Autor Thema: Screenblaster Auflösungen  (Gelesen 571 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tost40

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 828
  • Firebee Nr. 12 ich bin dabei!
Screenblaster Auflösungen
« am: Fr 01.05.2020, 10:15:04 »
Hallo,

ich habe an meinem Falcon eine Screenblaster II Hardware.
Als Monitor verwende ich einen HannsG HW191D Monitor.

Damit bekomme ich bei 256 Farben ein gutes Bild in verschiedenen Auflösungen.

Ich möchte aber mehr Farben bei 800 x 600 oder 640 x 480 Pixeln haben.
Mit der Software Screenblaster II und III komme ich nicht zurecht, da hab ich schon einiges probiert.

Kann mir jemand mal seine INF-Datein schicken, die er an einen 19-Zoll Monitor angepasst hat?

Vielen Dank.

Viele Grüße
Martin
Firebee,
Medusa T40,
Milan 060,
1040 STE, Monster, NetUSB, Unicorn

Offline TPAU

  • Benutzer
  • Beiträge: 214
  • Atari-Fan der ersten Stunde! ;-)
Re: Screenblaster Auflösungen
« Antwort #1 am: Sa 02.05.2020, 00:50:26 »
Ja, kenne ich. Ich kriege mit diesem "Auflösungs-Editor" (grad entfallen wie der heisst) auch nichts hin.

Ist denn von den vorhandenen Monitor-Einstellungen nichts dabei, was irgendwie passt?
Bildposition kann man ja dann am Monitor fein justieren.

Also 800x600 afaik mit 256 Farben hab ich noch hingekriegt auf meinem NEC 1970NXP, für grössere Auflösungen hab ich keine passende Voreinstellung gefunden.
Mehr als 800x600 ist bei 'nem (unbeschleunigten) Falcon aber sowieso nicht sinnvoll.

Da ich den Falcon jetzt aber via OSSC --> HDMI/DVI betreibe, liegt der SB II wieder in der Ecke. ;D

Offline neogain

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.236
  • ...?
Re: Screenblaster Auflösungen
« Antwort #2 am: Sa 02.05.2020, 20:28:28 »
Hallo,

ich habe an meinem Falcon eine Screenblaster II Hardware.
Als Monitor verwende ich einen HannsG HW191D Monitor.

Damit bekomme ich bei 256 Farben ein gutes Bild in verschiedenen Auflösungen.

Ich möchte aber mehr Farben bei 800 x 600 oder 640 x 480 Pixeln haben.
Mit der Software Screenblaster II und III komme ich nicht zurecht, da hab ich schon einiges probiert.

Kann mir jemand mal seine INF-Datein schicken, die er an einen 19-Zoll Monitor angepasst hat?

Vielen Dank.

Viele Grüße
Martin

Genau den HannsG hatte ich damals 2008 auch gehabt. Preis- Leisung damals unschlagbar. Leider ist dieser für die geringen Auflösungen eher ungeeignet. Ich meine mich noch erinnern zu können, dass er eine native Auflösung von 1400x800 Pixel hatte. Auch hatte der Monitor Probleme am PC seine nutzbaren Auflösungen mitzuteilen. Mußte das immer händisch in Windows und Linux umändern. Damit sahen auch manche Spiele damals bescheiden aus. Besser ist ein TFT mit 4:3 Seitenverhältnis.
« Letzte Änderung: Sa 02.05.2020, 20:34:41 von neogain »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.508
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Screenblaster Auflösungen
« Antwort #3 am: Sa 02.05.2020, 21:37:21 »
Mehr Farbtiefe geht nicht denke ich mal weil die 50Mhz maximaler Clock dazu nicht ausreichen. TrueColor geht doch nur wesentlich kleiner als 640x480 oder Interlace mit 50Hz oder so ...
« Letzte Änderung: Sa 02.05.2020, 21:43:44 von Lukas Frank »