Autor Thema: PCB Ersatz für Tastaturfolie  (Gelesen 679 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Treespirit

  • Benutzer
  • Beiträge: 9
PCB Ersatz für Tastaturfolie
« am: Sa 04.07.2020, 22:01:41 »
Hallo Forum!
Mein Name ist Oliver und ich bin neu hier.
Seit kurzem bin ich Besitzer eines Atari Portfolios.
Diesen habe ich günstig bekommen, da er einige “Probleme” hatte.
Das größte war das Keyboard...glaube da bin ich nicht der einzige :)...
Regelmäßig hat er sich selbstständig eingeschaltet und dann das Display mit Zeichen vollgemüllt.
Reparaturversuche haben die Sache nur verschlimmert.
Zum Schluß gingen die meisten Tasten überhaupt nicht mehr…

Fazit: “Kabel”bruch auf der Tastaturfolie.

Also gut. Was bleiben für Möglichkeiten?
Einen weiteren kaufen und die Folie transplantieren?
Ungern, da ich alte Geräte lieber repariere als sie auszuschlachten :)
Außerdem wäre das teurer geworden als das zu reparierende Gerät.
Besser werden die alten Folien mit der Zeit sicher auch nicht…

Neue Ersatzfolie kaufen? *Hust*...neee, war mir zu teuer :P

Also selbermachen!
Leiterbahnen auf der defekten Folie nachverfolgt (bzw. gemessen wo noch möglich). Ging ohne Probleme.
Die Folie liegt im Portfolio auf einem Blech. Dieses und die Folie haben zusammen eine
Dicke von ungefähr 0,7mm… Es gibt Platinen mit 0,8mm Stärke. Sollte also funktionieren.
Das Blech + Löcher ausgemessen, Tastenkontakte gesetzt und Leiterbahnen gezogen.
Ja, auch die Massepunkte habe ich übernommen, da das Blech ersetzt wird ;)
Gehofft, das alles stimmt und Platine bestellt.

Das Flachbandkabel wollte ich durch ein selbst gebautes (Plastikfolie und Kupferklebeband) ersetzen.

Hat auch funktioniert, allerdings als es dann ans knicken ging hat sich das Kupferklebeband als genauso fragil erwiesen wie die original Folie.
Das war nicht Sinn der Sache… :(

Andere Lösung musste her!
Der Connector auf dem Mainboard für das Tastaturkabel hat die diversen Reparaturversuche nicht gut überstanden. Entweder lag es am Alter und das Plastik ist spröde geworden oder ich habe einfach ein Talent dafür die Dinger kaputt zu bekommen.
Offiziell natürlich ersteres! ;)
Seinen Zweck hat er allerdings noch erfüllt!
Weichen musste er trotzdem um an den schön großen Lötstellen die 16 benötigten Kabel anzubringen.

Das hätte sogar mit dem Connector funktioniert. Ausbau ist also nicht unbedingt nötig… hinterher ist man immer schlauer…
Wieder zusammengebaut, Daumen gedrückt, das alles funktioniert, angemacht und…
Teilerfolg...nicht alle Tasten gingen. :(
Ewig gesucht und dann gemerkt, daß ich zwei mini Leiterbahnen vergessen hatte!
Drahtbrücken gesetzt und siehe da! Mein Portfolio lebt! Und zwar perfekt! Alle Tasten funktionieren, alles passt!

Die Tastatur sollte jetzt sicher nie mehr ein Problem sein :)

Als nächstes werde ich mir das gebrochene Displayscharnier vornehmen...allerdings habe ich noch keine gute Idee wie.
Glaube nicht, daß das mit einfachem kleben getan ist.
Tips werden also gerne angenommen :)

Ach ja, hab hier noch vier rumliegen...falls jemand braucht und sich den Einbau zutraut würde ich sie für kleines Geld abgeben. ;)

Gruß
Oliver
« Letzte Änderung: So 05.07.2020, 23:09:11 von Treespirit »

Offline alers

  • Benutzer
  • Beiträge: 506
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #1 am: Sa 04.07.2020, 23:57:47 »
Hallo Oliver,
*RESPEKT* - Sieht sehr gut aus... :-)
CU AleX

