Autor Thema: SD-EXT-JOY von Orion_ - 15pin-Stecker?  (Gelesen 398 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.367
SD-EXT-JOY von Orion_ - 15pin-Stecker?
« am: Mo 20.07.2020, 21:54:50 »
Hallo,

ich will das Orion_-Projekt nachbauen, mit einem SD-Card-Modul am STE-Extended-Joystickport. 20 KB/s ist zwar nicht fix, aber schneller als Gotek, paßt mehr drauf, ist einfacher zu beschreiben am Mac/PC, uuund portabel. Und viel billiger. </werbung>

Hat das schon jemand gemacht? Kann ich die erstbesten 15pin dreireihig DSub-Stecker nehmen, oder passen welche von den Plastik-Aussparungen des STE her nicht rein?
Wider dem Signaturspam!

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.160
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: SD-EXT-JOY von Orion_ - 15pin-Stecker?
« Antwort #1 am: Di 21.07.2020, 00:52:41 »
Ist denn zwischenzeitlich schon der Treiber freigegeben worden?

Hallo,

ich will das Orion_-Projekt nachbauen, mit einem SD-Card-Modul am STE-Extended-Joystickport. 20 KB/s ist zwar nicht fix, aber schneller als Gotek, paßt mehr drauf, ist einfacher zu beschreiben am Mac/PC, uuund portabel. Und viel billiger. </werbung>

In deinem Ursprungsthread schreibst du etwas von 73Kb/s

Hat das schon jemand gemacht? Kann ich die erstbesten 15pin dreireihig DSub-Stecker nehmen, oder passen welche von den Plastik-Aussparungen des STE her nicht rein?

Da sollte passen... wenn es nicht passt siehst du das mit Sicherheit schon vorher an der Form...

Offline alers

  • Benutzer
  • Beiträge: 460
Re: SD-EXT-JOY von Orion_ - 15pin-Stecker?
« Antwort #2 am: Di 21.07.2020, 09:47:26 »
ich will das Orion_-Projekt nachbauen, mit einem SD-Card-Modul am STE-Extended-Joystickport. 20 KB/s ist zwar nicht fix, aber schneller als Gotek, paßt mehr drauf, ist einfacher zu beschreiben am Mac/PC, uuund portabel. Und viel billiger. </werbung>Hat das schon jemand gemacht?


Noch nicht, aber suche derzeit schon die Gerber-Files dafür und jemanden, der mir die Bauteile auflötet, nachdem ich mir am WE die Hände beim ätzen verätzt habe.


Kann ich die erstbesten 15pin dreireihig DSub-Stecker nehmen, oder passen welche von den Plastik-Aussparungen des STE her nicht rein?


Nein, denn die erstbesten mit "Loch" und "Blech" sind schlicht zu breit, die mußt Du schon sinnigerweise aus ihrem Blechrahmen rausnehmen (Was aber kein Problem darstellen sollte, sofern es die "schwarzen" oder "blauen" sind).

Ebenso solltest Du gucken, welche PIN-Dicke (Durchmesser) der Stecker hat, den Du da nutzen willst, denn ATARI hat damals minimal dünnere PIN-Holder in deren Buchsen genommen, wir reden von einem Zehntel mm weniger im Durchmesser, was aber auf Dauer beim reinstecken Dir ein ausleiern der PIN-Buchse  nach hinten (in den STE hinein) garantieren wird.

Super sind eigentlich die von den billigen VGA-Verlängerungskabel, da kann man auch simpel den Blechschirm vom Plastik abziehen.

Den gleichen Effekt hat man ja leider auch bei diversen HDD-Erweiterungen wo statt eines "guten" Steckers im Durchmesser zu dicke Lötnägel verarbeitet wurden, damit alles "stramm" sitzt und danach die PIN-Buchse garantiert ausgeleiert ist.
« Letzte Änderung: Di 21.07.2020, 09:48:59 von alers »
CU AleX

---

Bin derzeit nicht immer hier, also wenn Jemand eine Antwort von mir erwartet, dann entweder abwarten oder mich über die bekannten Kanäle kontaktieren, Danke.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.160
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: SD-EXT-JOY von Orion_ - 15pin-Stecker?
« Antwort #3 am: Di 21.07.2020, 16:00:05 »
Nein, denn die erstbesten mit "Loch" und "Blech" sind schlicht zu breit, die mußt Du schon sinnigerweise aus ihrem Blechrahmen rausnehmen (Was aber kein Problem darstellen sollte, sofern es die "schwarzen" oder "blauen" sind).

