Autor Thema: RSVE und RS-Speed Platinen ...  (Gelesen 218 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.258
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
RSVE und RS-Speed Platinen ...
« am: Sa 20.06.2020, 18:31:44 »
Biete einen Platinensatz vom RSVE und RS-SPEED an um die Baudrate der einzigen Seriellen Schnittstelle zu erhöhen. Je nach Möglichkeit kann man den MFP Sockeln und mit einer Platine ersetzen oder wie original gedacht frei verdrahten oder auf den MFP auflöten.

Mit einem 16Mhz 68000 Beschleuniger sind 38400 Baud möglich und mit schnelleren Beschleunigern bis zu 115200 Baud.

Preis für vier Platinen incl. Briefversand per Post ist 5,- Euro.


Als Beispiel ...

RSVE konvertiert folgende Baudraten:
150 (eingestellt) -> 115200 (real)
134 (eingestellt) ->  57600 (real)
110 (eingestellt) ->  38400 (real)
« Letzte Änderung: Sa 20.06.2020, 18:44:56 von Lukas Frank »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.258
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: RSVE und RS-Speed Platinen ...
« Antwort #1 am: Fr 03.07.2020, 13:08:27 »
Habe noch zwei fertig aufgebaute RSVE übrig. 25,- Euro pro Stück oder 30,- Euro zusammen mit dem Platinen Satz.