Autor Thema: EasyMiNT auf 68000 Atari ST ...  (Gelesen 154 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.585
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
EasyMiNT auf 68000 Atari ST ...
« am: Fr 16.10.2020, 13:19:54 »
Habe mal EasyMiNT 1.90 auf einem Atari Mega ST mit normaler 68000 CPU und 8MB Alternate Ram zu den 4MB ST Ram installiert. Mit Lightning ST USB und Grafikkarte bei 1024x768 bei 256 Farben bleiben knapp 5MB von den 12MB an freiem Speicher. Die Geschwindigkeit ist gut und brauchbar und stabil.

Wenn alles beim Installieren geklappt hat kann man MiNT/XaAES auf den aktuellen Stand bringen indem man die entsprechenden Dateien einfach ersetzt. Falls der MiNT Ordner nicht mehr 1-19-CUR ist muss man in der bash den XaAES Pfad anpassen mit "ln -s C:/mint/1-19-314/xaaes/xaloader.prg /usr/bin/xaaes", das alte xaaes im Ordner /usr/bin muss man zuvor löschen.

Beim ersten Schritt kopiert das Setup Programm alle benötigten Dateien auf C:\ zum Abschluß kommt ein reboot und MiNT bootet. Falls da etwas nicht läuft sollte man MiNT/XaAES jetzt im Vorfeld schon auf den aktuellen Stand bringen. Darauf achten das der Ordner 1-19-cur bleibt und man die originalen mint.cnf und xaaes.cnf Dateien benutzt die EasyMiNT erstellt hat.

Wenn es beim Einrichten des ext2 Volumes Probleme gibt. Man muss wenn man die Abfrage bestättigt hat das ext2 Volume einzurichten "z" und "Return" drücken.
« Letzte Änderung: Fr 16.10.2020, 18:50:42 von Lukas Frank »