Autor Thema: IBP 190 ST Tastatur und Maus  (Gelesen 741 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gerry

  • Benutzer
  • Beiträge: 257
  • Stay cool, stay Atari.
Atari 520 ST(M) - 1 MB, Atari 1040 STE - 4 MB,  Atari Falcon 030 - 4 MB, Atari Falcon 030 4 MB ST-RAM + 8 MB Fast-RAM + FPU, 2 x Atari Lynx

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.512
Re: IBP 190 ST Tastatur und Maus
« Antwort #21 am: Do 30.07.2020, 08:37:12 »
Gelesen und nicht verstanden...
In anderen Foren kann ich die (anderen)Bilder (bearbeitet mit Converseen und KRename)
problemlos hochladen.

Dieses Forum hier ist eben (übertrieben) pingelig, was bestimmte Zeichenketten in Anhängen angeht. Evtl. hilft es (wie bei meinem Bildbearbeitungsprogramm), anzugeben, dass keine Metadaten/EXIF/XMP in die Bilder geschrieben werden sollen.

Vielleicht kann sich auch unser neuer Admin @yalsi des Themas annehmen und die Prüfung von Bildern etwas weniger strikt einstellen. Die Details, woran es hapert, sind ja in meinem von Frank bereits verlinkten Post beschrieben.

Wer Bilder (3-5 oder 7  ;D ) braucht, kann mir ne kurze PM mit e-Adresse schicken.

Danke, Du hast eine PM.

Offline ThomasF

  • Benutzer
  • Beiträge: 5
Re: IBP 190 ST Tastatur und Maus
« Antwort #22 am: Sa 15.08.2020, 15:31:58 »
Hallo Zusammen,

ich hatte nun mal etwas Zeit und habe etwas rum probiert. Ihr lagt richtig. Es ist ein pegelwandler für die Tastatur verbaut. Das gleich auch beim midi Anschluss, der ja auch auf eine 9 Police D-sub geht. Ich habe mir dann einen max232 beschaltet und siehe da, es funktioniert. Die Bewchaltung werde ich hier noch posten.

Nochmal vielen Dank

Thomas

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.208
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: IBP 190 ST Tastatur und Maus
« Antwort #23 am: Sa 15.08.2020, 17:12:39 »
Sehr schön.