Autor Thema: Tastatur Eingaben funktionieren nicht beim MiNT Kernel 1-19-cur und N.AES ...  (Gelesen 280 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.230
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Tastatur Eingaben funktionieren nicht beim MiNT Kernel 1-19-cur und N.AES ...

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte ?

Offline mfro

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.430
Tastatur Eingaben funktionieren nicht beim MiNT Kernel 1-19-cur und N.AES ...

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte ?

NOHOG.ACC probiert?
And remember: Beethoven wrote his first symphony in C

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.230
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Habe NOHOG2.ACC probiert. Das hilft nicht.

Die Maus funktioniert normal. Wenn ich eine Taste auf der Tastatur drücke höre ich einen Klick und beim zweiten Druck kommt nichts und ein paar Sekunden später kommen ein paar Klicks hintereinander aber keinerlei Eingaben auf dem Bildschirm zum Beispiel in QED ...

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.230
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
USB Tastatur über Lightning VME ist das gleiche.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.230
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Mit dem 1.18.0 Kernel geht es aber damit habe ich kein USB. Also nicht nutzbar so ...