Autor Thema: Mega STE zeigt kein Farbbild mehr  (Gelesen 232 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline X-Ray

  • Benutzer
  • Beiträge: 182
Mega STE zeigt kein Farbbild mehr
« am: Di 17.12.2019, 21:38:06 »
Habe soeben meinen SW/Farb Umschalter für einen Test an einen 1040 gesteckt und dann wieder zurück an den Mega STE, danach zeigt dieser kein Farbbild mehr.
Im S/W Modus fährt er normal hoch.
Beim Einschalten zeigt der Monitor in der Ecke "640x480 71.4hz", wenn ich ihn länger aus habe kommt auch schon mal kurz ein helles Bild mit der Meldung "640*240 50hz. Ändert sich dann aber direkt wieder auf "640*480 71.4hz".
Als Gegentest wieder an den 1040, da ist normales Farbbild zu sehen.
Also Umschalter hat wohl keine Probleme.
Könnte sein, das ich den Monitor Stecker anfangs falsch herum im MSTE stecken hatte, aber das ist mir schon einmal passiert, hatte aber damals keine Auswirkungen.

So, was könnte nun defekt sein? Wo geht die Suche los?
Seltsamerweise habe ich hier noch einen 520ST der seit Anbeginn eigentlich das gleiche Problem hat.
« Letzte Änderung: Mi 18.12.2019, 00:53:16 von X-Ray »

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.264
Re: Mega STE zeit kein Farbbild mehr
« Antwort #1 am: Di 17.12.2019, 22:08:06 »
Beim STE/MegaSTE ist in der Regel in so einem Fall (nur) der 74S257 (IC U504 lt. Schaltplan) kaputt, der das Monochrom-Detekt-Signal an den MFP weiterleitet.
Schaltplan: https://docs.dev-docs.org/htm/search.php?find=Atari+Mega+STE+Schematic

Offline X-Ray

  • Benutzer
  • Beiträge: 182
Re: Mega STE zeigt kein Farbbild mehr
« Antwort #2 am: Di 17.12.2019, 22:43:53 »
Danke schon mal für den Hinweis.
Habe auf die Schnelle geschaut, bei mir ist der 74F257A verbaut.
Jetzt muss ich erstmal suchen wo ich den herbekomme
« Letzte Änderung: Mi 18.12.2019, 00:53:28 von X-Ray »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.703
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Mega STE zeigt kein Farbbild mehr
« Antwort #3 am: Mi 18.12.2019, 09:14:26 »
Mit einem Multimeter auf Volt DC kannst du prüfen ob der F257 kaputt ist. Der Ausgang je nach Monitortyp RGB oder Mono muss zwischen High 5V und Low 0V wechseln.

Offline X-Ray

  • Benutzer
  • Beiträge: 182
Re: Mega STE zeigt kein Farbbild mehr
« Antwort #4 am: Mi 18.12.2019, 18:23:59 »
Habe mir heute vorsorglich zwei 74F257 mit Sockel bestellt. Hoffe das fehlende ´A´ am Ende macht nichts, war zumindest nicht mit angegeben.
Vor dem Umbau werde ich dann mal mit dem Multimesser dran gehen, dazu komme ich aber erst am Wochenende.

Danke bis hierhin für die wegweisende (hoffentlich positive) Zielführung von euch.

Offline X-Ray

  • Benutzer
  • Beiträge: 182
Re: Mega STE zeigt kein Farbbild mehr
« Antwort #5 am: Sa 21.12.2019, 20:39:54 »
Puh! Mein Baby läuft nun auch wieder in Farbe :)

Es war tatsächlich der 74F257A defekt.
Habe einen neuen eingebaut, natürlich auch gleich einen Sockel drunter gesetzt.
Danke euch für die Hilfe.