Autor Thema: Atari 520 ST Grafikfehler  (Gelesen 609 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RetroKid

  • Benutzer
  • Beiträge: 112
Atari 520 ST Grafikfehler
« am: Sa 14.12.2019, 18:43:38 »
Hallo zusammen,

wie hier (https://forum.atari-home.de/index.php/topic,15703.0.html) beschrieben, hatte mein neuster Zugang eine kleine Modifikation verbaut. Auch ohne Modifikation zeigt der 520er einen Grafikfehler: zB zeigen erste Buchstaben eine blaue Unterlegung.

Kennt jemand diesen Fehler?

« Letzte Änderung: So 15.12.2019, 09:58:40 von RetroKid »
* Atari Falcon 030 14MB
* Atari 1040 STE TOS 2.06 4MB UltraSatan
* Atari 1040 STF
* Atari SC1224

Offline RetroKid

  • Benutzer
  • Beiträge: 112
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #1 am: Sa 14.12.2019, 20:46:35 »
Diese blau unterlegte Spalte taucht in regelmäßigen Abständen auf. Wenn ich mit der Maus hirozontal über den Desktop fahre wird der Maushintergrund an der gleichen Stellen wie oben auch blau.
Schalte ich in die mittlere Auflösung tritt das Problem auch auf, aber diesmal in rot.

Ich dachte erst an einen Speicherfehler und habe deshalb auch die 512k Erweiterung rausgeschmissen, aber das hat auch nicht geholfen.

Vielleicht liegts am Shifter? Da soll es manchmal Probleme mit 5V geben, aber die Spannungen liegen am externen Netzteil und am Verbindungsstecker korrekt an.

Ich forsche weiter....
« Letzte Änderung: So 15.12.2019, 09:59:27 von RetroKid »
* Atari Falcon 030 14MB
* Atari 1040 STE TOS 2.06 4MB UltraSatan
* Atari 1040 STF
* Atari SC1224

Offline Neueralteruser

  • Benutzer
  • Beiträge: 484
  • Ohne Bild fehlt hier was
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #2 am: So 15.12.2019, 12:47:39 »
Sind die Streifen auch offiziell erkennbar? Ansonsten kann ich mir auch ein Abschirmungsproblem denken
Gruß
Burkhard Mankel

Juli 2019: Ich hoffe ich werde mal endlich die Zensur los, damit ich meine vor Rechtschreibfehler strotzenden Beiträge wieder editieren kann ...

14.10.2015: Eine Hoffnung, die sich scheinbar in diesem Leben nicht mehr erfüllt !!!
Naja - das wird wohl in diesem Leben nix mehr !!!

Offline RetroKid

  • Benutzer
  • Beiträge: 112
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #3 am: So 15.12.2019, 18:46:34 »
Nein, die macht das iPhone  ;D
* Atari Falcon 030 14MB
* Atari 1040 STE TOS 2.06 4MB UltraSatan
* Atari 1040 STF
* Atari SC1224

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.703
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #4 am: So 15.12.2019, 19:11:13 »
Wie sieht das Bild bei ST-Hoch aus?

Hat der 520 einen Modulator?

Offline RetroKid

  • Benutzer
  • Beiträge: 112
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #5 am: So 15.12.2019, 19:38:35 »
Ja ist ein STM.

Habe mal ein ST high und ein TV Bild gemacht. Überall das selbe Problem.

« Letzte Änderung: So 15.12.2019, 19:41:11 von RetroKid »
* Atari Falcon 030 14MB
* Atari 1040 STE TOS 2.06 4MB UltraSatan
* Atari 1040 STF
* Atari SC1224

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.703
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #6 am: So 15.12.2019, 20:13:36 »
Lasse mal Yaart laufen ...

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.264
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #7 am: So 15.12.2019, 20:20:03 »
Kannst Du einen Kreuztausch des Shifters mit einem funktionierenden ST machen?

Offline Neueralteruser

  • Benutzer
  • Beiträge: 484
  • Ohne Bild fehlt hier was
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #8 am: So 15.12.2019, 20:34:07 »
Kannst Du einen Kreuztausch des Shifters mit einem funktionierenden ST machen?
Wenn man sich nicht gut damit auskennt, wäre ich mit sowas vorsichtig - es soll Fälle gegeben haben, wo defekte Rahmenbauteile für Ausfälle (also defekte) Customs führte! Am Ende gibbets 2 defekte Shifter und vielleicht 2 defekte ST!
Gruß
Burkhard Mankel

Juli 2019: Ich hoffe ich werde mal endlich die Zensur los, damit ich meine vor Rechtschreibfehler strotzenden Beiträge wieder editieren kann ...

14.10.2015: Eine Hoffnung, die sich scheinbar in diesem Leben nicht mehr erfüllt !!!
Naja - das wird wohl in diesem Leben nix mehr !!!

Offline RetroKid

  • Benutzer
  • Beiträge: 112
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #9 am: Mo 16.12.2019, 23:11:59 »
Lasse mal Yaart laufen ...

