Autor Thema: Welche Hardware um Festplatte zu simulieren  (Gelesen 172 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rftwizard

  • Neuer Benutzer
  • Beiträge: 3
Welche Hardware um Festplatte zu simulieren
« am: Fr 12.06.2020, 17:28:54 »
Servus,

heute kamen endlich 2 Atari ST Mäuse hier an und ich kann in die Retrovollen gehen.
Disketten habe ich aber nicht mehr so viele, aber auf einigen sind alte Daten und somit Erinnerungen.

Mit welcher Hardware kann ich am Besten eine externe Festplatte Simulieren?  Am Liebsten wäre mir ein USB Stick als Festplaatte, den ich auch von Linux aus Atari ST Konform befüllen kann.

Was sind da eure Erfahrungen? Was am stabilsten/kompatiblesten?

Danke schonmal im Vorraus

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.017
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Welche Hardware um Festplatte zu simulieren
« Antwort #1 am: Fr 12.06.2020, 17:39:28 »
USB geht auch aber dafür muß der ST aufgerüstet werden...

http://wiki.newtosworld.de/index.php?title=Lightning_ST

Als Platte mit zwei SD-Karten hier die UltraSatan

https://lotharek.pl/productdetail.php?id=48&currency=EUR

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.258
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Welche Hardware um Festplatte zu simulieren
« Antwort #2 am: Fr 12.06.2020, 17:47:02 »
Ob Lightning USB ST oder VME als Festplatten Ersatz dienen kann glaube ich nicht aber das kann @czietz beantworten.

UltraSatan mit einem SD USB Kartenreader für den PC wäre doch gut.

Offline rftwizard

  • Neuer Benutzer
  • Beiträge: 3
Re: Welche Hardware um Festplatte zu simulieren
« Antwort #3 am: Fr 12.06.2020, 18:07:52 »
Ultrasatan scheint das Richtige zu sein. Wobei  NetUSBee auch sehr interessant ist.

Leider kommt Lotharek wohl mit dem Liefern nicht mehr hinterher.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.258
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Welche Hardware um Festplatte zu simulieren
« Antwort #4 am: Fr 12.06.2020, 18:13:36 »
Wenn man keine Festplatte hat muss man die Treiber die man braucht bei einer Netusbee oder auch Lightning USB von Floppy laden. Ob es so Sinn macht weiß ich nicht.

Offline rftwizard

  • Neuer Benutzer
  • Beiträge: 3
Re: Welche Hardware um Festplatte zu simulieren
« Antwort #5 am: Fr 12.06.2020, 18:14:53 »
Wenn man keine Festplatte hat muss man die Treiber die man braucht bei einer Netusbee oder auch Lightning USB von Floppy laden. Ob es so Sinn macht weiß ich nicht.
Ok, das ist nicht so der Knaller.

Gotek scheint nur Disketten zu simluieren, ist das richtig ?

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.415
Re: Welche Hardware um Festplatte zu simulieren
« Antwort #6 am: Fr 12.06.2020, 18:21:34 »
Ich werfe noch die Gigafile in die Runde: https://shop.inventronik.de/index.php

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.258
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Welche Hardware um Festplatte zu simulieren
« Antwort #7 am: Fr 12.06.2020, 18:27:42 »
@Gaga .. ein neues Projekt wäre vielleicht eine USB Stick Festplatte natürlich bootfähig ...

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.017
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Welche Hardware um Festplatte zu simulieren
« Antwort #8 am: Fr 12.06.2020, 18:49:56 »
Gotek scheint nur Disketten zu simluieren, ist das richtig ?

Ja, so weit ich weiß