---

afk & #IaM

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.292
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #2 am: So 05.07.2020, 15:29:18 »
Hallo @Treespirit, ich stimme @alers zu, eine tolle Leistung. Hoffentlich ist es auch über einen langen Zeitraum stabil wegen dem auf und zu klappen. Wegen deiner Bilder würde ich dich bitten diese dierekt im Thread hoch zu laden da die Bilder auf directupload.net nach einiger Zeit gelöscht werden und dann zu deinem Beitrag die Bilder nicht mehr verfügbar sind... das wäre für Fans mit dem selben Problem dann ärgerlich. ;)

Online Treespirit

  • Benutzer
  • Beiträge: 9
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #3 am: So 05.07.2020, 20:29:52 »
Du meinst sicher das Displaykabel... Die Kabel für die Tastatur liegen im unteren Gehäuseteil und sind keiner mechanischen Belastung ausgesetzt.
Mit den Bilder hast natürlich Recht. Hab ich geändert  ;)

Gruß

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.292
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #4 am: So 05.07.2020, 21:13:24 »
Du meinst sicher das Displaykabel... Die Kabel für die Tastatur liegen im unteren Gehäuseteil und sind keiner mechanischen Belastung ausgesetzt.
Mit den Bilder hast natürlich Recht. Hab ich geändert  ;)

Gruß

Merci   :)

Offline alers

  • Benutzer
  • Beiträge: 506
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #5 am: So 05.07.2020, 23:01:47 »
Und WO sind nun die Bilder. Vorhin war'n noch welche da... Nu sehe ich nüscht mehr...
CU AleX

---

afk & #IaM

Online Treespirit

  • Benutzer
  • Beiträge: 9
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #6 am: So 05.07.2020, 23:14:43 »
Sorry  @alers ...bin ein "Foren-Noob"..sollten wieder da sein  :P

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.579
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #7 am: Mo 06.07.2020, 07:10:07 »
Wie hast du das genau gemacht mit der Folie als Muster? Welche Programme genutzt und wie?

Offline alers

  • Benutzer
  • Beiträge: 506
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #8 am: Mo 06.07.2020, 10:04:16 »
Sorry  @alers ...bin ein "Foren-Noob"..sollten wieder da sein  :P
Kein Problem. Dafür bist Du aber imho ein PCB-Layout-Profi :-)
CU AleX

---

afk & #IaM

Online Treespirit

  • Benutzer
  • Beiträge: 9
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #9 am: Mo 06.07.2020, 12:02:50 »
@alers Danke :)
@Lukas Frank Die Folie/Blech wurde ganz altmodisch mit dem Messschieber ausgemessen. Hin und wieder hab ich einen 1:1 Ausdruck gemacht um die Maße und Positionen zu überprüfen (Die "durchsichtige" Folie hat das leicht gemacht)
Der PCB Hersteller bietet auch ein Programm zur Erstellung an https://easyeda.com/de
Kein Hexenwerk aber ne Menge Arbeit ;)

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.579
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #10 am: Mo 06.07.2020, 12:17:28 »
Schade, dachte es gäbe ein PCB Programm bei dem man ein normales Bild (1:1 Scan) so als Abpausvorlage hinterlegen kann ...

Online Treespirit

  • Benutzer
  • Beiträge: 9
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #11 am: Mo 06.07.2020, 12:52:43 »
Gibt es bestimmt! Bei diesem allerdings nur sehr rudimentär. Importierte Bilder werden da gerastert und dabei gehen viele Details verloren. Also eigentlich nicht zu gebrauchen. Deshalb der "altmodische" Weg über Messen und übertragen...

Offline neogain

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.241
  • ...?
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #12 am: Mo 06.07.2020, 15:49:36 »
Sehr cool, heißt das jetzt das PCB kommt statt dem Blech jetzt rein? So oder so, richtig gut gelöst. Einen meiner pofos könnte das gebrauchen

Online Treespirit

  • Benutzer
  • Beiträge: 9
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #13 am: Mo 06.07.2020, 16:13:06 »
Genau! Blech und Folie werden durch das PCB ersetzt.
Wie gesagt...hier liegen noch n paar rum   ;)

Offline SolderGirl

  • Benutzer
  • Beiträge: 446
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #14 am: Mo 06.07.2020, 17:20:13 »
Hast du davon noch die Dateien von dem Layout?
Falls ja, wärst du bereit die öffentlich zugänglich zu machen?

