Autor Thema: Portfolio Hardware Programmierung  (Gelesen 1331 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chocco

  • Benutzer
  • Beiträge: 116
  • May the force be with you
Re: Portfolio Hardware Programmierung
« Antwort #20 am: Fr 17.07.2020, 22:22:54 »
Ich hab vielleicht was interessantes gefunden:
[..]
Ob das direkt so auf dem Portfolio läuft ist fraglich, aber wenigstens is die C Source dabei. Das könnte als Ausgangspunkt dienen.

Der ZX81 hatte eine simpleres Verfahren zum Laden/Speicher auf Kassette und das ist nicht kompatibel mit dem Spectrum. Im C-Listing ab Label "outfile:" sieht man, dass er genau den Weg beschreitet, den ich oben vorgeschlagen hatte. Die Rechtecksignale werden direkt über die Port-Adresse 0x378 erzeugt und können dann direkt über den Microphone Jack am ZX81 eingelesen werden.

Für den Spectrum müsste dieser Part angepasst werden:
1. Start-Ton hinzufügen für die Bereitschaft zum Übertragen des Header
2. Ausgabe des Header
3. Start-Ton hinzufügen für die Bereitschaft zum Übertragen der Daten
4. Ausgabe der Daten

Dazu muss man wissen:
1. Besitzt der Portfolio an seinem Expansion Port einen Pin, der über Port 0x378 (oder einen anderen Port) geschaltet werden kann?
2. Welche Delays muss man einbauen, um die richtigen Signallängen zu erzeugen? Im C-Listing werden einfache Leerschleifen durchlaufen, die vermutlich experimentell ermittelt wurden.

Spannende Sache  :D

Atari TT030 mit CrazyDots
Milan 040 (S3)
Apple MBP

Offline raga

  • Benutzer
  • Beiträge: 7
Re: Portfolio Hardware Programmierung
« Antwort #21 am: Sa 18.07.2020, 15:34:59 »
 Sowas in der Art möchtest du machen >>>>    https://www.ebay.de/itm/303595183841
Ist einfacher als man denkt !

Offline Chocco

  • Benutzer
  • Beiträge: 116
  • May the force be with you
Re: Portfolio Hardware Programmierung
« Antwort #22 am: Mo 20.07.2020, 21:45:26 »
Sowas in der Art möchtest du machen >>>>    https://www.ebay.de/itm/303595183841
Ist einfacher als man denkt !

Schaltplan für ein Parallel Interface gibt es hier http://www.pofowiki.de/doku.php?id=hardware:orginal:interface:parallel

Zur Programmierung in C kann ich gerne ein Grundgerüst und Hilfestellung geben.
Atari TT030 mit CrazyDots
Milan 040 (S3)
Apple MBP

Offline RealLarry

  • Benutzer
  • Beiträge: 245
Re: Portfolio Hardware Programmierung
« Antwort #23 am: Mo 12.10.2020, 05:55:46 »
...weiß jemand, wo SolderGirl abgeblieben ist? Sie antwortet nicht mehr auf PMs und ist überhaupt seit Ende August nicht mehr hier aktiv gewesen...
Die Wirklichkeit ist bekanntlich nur eine Illusion, die durch den Mangel an Alkohol hervorgerufen wird.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.215
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Portfolio Hardware Programmierung
« Antwort #24 am: Mo 12.10.2020, 14:20:35 »
...weiß jemand, wo SolderGirl abgeblieben ist? Sie antwortet nicht mehr auf PMs und ist überhaupt seit Ende August nicht mehr hier aktiv gewesen...

Leider nein, es wunderte mich auch schon. Hoffentlich hat @SolderGirl gerade nur wenig Zeit.
« Letzte Änderung: Mo 12.10.2020, 14:22:08 von Arthur »

Offline RealLarry

  • Benutzer
  • Beiträge: 245
Re: Portfolio Hardware Programmierung
« Antwort #25 am: Di 13.10.2020, 07:37:51 »
...weiß jemand, wo SolderGirl abgeblieben ist? Sie antwortet nicht mehr auf PMs und ist überhaupt seit Ende August nicht mehr hier aktiv gewesen...

Leider nein, es wunderte mich auch schon. Hoffentlich hat @SolderGirl gerade nur wenig Zeit.

Woll, ich bin ja geduldig und hoffe auch, dass sie wirklich nur wenig oder gar keine Zeit hat. Hauptsache, sie ist wohlauf und bald wieder online.
Die Wirklichkeit ist bekanntlich nur eine Illusion, die durch den Mangel an Alkohol hervorgerufen wird.