Läuft ohne Fehler durch ... soweit ich das erkennen konnte   ;D

Ich habe mal in meinen 1040STFM geschaut, aber da ist ein anderer Shifter verbaut. Ich versuche jetzt einen Ersatz aufzutreiben. Wenn das nicht klappt, geht der 520er wieder weg. Irgendjemand wird den schon haben wollen, zumal er RTS Tasten hat...
* Atari Falcon 030 14MB
* Atari 1040 STE TOS 2.06 4MB UltraSatan
* Atari 1040 STF
* Atari SC1224

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.264
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #10 am: Di 17.12.2019, 07:33:45 »
Ich habe mal in meinen 1040STFM geschaut, aber da ist ein anderer Shifter verbaut.

Definiere "anders". Grundsätzlich sind alle Shifter-Versionen (C025914-20, C025914-38, C025914-38A, C070713-002) ausreichend kompatibel, dass sie sich für einen Kreuztausch eignen würden.
« Letzte Änderung: Di 17.12.2019, 07:35:50 von czietz »

Offline RetroKid

  • Benutzer
  • Beiträge: 112
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #11 am: Di 17.12.2019, 11:38:27 »
Da ist dieser drin. Ich wusste nicht genau, ob die wirklich (Pin-) kompatibel sind.

* Atari Falcon 030 14MB
* Atari 1040 STE TOS 2.06 4MB UltraSatan
* Atari 1040 STF
* Atari SC1224

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.505
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #12 am: Di 17.12.2019, 16:51:05 »
War nicht bei den IMP Chips irgendwas mit Versorgungsspannung ? Musste da die VCC nicht über eine Diode gelegt werden weil die 5V zu viel waren? War da nicht etwas ?
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.703
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #13 am: Di 17.12.2019, 18:10:18 »
Kann man aber auch mit 5V betreiben ohne was kaputt zu machen.

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.264
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #14 am: Di 17.12.2019, 18:26:51 »
Kann man aber auch mit 5V betreiben ohne was kaputt zu machen.

Eben, das sage ich ja. Alle Shifter in STs (nicht STE!) sind ausreichend kompatibel, dass man sie kreuztauschen kann.

War nicht bei den IMP Chips irgendwas mit Versorgungsspannung ? Musste da die VCC nicht über eine Diode gelegt werden weil die 5V zu viel waren? War da nicht etwas ?

EDIT: Die Diode behebt andere Probleme mit dem IMP-Shifter, verhindert aber keinen Kreuztausch. Jetzt hat tuxie mich kurzzeitig auf eine falsche Fährte geschickt. Die Diode ist beim IMP-DMA vorgesehen. Siehe hier: http://gossuin.be/images/schemasatari/Notes%20Technique%202%20FR.pdf.
« Letzte Änderung: Di 17.12.2019, 18:33:10 von czietz »

Offline neogain

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.148
  • ...?
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #15 am: Di 17.12.2019, 22:08:22 »
oft genug die IMP gegen Ricoh Shifter getauscht, bisher sind die Chips noch heile ;)

Offline RetroKid

  • Benutzer
  • Beiträge: 112
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #16 am: Di 17.12.2019, 22:27:56 »
OK, dann werde ich das einmal testen ... und den 1040er wieder aufmachen :)))
* Atari Falcon 030 14MB
* Atari 1040 STE TOS 2.06 4MB UltraSatan
* Atari 1040 STF
* Atari SC1224

Offline RetroKid

  • Benutzer
  • Beiträge: 112
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #17 am: Do 19.12.2019, 18:20:23 »
Tadaaa ... Shifter getauscht:



* Atari Falcon 030 14MB
* Atari 1040 STE TOS 2.06 4MB UltraSatan
* Atari 1040 STF
* Atari SC1224

Offline TPAU

  • Benutzer
  • Beiträge: 140
  • Atari-Fan der ersten Stunde! ;-)
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #18 am: Do 19.12.2019, 19:24:33 »
Cool! Dann brauchst du ja nur noch einen Shifter für den 1040. ;D

Offline Neueralteruser

  • Benutzer
  • Beiträge: 484
  • Ohne Bild fehlt hier was
Re: Atari 520 ST Grafikfehler
« Antwort #19 am: Do 19.12.2019, 21:37:34 »
Ich würde den vom 1040 wieder in jenen tun und den vom 520 ersetzen! Ich habe ja noch den defekten Manhattan, auf dessen Mega ST Board müßte noch ein intakter Shifter drauf sein! Wenn Du mir ein paar Taage Zeit geben kannst, dann teste ich den in meinem Ur-1040STf (eigentlich mein 2.)
Gruß
Burkhard Mankel

Juli 2019: Ich hoffe ich werde mal endlich die Zensur los, damit ich meine vor Rechtschreibfehler strotzenden Beiträge wieder editieren kann ...

14.10.2015: Eine Hoffnung, die sich scheinbar in diesem Leben nicht mehr erfüllt !!!
Naja - das wird wohl in diesem Leben nix mehr !!!