Vielleicht findet sich ja jemand, der daran noch etwas verbessern kann.
z.B. gibt es eventuell passende Flexkabel irgendwo zum kaufen, dann müsste man nur einen passendfen Anschluß im Layout einbauen.

Und mich hat das an einen Hintergedanken erinnert, den ich schon lange mit mir rumtrage: Ein neues Mainboard für den Portfolio zu machen. Wo die original CPU, DIP-Chip und ROMs drauf kommen, aber die Logik etwas kompakter, etwas mehr Speicher von Haus aus, einen CF-Sockel usw.
Das würde sich super kombinieren lassen.
Leider bin ich absolut unbegabt was Layouts erstellen angeht, ich hab nur Verdrahtung und Schaltungsentwicklung drauf. Schon ordentliche Schaltpläne zeichnen fällt mir schwer.
{PoFo 512kb RAM, 6,5 MHz, CF-Slot, 1MB SRAM Disk}
{520 STm 4MB, 2x CF-Cards, 2x HD-Floppy}
{Mega ST1 4MB, PAK68/2, µEiffel, VoFa ET4000}

Online Treespirit

  • Benutzer
  • Beiträge: 9
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #15 am: Mo 06.07.2020, 17:54:35 »
Schlägst du grad ein gemeinsames RIESEN Projekt vor?  :D
Mit dem Mainboard hab ich mich noch nicht wirklich beschäftigt...gibt es da irgendwo Schaltpläne? Das reverse zu engineeren währe glaube ich nur sehr schwer möglich... Müsste ich mir Mal anschauen  ;)

Offline SolderGirl

  • Benutzer
  • Beiträge: 446
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #16 am: Mo 06.07.2020, 18:28:04 »
Schlägst du grad ein gemeinsames RIESEN Projekt vor?  :D
Mit dem Mainboard hab ich mich noch nicht wirklich beschäftigt...gibt es da irgendwo Schaltpläne? Das reverse zu engineeren währe glaube ich nur sehr schwer möglich... Müsste ich mir Mal anschauen  ;)

Ich hab zwar Schaltpläne auf meinem Google-Drive, aber die sind ziemlich schlecht von der Qualität her. Aber viel ist da im Portfolio ja nicht drin. Nur die CPU, ein ASIC, zwei ROMs, etwas SRAM, und eine Handvoll diskrete Logikchips. Und von allem bis auf den ASIC findet man Datenblätter. RAM würde sowieso einfach werden, da kommt gleich ein moderner rein statt 4 kleine. Und die ROMs könnte man eventuell auch in eins zusammenlegen, eventuell sogar Flash?

PS: Die Einzelschaltungen für RAM und CF-Karte sind auch hier zu finden.
« Letzte Änderung: Mo 06.07.2020, 18:32:24 von SolderGirl »
{PoFo 512kb RAM, 6,5 MHz, CF-Slot, 1MB SRAM Disk}
{520 STm 4MB, 2x CF-Cards, 2x HD-Floppy}
{Mega ST1 4MB, PAK68/2, µEiffel, VoFa ET4000}

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.552
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #17 am: Mo 06.07.2020, 18:46:40 »
Ich hab zwar Schaltpläne auf meinem Google-Drive, aber die sind ziemlich schlecht von der Qualität her.

Qualitativ bessere Scans des Schaltplans gibt es bei dev-docs: https://docs.dev-docs.org/htm/search.php?find=Portfolio+schematic.

Offline neogain

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.241
  • ...?
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #18 am: Mo 06.07.2020, 18:57:37 »
Bin ganz ohr mit einem neuen Mainboard. Was hast du denn konkret vor @SolderGirl ? Wenn man ja die Rams soweit schon weg dezimiert, könnte man den vorhanden Platz für weitere erweiterungen nutzen. Als CPU evtl. noch was kompakteres und leistungsfähigeres... Beim Thema Layout könnte ich aushelfen.

Online Treespirit

  • Benutzer
  • Beiträge: 9
Re: PCB Ersatz für Tastaturfolie
« Antwort #19 am: Mo 06.07.2020, 19:21:23 »
@czietz Perfekt! Damit kann man arbeiten!
Also ich habe im Moment viel Zeit für sowas  :D
Könnte man sehr gerne angehen