Autor Thema: Atari ST Turbo C  (Gelesen 514 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tammy-Aachen

  • Benutzer
  • Beiträge: 70
Atari ST Turbo C
« am: Di 09.03.2021, 14:45:08 »
Hallo Atari-Freunde!

Ich suche die Turbo C Version für den Atari ST. Ich habe im Internet erfahren, dass die entsperchende Dos-Version schon frei gegeben wurde. Gibt es da auch was für den Atari ST?

VG  :)

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.822
Re: Atari ST Turbo C
« Antwort #1 am: Di 09.03.2021, 16:23:02 »
Borland hat am Atari sehr schnell wieder das Interesse verloren und Turbo C wurde dann als Pure C von der Pure Software GmbH weiterentwickelt. Anders als Pure Pascal, das man bis heute (bei ASH) noch erwerben kann, wird Pure C weder verkauft (außer vielleicht mal bei eBay) noch wurde es offiziell freigegeben. Aber ich sage mal: Google ist Dein Freund.  ;)

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 982
Re: Atari ST Turbo C
« Antwort #2 am: Di 09.03.2021, 17:07:00 »
Im englischen forum solltest du diverse links dazu finden.

Auch von Pure-C gab es glaube ich nur zwei offizielle Versionen für den Atari, die letzte Version 1.1 von Mar 20 1993. Turbo-C ist eigentlich nicht zu empfehlen, das war doch noch relativ buggy, insbesondere die mitgelieferten Bibliotheken. Pure-C hat ausserdem einen bis heute unschlagbaren Debugger.

Offline KarlMüller

  • Benutzer
  • Beiträge: 375
Re: Atari ST Turbo C
« Antwort #3 am: Di 09.03.2021, 18:30:48 »
Auch von Pure-C gab es glaube ich nur zwei offizielle Versionen für den Atari, die letzte Version 1.1 von Mar 20 1993.
Kenne insgesamt drei, nach dem Datum der Entwicklungsumgebung:
1991.09.20     1.0
1992.11.24     1.1
1993.03.20     1.1

Offline Tammy-Aachen

  • Benutzer
  • Beiträge: 70
Re: Atari ST Turbo C
« Antwort #4 am: Mi 10.03.2021, 10:36:55 »
Danke!

VG :)

Offline UdoAhrends

  • Neuer Benutzer
  • Beiträge: 2
Re: Atari ST Turbo C
« Antwort #5 am: Mi 10.03.2021, 20:08:02 »
Moin
Da kann ich vielleicht helfen. Ich besitze die Turbo-C Version und entsprechende Literatur.