Autor Thema: kleiner ASCII Text Editor ...  (Gelesen 400 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.508
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
kleiner ASCII Text Editor ...
« am: Di 06.10.2020, 19:04:55 »
Was gibt es an kleinen (sehr kleinen) ASCII Text Editoren für GEM ?

Bitte mit Download Link.

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.388
Re: kleiner ASCII Text Editor ...
« Antwort #1 am: Di 06.10.2020, 19:25:10 »
Wider dem Signaturspam!

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.508
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: kleiner ASCII Text Editor ...
« Antwort #2 am: Di 06.10.2020, 19:47:14 »
Danke ...

Ist schon brauchbar aber die Arbeit über das Clipboard funktioniert nicht richtig. Was ich bisher finden konnte läuft nicht über eine Grafikkarte.

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 853
Re: kleiner ASCII Text Editor ...
« Antwort #3 am: Di 06.10.2020, 20:16:51 »
MGNotice von MagiC? Aber weiss jetzt gerade nicht genau ob der unter plain TOS funktioniert, braucht dann vermutlich WDIALOG.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.508
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: kleiner ASCII Text Editor ...
« Antwort #4 am: Di 06.10.2020, 20:42:51 »
Läuft nicht unter single TOS.

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 853
Re: kleiner ASCII Text Editor ...
« Antwort #5 am: Di 06.10.2020, 21:39:00 »
Ah stimmt, der braucht glaub ich die editobjc.slb. Ansonsten gab es meine ich einiges in der Art in Form von Accessories.

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.388
Re: kleiner ASCII Text Editor ...
« Antwort #6 am: Di 06.10.2020, 23:04:08 »
Wider dem Signaturspam!

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.371
  • st-computer
Re: kleiner ASCII Text Editor ...
« Antwort #7 am: Mi 07.10.2020, 08:14:28 »
In der UpToDate gibt es eine List mit Notizblöcken: https://atariuptodate.de/de/office/edit/

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.508
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: kleiner ASCII Text Editor ...
« Antwort #8 am: Mi 07.10.2020, 14:56:08 »
Vielen Dank für die Vorschläge ...

Everest ist etwas groß mit knapp 175kB. Ich nutze immer QED aber was schönes kleines um mal schnell eine mint.cnf oder dergleichen zu bearbeiten wäre gut. Clipboard sollte funktionieren.

Ich arbeite mich mal durch ...

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 853
Re: kleiner ASCII Text Editor ...
« Antwort #9 am: Mi 07.10.2020, 19:10:29 »
Hm ,versteh ich dann nicht, Wenn du QED sowieso installiert hast, wieso brauchst du dann unbedingt noch was "kleines"? Sollte doch eigentlich egal sein? Auch mit QED lässt sich eine MINT.CNF bearbeiten ;)

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.508
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: kleiner ASCII Text Editor ...
« Antwort #10 am: Mi 07.10.2020, 19:15:00 »
Ich habe SD, CF und USB aber arbeite immer noch sehr gerne mit Disketten. Das gehört für mich einfach zum Atari ST dazu. Der Platz auf so einer DD Diskette ist manchmal sehr begrenzt ...

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.388
Re: kleiner ASCII Text Editor ...
« Antwort #11 am: Do 08.10.2020, 00:18:24 »
Ich habe SD, CF und USB aber arbeite immer noch sehr gerne mit Disketten. Das gehört für mich einfach zum Atari ST dazu. Der Platz auf so einer DD Diskette ist manchmal sehr begrenzt ...

Ah, so meinst du klein.

* EDITOR.PRG aus dem Megamax C-Paket. 55 KB. Darf ich hier nicht verlinken.
* Tempus hat IIRC 75 KB
* EDIMAX ist gruslig alt und wenig GEM, aber nur 34 KB. Auf der CrawlyCrypt2.
* SCEDIT von Harald Becker (Boxkite …), 78 KB, Auf der CrawlyCrypt2.
* XEDIT, 76 KB. Auf der CrawlyCrypt1.

Apropos, kann mir jemand per PM sagen, wo ich eine Vollversion von EDISON noch herbekommen kann?
Wider dem Signaturspam!

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.508
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: kleiner ASCII Text Editor ...
« Antwort #12 am: Do 08.10.2020, 13:12:34 »
Alles nichts ...

Entweder läuft es nicht über eine Grafikkarte oder eingeschränkte Shareware Version oder die Handhabung über das Clipboard ist schlecht.

... muss wohl bei QED bleiben.

Dachte es gibt was so um die 30kB um kurze ASCII Dateien bearbeiten zu können mit Clipboard funktioniert und sonst nichts.

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 853
Re: kleiner ASCII Text Editor ...
« Antwort #13 am: Do 08.10.2020, 16:30:28 »
Hätte eigentlich auch als erstes auf Notice getippt. Wundert mich eigentlich daß Clipboard dort nicht funktioniert.

Offline Ektus

  • Benutzer
  • Beiträge: 839
Re: kleiner ASCII Text Editor ...
« Antwort #14 am: Do 08.10.2020, 16:48:55 »
Tempus 2.25 ist sehr kompakt und läuft auch auf manchen Grafikkarten (z.B. hier auf dem Milan), unterstützt aber scheinbar das Clipboard nicht direkt. Nur über Block markieren und Block speichern unter.

Der kleinste QED, den ich hier habe, ist Version 4.53 mit 191k plus Resource.


Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.666
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
Re: kleiner ASCII Text Editor ...
« Antwort #15 am: Do 08.10.2020, 17:12:43 »
Edhak bzw Diary, die liefen als Acc. Aber kA wo man die runterladen kann, ich hatte die von irgendeiner PD Diskette, die ich grad nicht mehr auffind.
Paradize - ST Offline Tournament
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.508
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: kleiner ASCII Text Editor ...
« Antwort #16 am: Do 08.10.2020, 17:37:52 »
Hätte eigentlich auch als erstes auf Notice getippt. Wundert mich eigentlich daß Clipboard dort nicht funktioniert.

Ja Danke aber die Bedienung nur über Tastaturbefehle gefällt mir nicht und das man Blöcke die man kopieren möchte nicht per Maus only markieren kann.
« Letzte Änderung: Do 08.10.2020, 17:44:16 von Lukas Frank »