Ebenso solltest Du gucken, welche PIN-Dicke (Durchmesser) der Stecker hat, den Du da nutzen willst, denn ATARI hat damals minimal dünnere PIN-Holder in deren Buchsen genommen, wir reden von einem Zehntel mm weniger im Durchmesser, was aber auf Dauer beim reinstecken Dir ein ausleiern der PIN-Buchse  nach hinten (in den STE hinein) garantieren wird.

Wow, das sind interessante Infos... wobei ich bei einem Test am Falcon Joystick-Port mit einem typischen VGA-Stecker (eines hochwertigen Monitorkabels mit großem Kabelquerschnitt) zwar einen guten Sitz festgestellt habe, doch den fand ich ok. Eine gewisse Abnutzung wird man wohl nicht verhindern können wenn man das Teil mehrmals täglich ein und aus steckt. Wobei ich mir angewöhnt habe immer vorsichtig beim ein- und aus-stecken von Steckern zu sein (hintergrund ist das sich z.B. die Lebensdauer von USB-Steckern bzw. Buchsen dadurch extrem verlängern läßt). ;)

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.367
Re: SD-EXT-JOY von Orion_ - 15pin-Stecker?
« Antwort #4 am: Di 21.07.2020, 17:08:25 »
Ist denn zwischenzeitlich schon der Treiber freigegeben worden?
[…]
In deinem Ursprungsthread schreibst du etwas von 73Kb/s

Freigegeben im Sinne von BSD- oder ähnlicher freier Lizenz: nicht dass ich wüßte. Erhältlich ist der Treiber für SD-EXT-JOY von Orion_ per Download als Binary. Cedric ist recht motiviert weiterzumachen.

Ich übernahm die Angaben des Autors. Noch habe ich kein laufendes Exemplar selbst hier.
« Letzte Änderung: Di 21.07.2020, 17:13:07 von gh-baden »
Wider dem Signaturspam!

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.367
Re: SD-EXT-JOY von Orion_ - 15pin-Stecker?
« Antwort #5 am: Di 21.07.2020, 17:12:25 »
Noch nicht, aber suche derzeit schon die Gerber-Files dafür und jemanden, der mir die Bauteile auflötet, nachdem ich mir am WE die Hände beim ätzen verätzt habe.

Gerber? Löten? Ätzen? Was hast du genau vor? Man kann die SD-Card-Module fertig für ~3€ kaufen und ein Kabel anlöten für den Ext-Joystick-Port …


[…]
Ebenso solltest Du gucken, welche PIN-Dicke (Durchmesser) der Stecker hat, den Du da nutzen willst, denn ATARI hat damals minimal dünnere PIN-Holder in deren Buchsen genommen, wir reden von einem Zehntel mm weniger im Durchmesser, was aber auf Dauer beim reinstecken Dir ein ausleiern der PIN-Buchse  nach hinten (in den STE hinein) garantieren wird.

Super sind eigentlich die von den billigen VGA-Verlängerungskabel, da kann man auch simpel den Blechschirm vom Plastik abziehen.[…]

Dann suche ich wohl mal die crappy VGA-Kabel raus …


Wider dem Signaturspam!

Offline VierAtari

  • Benutzer
  • Beiträge: 17
Re: SD-EXT-JOY von Orion_ - 15pin-Stecker?
« Antwort #6 am: Fr 14.08.2020, 19:17:09 »
Hat das SD Modul nicht Olivier aus Belgien im Angebot?
Oder täusche ich mich etwa?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.414
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: SD-EXT-JOY von Orion_ - 15pin-Stecker?
« Antwort #7 am: Fr 14.08.2020, 19:22:44 »
Ja, eimal normal und einmal MicroSD