Software > Coding

Source level debugging mit Lattice C?

(1/1)

gh-baden:
Da merkt man, dass ich immer nur Turbo C, und dann Pure C hatte.

Wie kann ich mit Lattice C 5.6 ein einfaches Programm source-level debuggen? Oder auch nur den generierten Assemblerquelltext mit eingemischten C-Zeilen-Kommentaren erzeugen?

Ja, ich habe die Handbücher, aber MonST ist schon etwas eigen – ich sehe nur rohen Assembleroutput. Das ist dann doch etwas länglich ohne Symbole und Source.

czietz:
Vielleicht in den englischsprachigen Foren fragen? Ich habe den Eindruck, dass dort Lattice C populärer ist. Das Benutzerhandbuch (inkl. Kapitel zu Monst) auf dev-docs.org hast Du sicherlich schon gelesen. EDIT: Ja; ich hätte mal Dein Posting gründlich lesen sollen.  :-[

Thorsten Otto:
Vlt. kann dir auch Roger Burrows helfen (sofern er Zeit hat). Wenn ich mich nicht täusche, hat er früher sehr viel mit Lattice-C gearbeitet.

gh-baden:
Danke, ich habe mal nebenan nachgefragt.

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln