Autor Thema: latzip  (Gelesen 770 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Latz

  • Benutzer
  • Beiträge: 558
  • Falcon forever!
latzip
« am: Do 16.04.2020, 13:01:08 »
Hi,

wer's gebrauchen kann:

*** latzip *** Version 1.1

Ein einfaches Tool zum zippen von Dateien und Ordnern unter TOS oder
FreeMiNT, unter Verwendung von MiNT zip executables.
latzip läuft auf Ataris, FireBee und Emulatoren.
Geschrieben mit GFA Basic (GFA Quelltext enthalten).

Anhang bitte von .pdf in .zip umbenennen.

Viel Spaß,
Latz
Falcon/CT60 80 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte + USB- Karte, Carte Eiffel+LCD, 80 GB HD, DVD-RW
Falcon/CT63 95 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte, Carte Eiffel+LCD, 16 GB CF, CD-RW

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.017
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: latzip
« Antwort #1 am: Do 16.04.2020, 13:40:28 »
@Latz, also eine Packshell für die mitgelieferten spezialisierten ttp's?

2 Fragen dazu:
1.Welche GFA-Version hast Du benutzt?
2.Sind die ttp's auch von Dir?

Danke

Offline Latz

  • Benutzer
  • Beiträge: 558
  • Falcon forever!
Re: latzip
« Antwort #2 am: Do 16.04.2020, 15:47:43 »
Hi Arthur,

@Latz, also eine Packshell für die mitgelieferten spezialisierten ttp's?

Genau, ein "wrapper", gibt eigentlich nur die Datei/Ordner mit ggf. konvertierten Namen an das
entsprechende .ttp weiter (mit passendem Kommando natürlich). Praktisch das "Gegenteil" von
QExtract  ;)

Erstellt mt GBE (GFA Basic Editor) 1.71/3.6 und mit hervorragender Unterstützung von Pierre TonThat
(Autor von Troll, Litchi,...). Auch hier nochmal Merci.

Die .ttps sind die von Vincent Rivière´s Seite. (steht auch im latzip*.txt).

Latz
Falcon/CT60 80 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte + USB- Karte, Carte Eiffel+LCD, 80 GB HD, DVD-RW
Falcon/CT63 95 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte, Carte Eiffel+LCD, 16 GB CF, CD-RW

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.017
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: latzip
« Antwort #3 am: Do 16.04.2020, 22:15:59 »
Danke  :D

Offline Latz

  • Benutzer
  • Beiträge: 558
  • Falcon forever!
Re: latzip
« Antwort #4 am: Fr 17.04.2020, 13:21:45 »
Hi,

nichts zu danken.  :)

Habe es auch auf ftp:kurobox.be hochgeladen.

Latz
Falcon/CT60 80 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte + USB- Karte, Carte Eiffel+LCD, 80 GB HD, DVD-RW
Falcon/CT63 95 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte, Carte Eiffel+LCD, 16 GB CF, CD-RW

Offline wester0815

  • Benutzer
  • Beiträge: 90
  • SGI
Re: latzip
« Antwort #5 am: Fr 17.04.2020, 14:16:06 »
Gibt hier keinen "Gefällt mir" Button, darum...

Danke!  :D
Ich suche Rechner, Software, Prospekte, etc, von/für/über SGI - Silicon Graphics, Inc.

Offline kcr

  • Benutzer
  • Beiträge: 570
  • Intel inside idiot outside ;-)
Re: latzip
« Antwort #6 am: Fr 17.04.2020, 15:22:42 »
Gibt es auch ein UnZip?  :)
Atari: CLAB Falcon MK2 CT60e 14MB/512MB 2x32GB CF FPU,  Falcon 030 14MB FPU, TT030 10MB ST 256MB TT Crazy Dots 2 ThunderStorm Lightning 8GB IDE CF, TT030 10MB ST 64MB TT Megavision 300, Mega STE 4MB Crazy Dots Lightning, Mega ST 10MB Utrasatan ET4000, ST-Book, Stacy 4 16MHz, 1040 STE 4MB UltraSatan, 520 STE, diverse 1040er, 520er, 260er, PC1, PC5, Portfolio, NetUSBees + diverse 8-Bit Ataris u.v.m.
Amiga: 3x A500, A600 Furia, A1200 030@50MHz, 2x A1200 060@50MHz 4GB, A3000T 060@50MHz

Offline Latz

  • Benutzer
  • Beiträge: 558
  • Falcon forever!
Re: latzip
« Antwort #7 am: Sa 18.04.2020, 08:07:11 »
Hi,

Gibt es auch ein UnZip?  :)
QExtract! Daher kam auch meine Idee mit latzip  :D

Latz
Falcon/CT60 80 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte + USB- Karte, Carte Eiffel+LCD, 80 GB HD, DVD-RW
Falcon/CT63 95 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte, Carte Eiffel+LCD, 16 GB CF, CD-RW

Offline kcr

  • Benutzer
  • Beiträge: 570
  • Intel inside idiot outside ;-)
Re: latzip
« Antwort #8 am: Sa 18.04.2020, 13:23:49 »
Gibt es irgendwo einen Downloadlink für Qextract? Finde nur Blogeinträge, aber keinen Download.
Atari: CLAB Falcon MK2 CT60e 14MB/512MB 2x32GB CF FPU,  Falcon 030 14MB FPU, TT030 10MB ST 256MB TT Crazy Dots 2 ThunderStorm Lightning 8GB IDE CF, TT030 10MB ST 64MB TT Megavision 300, Mega STE 4MB Crazy Dots Lightning, Mega ST 10MB Utrasatan ET4000, ST-Book, Stacy 4 16MHz, 1040 STE 4MB UltraSatan, 520 STE, diverse 1040er, 520er, 260er, PC1, PC5, Portfolio, NetUSBees + diverse 8-Bit Ataris u.v.m.
Amiga: 3x A500, A600 Furia, A1200 030@50MHz, 2x A1200 060@50MHz 4GB, A3000T 060@50MHz

