Autor Thema: Flache Pico PSU  (Gelesen 324 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tost40

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 811
  • Firebee Nr. 12 ich bin dabei!
Flache Pico PSU
« am: Sa 07.03.2020, 17:58:24 »
Hallo,

Ich habe meinen CT60E Falcon soweit fertig.
Jetzt will ich den Original-Deckel draufsetzen, aber meine Pico PSU ist zu hoch.

Habt Ihr Empfehlungen welche da passen könnte?

Viele Grüße
Martin
Firebee,
Medusa T40,
Milan 060,
1040 STE, Monster, NetUSB, Unicorn

Offline alers

  • Benutzer
  • Beiträge: 266
Re: Flache Pico PSU
« Antwort #1 am: Sa 07.03.2020, 19:55:44 »
Hmmm.Wenn Du von Pico-PSU schreibst, gehe ich mal von ATX-Anschluß aus. Und dafür gibt es 90°gedrehte Genderchanger um genau das Problem zu lösen. Kosten in der Buch keine 5 EUR.
CU AleX

Offline Baert

  • Benutzer
  • Beiträge: 143
Re: Flache Pico PSU
« Antwort #2 am: Mo 09.03.2020, 07:03:46 »
Ich habe eine ATX Verlängerung genommen.
mfG, Baert
Mega ST/E, MiSTer, Falcon

Offline alers

  • Benutzer
  • Beiträge: 266
Re: Flache Pico PSU
« Antwort #3 am: Mo 09.03.2020, 10:03:51 »
Ich habe eine ATX Verlängerung genommen.
Oder so *grins*
CU AleX