forenadmin in einen neuen passenden Thread verschieben? Das hat ja jetzt nichts mit dem Unicorn zu tun.

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 523
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #25 am: Di 23.02.2021, 15:23:24 »
Ich habe weitere Versuche unternommen den Unicorn wieder ans laufen zu bekommen. Dafür hatte mich mir die Treiber auf einer Diskette bereit gestellt und gebootet.
Im USB Utility wird nur Unicorn gefunden, kein USB Stick
Ziehe ich nun den USB Stick im Betrieb, dann wird mir der Inhalt der Diskette als Wirrwarr angezeigt...?

Stecke ich anstatt den USB Sticke dein iPOD an, wird er in dem USB Utility angezeigt. Wenn ich Laufwerk Anmelden klicke, kommt da nichts. Ich dachte mir, er würde mir dann wenigstens ein Icon auf den Desktop setzen.

Jetzt habe ich mal einen anderen Stick probiert, der wird ebenfalls im USB Utility gefunden. Aber ich kann kein Laufwerk anmelden. Was muss man denn da noch tun?

bigdos habe ich ebenfalls im Autoordner
« Letzte Änderung: Di 23.02.2021, 15:51:45 von chris78 »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.782
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #26 am: Di 23.02.2021, 15:54:39 »
Der USB Stick muss Atari kompatibel eingerichtet sein mit einer Partition von maximal 500MB. Kann auch mit HDDriver DOS/WIN kompatibel eingerichtet sein. Oder mit BigDOS normal PC FAT16 mit maximal 2GB. Oder EmuTOS nutzen ...

Dein Unicorn scheint ja zu Funktionieren.

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 523
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #27 am: Di 23.02.2021, 16:28:22 »
Ich bekomme es nicht hin... :'(

Ich partitioniere den Stickt so, wie im Bild.
Starte neu, klicke auf Laufwerke anmelden. nichts passiert

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.782
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #28 am: Di 23.02.2021, 17:44:18 »
Klicke auf "Kompatililität" und da auf TOS oder auch TOS/WIN

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.614
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #29 am: Di 23.02.2021, 18:03:18 »
Neben dem Tipp von Frank (TOS- oder TOS&Windows-Kompatibilität) sollte auch das Typ-Feld i.d.R. frei bleiben. HDDRUTIL wählt dann selbst einen passenden Wert. (Insbesondere ist Typ $ee kein erlaubter Wert für eine FAT16-Partition.)

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 523
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #30 am: Gestern um 07:18:46 »
Jetzt geht es mit dem Stick.
Was mich nur wundert ist dass das Unicorn nicht mehr mit dem Mint möchte. Aber egal, Hauptsache es ist nichts kaputt.

Dies war nun eine schwere Geburt, auch das er den 1. USB Stick, womit ich es zuerst versucht habe nicht erkannt hat. Und dann auch diese D-Link Netzwerkkarte.

Welche Treiber sind denn für diese zuständig?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.782
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #31 am: Gestern um 08:57:54 »
Startet denn der USB Loader aus der mint.cnf? Die Single TOS Treiber müssen natürlich deaktiviert sein bei MiNT.
« Letzte Änderung: Gestern um 09:00:08 von Lukas Frank »

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 523
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #32 am: Gestern um 09:24:35 »
die TOS Treiber hatte ich nie installiert. Zu dieser Zeit gab es Treiber nur für Mint

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.782
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #33 am: Gestern um 09:53:28 »
In deiner mint.cnf muss es eine Zeile geben: exec u:/c/mint/../usb/loader.prg

... und wenn MiNT aufstartet muss es da Meldungen geben das die USB Bestandteile geladen werden und dein USB Stick gefunden wurde.

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 523
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #34 am: Gestern um 13:54:36 »
Das war es, der Loader wurde nicht gestartet.
das geht jetzt wider. dann ist gut. Nun muss ich nur noch heraus bekommen wie ich die IP angelegt habe. Ich glaube ich habe damals ein shell script gebaut und die IP manuell angelegt. aber wo habe ich das gemacht..

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.782
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #35 am: Gestern um 13:57:48 »
Was nutzt du denn? EasyMiNT oder nur das FreeMiNT packet?

Was startet unter INIT = in deiner mint.cnf?

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 523
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #36 am: Gestern um 14:17:33 »
da steht nur u:/sbin/init
mint.cnf erstellt von easymint installer

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.782
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #37 am: Gestern um 14:39:33 »
Gehe mal auf die EasyMiNT Webseite und lade dir dort das Netzwerk Konfigurations/Einstell Programm runter. Das USB Netzwerk Device heisst "asx". asix.xif muss auch im MiNT Ordner drin sein.

Du kannst auch zuvor in der bash (TOSWIN2) schauen mit "ifconfig -a" was bei dir an Netzwerk läuft ...
« Letzte Änderung: Gestern um 14:42:36 von Lukas Frank »

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 523
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #38 am: Heute um 06:55:00 »
Ja, das Interface wird angezeigt. Ihc kann mich noch dukel daran erinner, ich habe die IP in irgend einem Shell scrip mit ifconfig gesetzt aber ich weiß zum Geier nicht mehr wo. Es muss nach dem Loader passieren, aber vor den nfs mounten, wenn fstab geladen wird.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.782
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Unicorn wird nicht erkannt
« Antwort #39 am: Heute um 08:26:33 »
https://atari.grossmaggul.de/home.php?lang=ge&headline=E-Nick&texte=enick



... runterladen und das Netzwerk einstellen. Die Dateien die da geändert werden liegen unter /etc/.. und auch /etc/sysconfig/..