Autor Thema: Web Rendering Proxy  (Gelesen 266 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 475
  • Ich liebe dieses Forum!
Web Rendering Proxy
« am: Sa 04.04.2020, 13:43:33 »
Hallo,
hat jemand schon einmal Erfahrung mit einem Web rendering Proxy gemacht?
https://github.com/tenox7/wrp
« Letzte Änderung: Sa 04.04.2020, 18:28:48 von chris78 »

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 475
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Web Rendering Proxy
« Antwort #1 am: So 05.04.2020, 10:53:00 »
Ich habe diesen Proxy getestet. Es klappt wirklich soweit gut, nur wenn man sich irgendwo anmelden muss, wie z.B. in diesem Forum , das hat nicht wirklich geklappt. Aber Google news zu lesen, das klappt recht gut.

 

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 766
Re: Web Rendering Proxy
« Antwort #2 am: So 05.04.2020, 11:21:11 »
Prinzipbedingt geht sowas halt nur in eine Richtung. Alles wo der  Benutzer was zum Server schicken muss (wie zb. Anmeldung, oder auch Suchanfragen) wird nicht funktionieren. Auch Sachen wo Content dynamisch, entweder über CSS oder JavaScript, aufgebaut wird, wird nicht funktionieren. Das dürfte heutzutage wohl rund 99% der Seiten betreffen.

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 475
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Web Rendering Proxy
« Antwort #3 am: Mo 06.04.2020, 16:40:40 »
Hallo,
ich habe webone gerade getestet:
http://github.com/atauenis/webone
damit klappt alles wie ohne proxy. Allerdings wird die die Seite erst einmal komplett auf den Proxy geladen, bevor sie hier erscheint. Aber Anmeldung usw. hat mit diesem Proxy funktioniert.
Nachteil: Der Proxy selbst läuft nur unter windows.