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.258
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: latzip
« Antwort #9 am: Sa 18.04.2020, 13:29:29 »
Findet man per google: atari qextract

->   https://github.com/ctzio/quick-extract

Offline kcr

  • Benutzer
  • Beiträge: 570
  • Intel inside idiot outside ;-)
Re: latzip
« Antwort #10 am: Sa 18.04.2020, 13:35:30 »
Vielen Dank. Irgendwie übesehen. Werde ich mal ausprobieren. Wäre natürlich super, sowas in einem Programm zu haben. Nutze bislang STzip, aber das hat manchmal so seine Probleme.
Atari: CLAB Falcon MK2 CT60e 14MB/512MB 2x32GB CF FPU,  Falcon 030 14MB FPU, TT030 10MB ST 256MB TT Crazy Dots 2 ThunderStorm Lightning 8GB IDE CF, TT030 10MB ST 64MB TT Megavision 300, Mega STE 4MB Crazy Dots Lightning, Mega ST 10MB Utrasatan ET4000, ST-Book, Stacy 4 16MHz, 1040 STE 4MB UltraSatan, 520 STE, diverse 1040er, 520er, 260er, PC1, PC5, Portfolio, NetUSBees + diverse 8-Bit Ataris u.v.m.
Amiga: 3x A500, A600 Furia, A1200 030@50MHz, 2x A1200 060@50MHz 4GB, A3000T 060@50MHz

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.258
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: latzip
« Antwort #11 am: Sa 18.04.2020, 14:16:28 »
Ich hatte damals immer TwoinOne genutzt ...

Offline kcr

  • Benutzer
  • Beiträge: 570
  • Intel inside idiot outside ;-)
Re: latzip
« Antwort #12 am: Sa 18.04.2020, 14:46:09 »
Sieht gut aus, werd ich auch ausprobieren  ;)
Atari: CLAB Falcon MK2 CT60e 14MB/512MB 2x32GB CF FPU,  Falcon 030 14MB FPU, TT030 10MB ST 256MB TT Crazy Dots 2 ThunderStorm Lightning 8GB IDE CF, TT030 10MB ST 64MB TT Megavision 300, Mega STE 4MB Crazy Dots Lightning, Mega ST 10MB Utrasatan ET4000, ST-Book, Stacy 4 16MHz, 1040 STE 4MB UltraSatan, 520 STE, diverse 1040er, 520er, 260er, PC1, PC5, Portfolio, NetUSBees + diverse 8-Bit Ataris u.v.m.
Amiga: 3x A500, A600 Furia, A1200 030@50MHz, 2x A1200 060@50MHz 4GB, A3000T 060@50MHz

Offline Latz

  • Benutzer
  • Beiträge: 558
  • Falcon forever!
Re: latzip
« Antwort #13 am: So 19.04.2020, 12:43:26 »
Hi,
Wäre natürlich super, sowas in einem Programm zu haben

Der Gedanke ist, das Packen so einfach wie möglich zu gestalten. Die meisten zip-Optionen
braucht im "Normalfall" eh´ niemand. Und für Sonderfälle kann man das zip*.ttp direkt starten
und die Parameter manuell eingeben.

Aber man könnte latzip und qextract problemlos "zusammenklöppeln". Mach mal  ;)
GFA sourcen sind enthalten. Ich habe momentan einige andere Projekte...

Latz
Falcon/CT60 80 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte + USB- Karte, Carte Eiffel+LCD, 80 GB HD, DVD-RW
Falcon/CT63 95 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte, Carte Eiffel+LCD, 16 GB CF, CD-RW

Offline Winny

  • Benutzer
  • Beiträge: 5
  • Ich bin halt so
Re: latzip
« Antwort #14 am: Mi 29.04.2020, 22:35:15 »
danke, würde es brauchen können, aber arbeite nicht mehr mit den ataris..

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.017
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: latzip
« Antwort #15 am: Do 30.04.2020, 19:26:03 »
Hi,

nichts zu danken.  :)

Habe es auch auf ftp:kurobox.be hochgeladen.

Finde darunter nichts.


Offline Latz

  • Benutzer
  • Beiträge: 558
  • Falcon forever!
Re: latzip
« Antwort #17 am: Fr 01.05.2020, 08:51:02 »
Hi,

ist im Ordner "Archivers" (wo´s hingehört)  :)

Latz
Falcon/CT60 80 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte + USB- Karte, Carte Eiffel+LCD, 80 GB HD, DVD-RW
Falcon/CT63 95 MHz, CTPCI+Radeon 9250 + RTL8139 Netzwerkkarte, Carte Eiffel+LCD, 16 GB CF, CD-RW

Offline alers

  • Benutzer
  • Beiträge: 362
Re: latzip
« Antwort #18 am: Fr 01.05.2020, 11:10:05 »
Danke :-)
CU AleX

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.017
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: latzip
« Antwort #19 am: Fr 01.05.2020, 20:00:57 »
Hier Arthur
ftp://kurobox.serveftp.net:3021/latest_uploads/

Danke, der Link funktioniert. :)

Hi,

ist im Ordner "Archivers" (wo´s hingehört)  :)

Latz

Sorry, trotz google konnte ich mit den Brotkrumen "Habe es auch auf ftp:kurobox.be hochgeladen." nichts anfangen.  >:D :D